Fix: Beim Konfigurieren Ihres Computers für die Verwaltung von Informationsrechten ist das Office 365-Problem behoben

Fix Beim Konfigurieren Ihres Computers Fur Die Verwaltung Von Informationsrechten Ist Das Office 365 Problem Behoben

IRM-Konfigurationsfenster steckt fest Fix Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Die Enterprise Office 365-Version verfügt über die IRM-Funktion (Information Rights Management). Es ermöglicht den Benutzern zukontrollieren die Sicherheit ihrer Datenund verhindern, dass nicht autorisierte Benutzer die Dokumente drucken. Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass beim Einrichten des IRM das Fenster Konfigurieren Ihres Computers für die Verwaltung von Informationsrechten ohne Fortschritt hängen bleibt.

Das Problem, Ihren Computer für die Verwaltung von Informationsrechten zu konfigurieren, ist nicht häufig, aber auch keine Seltenheit. Wenn Sie ebenfalls von diesem Problem betroffen sind, können Sie das Problem mit der IRM-Konfiguration in Windows beheben.

Die Konfiguration Ihres Computers für die Verwaltung von Informationsrechten ist behoben

1. Melden Sie sich von Microsoft Office Apps ab

Konfigurieren Ihres Computers für die Konfiguration von Information Right Management



  1. Eine der Problemumgehungen, die den Office 365-Benutzern bei der Lösung des Problems der Verwaltung von Informationsrechten geholfen haben, ist das Abmelden von Office 365-Apps.
  2. Melden Sie sich daher von allen Microsoft Office 365-Apps ab, einschließlich Skype, Outlook usw.
  3. Starten Sie Microsoft Word und stellen Sie sicher, dass Sie sich auch von der Word-App abmelden.
  4. Schließen Sie die Word-App und starten Sie sie neu. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden und melden Sie sich bei Ihrem Office 365-Konto an.
  5. Versuchen Sie nun erneut, IRM zu konfigurieren und zu überprüfen, ob es erneut hängen bleibt.

Microsoft bietet Office 365-Benutzern eine Speicheroption für 2 TB OneDrive


2. Führen Sie die Office 365-Fehlerbehebung aus

  1. Die Microsoft Office-App verfügt über eine integrierte Fehlerbehebung. Die Fehlerbehebung kann alle Probleme mit den Office-Apps scannen.
  2. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen Lauf.
  3. Geben Sie control ein und drücken Sie in Ordnung um die Systemsteuerung zu öffnen.
  4. Gehen Sie in der Systemsteuerung zu Programme> Programme und Funktionen.
  5. Wählen Sie die Microsoft Office-Version aus und klicken Sie auf Veränderung.
    `Konfigurieren Sie Ihren Computer für die Konfiguration von Information Right Management
  6. Das Reparaturfenster wird angezeigt. Hier haben Sie zwei Möglichkeiten.
    Schnelle Reparatur - Wählen Sie zuerst die Option Schnellreparatur. Es wird nach häufigen Problemen mit den Microsoft Office-Systemdateien gesucht und diese behoben, ohne dass Internet erforderlich ist.
    Online-Reparatur - Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es mit der Option Online-Reparatur. Dies ist eine erweiterte Reparaturoption, erfordert jedoch, dass das Internet eine Verbindung zum Server herstellt und Korrekturen für den Fehler findet.
  7. Schließen Sie die Fehlerbehebung, sobald das Microsoft Office behoben ist.
  8. Starten Sie die Word-App neu, melden Sie sich an und prüfen Sie, ob die Konfiguration Ihres Computers für die Information Right Management-Konfiguration noch nicht funktioniert.

3. Überprüfen Sie die Authentifizierungsprobleme

Konfigurieren Ihres Computers für die Konfiguration von Information Right Management

  1. Öffnen Sie die Office-App, in der die Konfiguration Ihres Computers für die Information Right Management-Konfiguration nicht funktioniert.
  2. Klicke auf Datei und auswählen Ausloggen.
  3. Klicke auf Zeichen wieder in.
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Benutzers ein, dem Sie IRM-Zugriff gewähren möchten.
  5. In einem neuen Dialogfeld werden Sie gefragt, ob die Organisation diese Installation steuern soll.
  6. Klicken Ja.
  7. Versuchen Sie nun, IRM zu konfigurieren und zu überprüfen, ob der Konfigurationsprozess abgeschlossen ist.

Zum Einrichten von Information Right Management für Office 365 benötigen Sie Administratorrechte. Wenn nicht, bitten Sie den Administrator, die erforderlichen Änderungen vorzunehmen und IRM für Office einzurichten. Dies sollte Ihnen helfen, das Problem bei der Konfiguration Ihres Computers für die Information Right Management-Konfiguration in Office 365 zu beheben.

Verwandte Geschichten, die Ihnen gefallen könnten: