Fix Das System kann den Dateifehler nicht in wenigen Schritten öffnen

Fix Das System Kann Den Dateifehler Nicht In Wenigen Schritten Offnen


  • Verschlüsselung & DatenschutzBieten Sie in der Regel einen wirksamen Schutz vor unbefugter Verarbeitung auf Ihrem Windows-PC.
  • Das System kann die Datei nicht öffnen ist eine der vielenSystemfehlerdas erfordert sofortiges Eingreifen.
  • Es gibt sicherlich verschiedene Tipps, die helfen könnten. In den meisten Fällen wird der Fehler behoben, wenn die Ordnerverschlüsselung entfernt oder Ihre Registrierung repariert wird.
  • Schauen Sie sich unsere engagiertenWindows 10-Fehler-Hubfür handlichere Artikel.
Fix Das System kann den Dateifehler nicht öffnen Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Wenn Sie nervig werden ERROR_TOO_MANY_OPEN_FILES Fehlercode auf Ihrem PC mit der Beschreibung Das System kann die Datei nicht öffnen Befolgen Sie die in diesem Artikel aufgeführten Schritte zur Fehlerbehebung, um das Problem zu beheben.

Dieser Fehler tritt hauptsächlich auf, wenn Benutzer versuchen, ein Microsoft Windows Installer-Paket zu installieren. Die Hauptursache für diesen Fehler istOrdnerverschlüsselung. Insbesondere kann dieses Problem auftreten, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

  • Der Windows Installer-Paketordner ist verschlüsselt oder der Ordner, in dem Sie das Windows Installer-Paket installieren möchten, ist verschlüsselt.
  • Der temporäre Ordner (% TEMP%) ist unter einer anderen Windows-Version als verschlüsseltWindows Vista. Tools wie der Microsoft Encrypting File System Assistant haben möglicherweise den temporären Ordner verschlüsselt und diesen Fehlercode ausgelöst.

Was kann ich tun, wenn das System den Dateifehler nicht öffnen kann?

1. Entfernen Sie die Ordnerverschlüsselung

Ordnerverschlüsselung



  1. Speichern Sie die Windows Installer-Paket in einen Ordner, der nicht verschlüsselt ist.
  2. Installiere das Windows Installer-Paket in einen Ordner, der nicht verschlüsselt ist.
  3. Deaktivieren Sie die Verschlüsselung des % TEMP% Ordner .

Um diesen Fehler zu beheben, müssen Sie die Elemente entfernen, die ihn auslösen. Mit anderen Worten, wenden Sie die obigen Schritte an.

Trennen Sie während des Installationsvorgangs gleichzeitig alle Peripheriegeräte von Ihrem Computer. Manchmal können Peripheriegeräte verschiedene Installationsprobleme verursachen. Der beste Weg, um dieses Problem zu vermeiden, besteht darin, sie einfach vom Stromnetz zu trennen.

Wenn Sie noch Erfahrung haben Das System kann die Datei nicht öffnen Fehler Nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben, fahren Sie mit den folgenden Schritten zur Fehlerbehebung fort.


2. Reparieren Sie Ihre Registrierung

  1. Gehen Sie zu Start> Typ cmd > Rechtsklick Eingabeaufforderung > auswählen Rennen wie Administrator . So aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem
  2. Geben Sie nun die ein sfc / scannow Befehl .
  3. Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist, und starten Sie den Computer neu. Alle beschädigten Dateien werden beim Neustart ersetzt.

Der einfachste Weg, Ihre Registrierung zu reparieren, ist zuVerwenden Sie ein spezielles Tool, wie CCleaner. Vergessen Sie nicht, zuerst Ihre Registrierung zu sichern, falls etwas schief geht.

Wenn Sie noch keinen Registry Cleaner auf Ihrem Computer installiert haben, lesen Sie unseren Artikel überdie besten Registry-Reiniger zu verwendenauf Windows 10-PCs.

Sie können auch Microsoft verwendenSystem File Checkerum nach einer Beschädigung der Systemdatei zu suchen. Dieses Dienstprogramm ist jedoch nur unter Windows 10 verfügbar. So führen Sie einen SFC-Scan aus.


Haben Sie Probleme mit dem SFC-Tool? Überprüfen Sie diese nützliche Anleitung und korrigieren Sie sie erneut.


3. Aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem

Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Windows-Betriebssystemupdates auf Ihrem Computer ausführen. Zur schnellen Erinnerung führt Microsoft ständig Windows-Updates ein, um die Stabilität des Systems zu verbessern und verschiedene Probleme zu beheben.

Gehe zu Windows Update Suchen Sie nach Updates und installieren Sie die verfügbaren Updates. Zugriff auf die Windows Update-Bereich können Sie einfach eingeben aktualisieren in dem Suchbox .


4. Führen Sie den Befehl chkdsk aus

  1. Gehe zu Start > Typ cmd > Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ersten Ergebnisse und starten Sie Eingabeaufforderung wie Administrator .
  2. Geben Sie die chkdsk / f X: Befehl . Ersetzen Sie X durch den entsprechenden Buchstaben Ihrer Partition und drücken Sie dann Eingeben .
  3. Warten Sie, bis chkdsk Ihre Dateien repariert hat.

Das chkdsk Mit dem Befehl können Sie verschiedene Festplattenprobleme erkennen und beheben, einschließlich beschädigter Dateien und Ordner, die verschiedene Fehler verursachen können.

Wenn Sie als Administrator Probleme beim Zugriff auf die Eingabeaufforderung haben, schauen Sie sich diese genauer andiese Anleitung.


5. Deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm

Manchmal verhindert Ihr Antivirenprogramm möglicherweise, dass Sie neue Software auf Ihrem PC installieren oder die vorhandene Software aktualisieren.

Deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm vorübergehend und versuchen Sie dann, den Installationsvorgang abzuschließen. Vergessen Sie nicht, Ihr Antivirenprogramm zu aktivieren, nachdem Sie die Installation des Pakets abgeschlossen haben.

Wenn Sie auf andere Lösungen stoßen, die behoben werden müssen Das System kann die Datei nicht öffnen Fehler, zögern Sie nicht, sie in den Kommentaren unten aufzulisten.

FAQ: Weitere Informationen zu Dateifehlern / Windows Installer

  • Wie behebt man das System? Der angegebene Dateifehler kann nicht gefunden werden.

Wie hier beschriebenAnleitung zum Beheben des Problems Das System kann die angegebene Datei nicht findenFehler: Sie können die Ordnerverschlüsselung entfernen, Ihre Registrierung reparieren oder Ihr Betriebssystem aktualisieren.

  • Wie behebe ich Dateifehler in Windows 10?

Um Dateifehler in Windows 10 zu beheben, empfehlen wir, den Befehl chkdsk auszuführen, einen DISM-Scan zu starten oder einen Viren- / Malware-Scan Ihres gesamten Systems mithilfe von auszuführenbeste Antiviren-Tools.

  • Was ist die Verwendung des Windows Installer-Dienstes?

Die neuesten Windows Installer-Versionen können mehrere Patches in einer einzigen Transaktion installieren und Patches in einer bestimmten Reihenfolge anwenden.

Windows Installer sichert auch neue Konten, Dateien, Ordner und Registrierungsschlüssel, indem ein Sicherheitsdeskriptor angegeben wird, der Berechtigungen verweigert oder zulässt.

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im September 2017 veröffentlicht und seitdem im März 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.