Fix: In Fenster 10 werden keine MOV-Dateien abgespielt

Fix In Fenster 10 Werden Keine Mov Dateien Abgespielt


  • .mov-Dateien sind mit Windows und Mac kompatibel und können normalerweise von Windows Media Player ohne Probleme angezeigt werden.
  • Überprüfen Sie zunächst, ob die .mov-Datei nicht beschädigt ist. Nehmen Sie dann Aktualisierungen an Ihrem System vor und versuchen Sie es schließlich mit aanderer Media Player.
  • Sehen Sie unsereMedia Player-BereichEmpfehlungen und ähnliche Anleitungen für andere Dateiformate.
  • Für allgemeine Windows 10-Softwareprobleme haben wir dieWindows 10 Errors Hubgefüllt mit Problemlösern, um alle aufgetretenen Probleme zu beheben.
Fix .mov Dateien Windows 10 spielen Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Können schwarze .mov-Dateien nicht abgespielt werden? Stürzt Ihre Videoanwendung ständig mitten in einem Film ab oder kurz nachdem Sie ihn ausgeführt haben? Dieses Problem ist auf das Update auf Windows 10 zurückzuführen. Im Folgenden finden Sie jedoch einige nützliche Tipps zum Beheben der Videoanwendung, wenn die Wiedergabe nach dem Update auf Windows 10 beendet wurde.
Können
Jetzt hängt es auch davon ab, welche Videoanwendung Sie zum Ausführen Ihrer .mov-Dateien in Windows 10 verwenden, da entweder einige Fehler in der Video-App vorliegen und Sie diese höchstwahrscheinlich auch auf eine mit Windows 10 kompatible Version oder möglicherweise auf Sie aktualisieren müssen Probleme mit all Ihren Video-Apps. In diesem Fall handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein Problem mit dem Grafiktreiber, und wir müssen dies ebenfalls aktualisieren.

Hinweis: Bevor wir anfangen wenn Windows 10 spielt keine MOV-Dateien ab Stellen Sie sicher, dass die .mov-Datei, die Sie abspielen möchten, nicht das Problem ist. Überprüfen Sie, ob die .MOV-Datei beschädigt ist, und lesen Sie die Anleitung weiterwie man mov-Dateien repariert.

Wie sehe ich MOV-Dateien, wenn Windows nicht abgespielt wird?

  1. Installieren Sie die neuesten erforderlichen Treiber
  2. Aktualisieren Sie die Grafiktreiber manuell
  3. Suchen Sie nach problematischen Anwendungen
  4. Ändern Sie Ihren Media Player

1. Installieren Sie die neuesten erforderlichen Treiber

  1. Auf dem Startbildschirm von Windows 10 müssen Sie den Mauszeiger nach oben rechts bewegen.
  2. Sie sollten die Charms-Leiste vor sich haben.
  3. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Einstellungen Merkmal.
  4. Nachdem Sie sich im Menü Einstellungen befinden, klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf PC Einstellungen ändern .
  5. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf Update und Wiederherstellung Merkmal.
  6. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf Windows-Updates Merkmal.
  7. Jetzt müssen Sie die auswählen Wählen Sie aus, wie Updates installiert werden sollen Möglichkeit.
  8. Sie werden dort ein Thema haben, das sagt Wichtige Updates Klicken Sie unter diesem Thema mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf installiere Updates automatisch (empfohlen) .
  9. Nach einem Neustart des Windows 10-Systems sollte diese Änderung wirksam werden und alle erforderlichen Treiber installieren, die Sie möglicherweise benötigen.

2. Aktualisieren Sie die Grafiktreiber manuell

Wenn die obigen Schritte nicht funktioniert haben, werden wir den Grafiktreiber manuell aktualisieren.



  1. Bewegen Sie den Mauszeiger nach oben rechts auf dem Bildschirm.
  2. Links Klickoder tippen Sie auf Suche Merkmal.
  3. In das Suchfeld müssen Sie Folgendes schreiben: Gerätemanager .
  4. Klicken Sie nach Abschluss der Suche mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf das Geräte-Manager-Symbol.
  5. Auf der linken Seite in der Gerätemanager Fenster müssen Sie auf das doppelklicken Adapter anzeigen Kategorie und erweitern Sie es.
  6. Jetzt müssen Sie auf den Namen der Grafikkarte doppelklicken, die Sie auf Ihrem Windows-Gerät installiert haben.
  7. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf Treiber Tab.
  8. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf Treiber aktualisieren Taste.
  9. Von hier aus müssen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.
    Hinweis: Wenn Sie die Treiber von hier aus nicht installieren können, müssen Sie auf der Website des Herstellers den neuesten Grafikkartentreiber herunterladen, der mit Windows 10 kompatibel ist, und ihn auf Ihrem System installieren.

3. Suchen Sie nach problematischen Anwendungen

Bei dieser Methode führen wir einen sauberen Neustart durch und prüfen, ob eine andere Anwendung, die Sie unter Windows 10 ausführen, die ordnungsgemäße Funktion Ihres Videoplayers beeinträchtigt.

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger nach oben rechts auf dem Bildschirm.
  2. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf Suche Merkmal.
  3. Schreiben Sie in das Suchfeld Folgendes: msconfig .
  4. Nachdem die Suche abgeschlossen ist, müssen Sie mit der linken Maustaste klicken oder auf tippen msconfig Symbol.
  5. In dem Systemkonfiguration Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf das Fenster, das Sie vor sich haben Dienstleistungen Registerkarte befindet sich in der oberen Seite des Fensters.
  6. In dem Dienstleistungen Registerkarte müssen Sie das Kontrollkästchen neben aktivieren Verstecke alle Microsoft-Dienste
  7. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf Alle deaktivieren Taste.
  8. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf Anfang Registerkarte befindet sich auf der Oberseite der Systemkonfiguration Fenster.
  9. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf Öffnen Sie den Task-Manager Merkmal.
  10. Sie müssen mit der linken Maustaste klicken oder auf tippen Anfang Registerkarte in der Taskmanager Fenster.
  11. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf alle Anwendungen, die Sie dort haben, und klicken Sie erneut mit der linken Maustaste auf Deaktivieren Klicken Sie auf die Schaltfläche, um zu verhindern, dass sie beim Start des Windows 10-Geräts ausgeführt werden.
  12. Schließe Taskmanager Fenster.
  13. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf in Ordnung Schaltfläche in der Systemkonfiguration Fenster.
  14. Starten Sie Ihr Windows 10-Gerät neu.
  15. Nach dem Neustart des Betriebssystems müssen Sie nun versuchen, einen Film abzuspielen.
    Hinweis: Wenn Sie es schaffen, eine Filmdatei zu öffnen und erfolgreich abzuspielen, bedeutet dies, dass eine Ihrer Anwendungen, die Sie vor dem sauberen Neustart ausgeführt hatten, die Videoanwendung störte.

4. Ändern Sie Ihren Media Player

Heutzutage wird die Medienwiedergabe in der neuesten Windows-Version ziemlich gut unterstützt. Bestimmte spezielle Dateitypen erfordern jedoch mehr als das, was Windows zu bieten hat. Schauen Sie sich die Liste der Besten anMediaplayer für Windows 10und wählen Sie eine aus der Liste. Sie sollten in der Lage sein, die .mov-Datei ohne Probleme abzuspielen. Als Nebeneffekt bietet der neue Media Player viele nützliche Funktionen, die Ihnen das Leben erleichtern können.

Sie haben also einige Möglichkeiten, wie Sie Windows 10 dazu bringen können, die gewünschten .mov-Dateien abzuspielen. Sie können uns auch im Kommentarbereich der Seite schreiben, wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben.

FAQ: Erfahren Sie mehr über Probleme bei der Wiedergabe von .mov-Videos

  • Ist MOV mit Windows kompatibel?

Obwohl das Dateiformat von Apple entwickelt wurde, ist .mov auch mit Windows und Mac kompatibel. Es kann mit Software wie geöffnet werdenVLC.

  • Warum wird meine .mov-Datei nicht abgespielt?

Dies kann daran liegen, dass Ihr System nicht über die richtigen Codecs verfügt oder die Datei beschädigt ist. VerwendenSoftware für beschädigte Mov-Dateienoder verwenden Sie VLC, um die Datei abzuspielen.

  • Was bedeutet MOV?

Es ist eine QuickTime-Videodateierweiterung und eine Kurzversion des Wortes MOVie.

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im November 2014 veröffentlicht und seitdem im Mai 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.