Fix: Dragon Nest kann unter Windows 10 nicht gespielt werden

Fix Dragon Nest Kann Unter Windows 10 Nicht Gespielt Werden

Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Dragon Nest ist ein beliebtes kostenloses Massive Multiplayer Online-Rollenspiel. Wie bei jedem MMORPG müssen Sie viel Zeit investieren. Leider haben Benutzer berichtet, dass sie Dragon Nest unter Windows 10 nicht ausführen können, und heute werden wir versuchen, dies zu lösen.

Drachennestfenster 10

Was tun, wenn Sie Dragon Nest in Windows 10 nicht spielen können?

Benutzer berichten, dass Dragon Nest unter früheren Windows-Versionen reibungslos lief, aber nach dem Update auf Windows 10 einfach nicht gestartet werden konnte. Das ist ziemlich ungewöhnlich. Mal sehen, ob wir das irgendwie beheben können.



Lösung 1 - Versuchen Sie, das Spiel als Administrator auszuführen

Dies ist eine ziemlich unkomplizierte und einfache Lösung. Sie funktioniert möglicherweise nicht für Sie, aber es lohnt sich trotzdem, sie auszuprobieren.

  1. Suchen Sie die Verknüpfung Dragon Nest.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Menü die Option Als Administrator ausführen.

Lösung 2 - Ändern Sie die Ordnerberechtigungen

  1. Suchen Sie Ihren Dragon Nest-Installationsordner und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  2. Wählen Sie im Menü Eigenschaften aus und wechseln Sie zur Registerkarte Sicherheit.
  3. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche Erweitert.
  4. Der Name des Besitzers sollte oben im Fenster angezeigt werden.
  5. Klicken Sie neben dem Namen des Eigentümers auf den Link Ändern.
  6. Wenn Sie eine UAC-Eingabeaufforderung erhalten, klicken Sie einfach auf Ja.
  7. Klicken Sie im Fenster Benutzer oder Gruppe auswählen auf Erweitert.
  8. Klicken Sie anschließend auf Jetzt suchen und wählen Sie Ihren Benutzernamen in der folgenden Liste aus.
  9. Klicken Sie auf OK, um es auszuwählen, und klicken Sie im Fenster Benutzer oder Gruppe auswählen auf OK.
  10. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Eigentümer von Subcontainern und Objekten ersetzen.
  11. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen vorzunehmen.
  12. Wenn Windows Security nach Ihrer Bestätigung fragt, klicken Sie zur Bestätigung einfach auf Ja.

Lösung 3 - Führen Sie Dragon Nest im Kompatibilitätsmodus aus

  1. Suchen Sie die Verknüpfung Dragon Nest und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  2. Wählen Sie Eigenschaften aus dem Menü.
  3. Gehen Sie zur Registerkarte Kompatibilität.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für: und wählen Sie einige der älteren Windows-Versionen aus.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen und auf OK, um Ihre Einstellungen zu speichern.

Lösung 4 - Installieren Sie das Spiel neu und wenden Sie alle Patches an

Wenn nichts anderes funktioniert, können Sie versuchen, das Spiel vollständig neu zu installieren und die neuesten Patches anzuwenden. Wenn dies nicht hilft, können Sie sich an die Spieleentwickler wenden, um weitere Informationen zu diesem Problem zu erhalten.

Lesen Sie auch:Fix: Die NVIDIA-Systemsteuerung funktioniert unter Windows 10 nicht mehr