FIX: WoW hohe Latenz und häufige Verbindungsabbrüche

Fix Wow Hohe Latenz Und Haufige Verbindungsabbruche

  • Wenn Sie Latenzprobleme in World of Warcraft haben, vergewissern Sie sich, dass Ihre Treiber auf dem neuesten Stand sind.
  • Stellen Sie sicher, dass der von Ihnen verwendete Server ordnungsgemäß funktioniert, um das Problem zu lokalisieren.
  • Viele berichteten, dass das Entfernen oder Aktualisieren bestimmter Add-Ons Latenzprobleme löste.
  WOW hohe Latenz

X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.



World of Warcraft ist eines der beliebtesten Online-Multiplayer-Spiele der Welt. WoW wurde 2004 gestartet und hat Millionen aktiver Spieler, die bereit sind, verschiedene Quests abzuschließen.

Im Laufe der Jahre erhielt das Spiel mehrere Erweiterungen, die fast jeden Aspekt des Gameplays verbessert und neue Inhalte hinzugefügt haben.

Bestimmte Probleme sind jedoch immer noch vorhanden, und am bemerkenswertesten sind die netzwerkbezogenen, die dazu führen, dass Ihr Spiel verzögert wird.

In der heutigen Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie WoW-Latenzprobleme sowie andere Netzwerkprobleme beheben können, die Ihre Spielsitzungen beeinträchtigen könnten.

Was passiert, wenn Latenz auftritt?

Latenz ist die Zeit, die Daten vom Server benötigen, um den Client zu erreichen. Dies gilt insbesondere für Online-Spiele, da eine hohe Latenz Ihr Spielerlebnis negativ beeinflusst.

Latenz-Workflow

Dies gilt auch für alle Arten von Webinhalten und nicht nur für Spiele. Wenn Sie also Latenzprobleme haben, reagieren bestimmte Websites möglicherweise langsam.

Was ist eine normale Latenz in World of Warcraft?

Jede Latenz unter 100 ms ist ideal für Spiele, insbesondere für MMORPGs wie WoW. Die Latenz zwischen 100 und 150 ms kann einige kleinere Probleme verursachen, aber die meisten Benutzer werden es nicht bemerken.

Wenn es höher wird, insbesondere über 200 ms, werden Sie bei bestimmten Aktionen Verlangsamungen und langsamere Reaktionen bemerken. Das Spiel ist vollständig spielbar, aber Ihre Reaktionszeit wird beeinträchtigt.

Wie kann ich Latenzprobleme in World of Warcraft beheben?

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Treiber auf dem neuesten Stand sind

  1. Besuchen Sie die Website Ihres Netzwerkadapterherstellers.
  2. Gehen Sie zum Treiber Sektion.
  3. Suchen Sie Ihr Modell in der Liste und laden Sie den neuesten Treiber dafür herunter.
  4. Installieren Sie die Treiber und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn WoW die Verbindung weiterhin trennt, ist es ziemlich wahrscheinlich, dass Ihr Netzwerktreiber das Problem ist, also aktualisieren Sie ihn unbedingt mit einem speziellen Tool wie z DriverFix .

2. Überprüfen Sie den Serverstatus

  1. Besuchen Sie die Seite Realm-Status .
  2. Suchen Sie Ihren Server in der Liste.
  3. Wenn der Status auf etwas anderes als ein grünes Häkchen gesetzt ist, bedeutet dies, dass ein Problem mit dem Server vorliegt.

Falls Sie in WoW eine hohe Latenz haben, aber das Internet in Ordnung ist, ist das Problem höchstwahrscheinlich serverbezogen, also müssen Sie warten, bis Blizzard es behoben hat.

3. Setzen Sie die Benutzeroberfläche des Spiels zurück

  1. Beenden Sie das Spiel vollständig.
  2. Deinstallieren Sie nun alle Addon-Manager.
  3. Öffnen Sie das Installationsverzeichnis von World of Warcraft.
  4. Navigieren Sie nun zum Ordner der Version, die dieses Problem verursacht (_retail_, _classic_era_ oder _classic_).
  5. Sie müssen die folgenden Ordner finden:
    • Zwischenspeicher
    • Schnittstelle
    • WTF
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ersten Ordner und wählen Sie Umbenennen aus dem Menü.
  7. Ändern Sie seinen Namen in CacheAlt .
  8. Machen Sie dasselbe für die verbleibenden zwei Verzeichnisse.

Starten Sie nun das Spiel erneut und prüfen Sie, ob der hohe Ping in WoW weiterhin auftritt. Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen, unsere zu lesen Anleitung zum Zurücksetzen der Benutzeroberfläche von World of Warcraft .

In einigen Fällen kann das Entfernen oder Aktualisieren bestimmter Add-Ons hilfreich sein, daher empfehlen wir Ihnen, dies ebenfalls zu versuchen.

4. Verwenden Sie PowerShell

  1. Drücken Sie Taste + und wählen Sie PowerShell (Administrator) aus dem Menü.
  2. Führen Sie nun die folgenden Befehle aus:
    ipconfig /release
    ipconfig /renew
    ipconfig /flushdns
  3. Starten Sie das Spiel und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

5. Installieren Sie die neuesten Windows-Updates

  1. Drücken Sie die Taste +, um die zu öffnen Einstellungen App.
  2. Navigieren Sie zu Update & Sicherheit Sektion.
  3. Klicke auf Auf Updates prüfen Taste.
  4. Windows installiert nun die fehlenden Updates.

Experten-Tipp: Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt. Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Nachdem Sie Ihr System aktualisiert haben, starten Sie das Spiel und überprüfen Sie, ob in WoW immer noch zufällige Verbindungsabbrüche auftreten.

6. Optimieren Sie Ihre Verbindung

  1. Versuchen Sie nach Möglichkeit, eine kabelgebundene Verbindung anstelle einer drahtlosen Verbindung zu verwenden, da letztere anfällig für höhere Latenzzeiten ist.
  2. Schließen Sie alle Anwendungen, die auf das Internet zugreifen oder Online-Inhalte herunterladen können, da diese Ihre Verbindung beeinträchtigen könnten.
  3. Verwenden Sie zum Spielen immer eine Breitbandverbindung, da diese normalerweise stabiler ist.
  4. Optional: Schalten Sie Ihr Modem für 30 Sekunden aus und wieder ein.

7. Deaktivieren Sie Proxys

  1. Drücken Sie die Taste + , geben Sie ein inetcpl.cpl , und drücke .
  2. Navigieren Sie zu Verbindungen antippen und auswählen Wählen Sie niemals eine Verbindung wenn verfügbar.
  3. Klick auf das LAN-Einstellungen Taste.
  4. Deaktivieren Benutze einen Proxy-Server für dein Lan Möglichkeit.
  5. Optional: Versuchen Sie es mit Umschalten Einstellungen automatisch ermitteln Kontrollkästchen, wenn die vorherige Option bereits deaktiviert ist.

8. Scannen Sie nach Malware/deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm

  1. Führen Sie einen Systemscan durch und überprüfen Sie, ob sich keine Malware auf Ihrem PC befindet.
  2. Drücken Sie Taste + und geben Sie ein Fenstersicherheit . Auswählen Windows-Sicherheit aus der Ergebnisliste.
  3. Wählen Sie im linken Bereich aus Viren- und Bedrohungsschutz und auswählen Einstellungen verwalten .
  4. Deaktivieren Echtzeitschutz .

Gehen Sie zurück zum Spiel und prüfen Sie, ob WoW-Latenzprobleme noch vorhanden sind. Falls das Problem weiterhin besteht, sollten Sie die Verwendung von in Betracht ziehen Antivirensoftware für Gaming-PCs .

Beachten Sie, dass diese Lösung nur für Windows Defender gilt. Wenn Sie eine andere Antivirensoftware verwenden, ist der Deaktivierungsprozess anders.

Was verursacht eine hohe Latenz in Online-Spielen?

Es gibt mehrere Faktoren, die Latenz verursachen können, und der erste ist der Spielserver. Wenn es irgendwelche Probleme damit gibt, werden sie sich in Verlangsamungen manifestieren.

Als nächstes kommt die Infrastruktur zwischen Ihnen und dem Server. Falls es Probleme zwischen Ihnen und dem Server gibt, können Netzwerkprobleme auftreten.

Ihr ISP kann auch Verlangsamungen verursachen, und wenn Sie vermuten, dass dies das Problem ist, sollten Sie versuchen, einen davon zu verwenden Gaming-VPN-Anwendungen .

Schließlich gibt es noch Ihre Netzwerkgeräte und Ihre PC-Einstellungen, und wenn bestimmte Dienste, Apps oder Ports von Ihrer Firewall blockiert werden, werden Sie Probleme bekommen.

Wie kann ich die Latenz eines beliebigen Servers ermitteln?

  1. Taste + drücken und auswählen PowerShell (Administrator) .
  2. Geben Sie nun folgenden Befehl ein: ping google.com
  3. Sie sehen jetzt die durchschnittliche Latenz für den Server sowie die Paketverlustrate.

Denken Sie daran, dass diese Methode mit jeder URL oder IP-Adresse funktioniert.

Dies sind einige der Lösungen, die Sie ausprobieren können, wenn Sie in WoW einen hohen Ping haben. In den meisten Fällen ist das Problem serverbezogen, sodass Sie nicht viel dagegen tun können.

Falls Ihr PC das Problem ist, stellen Sie einfach sicher, dass keine Anwendungen das Spiel stören, und passen Sie Ihre Einstellungen entsprechend an.

Da Sie das allerbeste Spielerlebnis wünschen, werfen Sie auch einen Blick auf diese Budget-Laptops für World of Warcraft . Dazu gehören Solid State Drives, die die Ladezeiten verkürzen und erstaunliche Displays haben.

Haben Sie selbst eine Lösung für dieses Problem gefunden? Wenn ja, teilen Sie es uns gerne im Kommentarbereich unten mit.

  Restaurant-Ideen Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.