FULL FIX: Windows-Upgrade-Fehler 0x80190001

Full Fix Windows Upgrade Fehler 0x80190001


  • 0x80190001 ist einer der häufigsten Windows-Upgrade-Fehler. Der Fehler kann Sie daran hindern, neue Updates herunterzuladen. Dies kann zu Kompatibilitäts- und Sicherheitsproblemen führen. Lesen Sie daher unseren Artikel unten, um dieses Problem schnell zu beheben.
  • Wenn Sie kein Experte für die Optimierung Ihres Computers sind, ist das in Ordnung. Lesen Sie unseren besten PCReparatur- und OptimierungssoftwareArtikel und wählen Sie eines der Werkzeuge, um die Arbeit für Sie zu erledigen.
  • Wir wissen viel über das Beheben von Windows Update-Fehlern. Lesen Sie daher unsere Expertenhandbücher weiterWindows Update-Fehler.
  • Wir haben viel mehr Artikel über Windows 10-Fehler geschrieben und Sie finden sie alle in unsererWindows 10-FehlerNabe.
So beheben Sie 0x80190001 Windows Update Fehlerbehebung Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Manchmal dauert die Installation der neuesten Updates auf Ihrem Windows-Computer länger als erwartet.

Dies liegt daran, dass es verschiedene technische Probleme und Fehler gibt, die den Aktualisierungsprozess entweder blockieren und / oder einschränken können.

Einer der häufigsten Windows-Upgrade-Fehler ist Fehler 0x80190001 . Hier erfahren Sie, wie ein Benutzer beschreibt es:



Upgrade von Windows 7 Pro auf Windows 10. Immer wieder Fehlercode 0x80190001 erhalten, nachdem lange auf den Download gewartet wurde. Es gibt auch eine Meldung zum Überprüfen der Netzwerkeinstellungen.

Der Troubleshooter konnte keine Probleme finden, daher habe ich mich aus der Heimgruppe entfernt. Machte keinen Unterschied.

Dieser Fehler betrifft jede Windows-Version. Tatsächlich haben viele Benutzer gemeldet, dass der Fehler 0x80190001 die blockiertErsteller-Updateauch installieren.

Der Fehler 0x80190001 kann verhindern, dass Sie neue Updates herunterladen. Dies kann zu Kompatibilitäts- und Sicherheitsproblemen führen.

Apropos Update-Probleme: Hier sind einige Probleme, die Benutzer gemeldet haben:

  • Windows 10-Upgrade fehlgeschlagen - Wenn Ihr Windows 10-Upgrade aufgrund dieses Fehlercodes fehlschlägt, probieren Sie einige unserer Lösungen aus und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.
  • 0x80190001 Creators Update, Windows 10 - Viele Benutzer haben diesen Fehler beim Versuch gemeldetInstallieren Sie Creators Update. Beachten Sie, dass dieses Problem jedes Windows 10-Update betreffen kann. In den meisten Fällen können Sie dieses Problem jedoch beheben, indem Sie Ihr Antivirenprogramm deaktivieren.

In unserem umfassenden Handbuch erfahren Sie, wie Sie kostenlos auf Windows 10 aktualisieren können!


Wie behebe ich den Fehler 0x80190001?

Lösung 1 - Führen Sie den Update Troubleshooter aus

Laut Angaben von Benutzern besteht eine Möglichkeit zur Behebung des Fehlers 0x80190001 in der Verwendung der Windows Update-Fehlerbehebung.

Wie Sie vielleicht wissen, enthält Windows verschiedene Fehlerbehebungen, mit denen verschiedene Probleme automatisch behoben werden können. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie lediglich Folgendes tun:

  1. Drücken Sie Windows Key + I. zu öffnen Einstellungen App .
  2. Nun geh zum Update & Sicherheit Sektion.
    Windows 10-Upgrade fehlgeschlagen
  3. Wählen Fehlerbehebung aus dem Menü auf der linken Seite. Wählen Sie im rechten Bereich aus Windows Update und dann klicken Führen Sie die Fehlerbehebung aus .
    Windows 10-Upgrade fehlgeschlagen
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Versuchen Sie nach Abschluss der Fehlerbehebung erneut, Windows zu aktualisieren und zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.


Wir haben bereits ausführlich über Windows 10-Aktualisierungsfehler geschrieben. Setzen Sie ein Lesezeichen für diese Seite, falls Sie sie später benötigen.


Lösung 2 - Deaktivieren Sie Ihre Internetverbindung

Laut Angaben der Benutzer können Sie den Fehler 0x80190001 möglicherweise einfach durch Deaktivieren Ihrer Internetverbindung beheben. Stellen Sie sicher, dass Ihr Update heruntergeladen und installiert wird.

Deaktivieren Sie während des Installationsvorgangs IhreInternetverbindung.

Befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen. Dies ist nicht die beste Lösung, aber nur wenige Benutzer behaupten, dass sie funktioniert. Vielleicht möchten Sie sie ausprobieren.

Lösung 3 - Überprüfen Sie Ihr Antivirenprogramm

Wenn Sie Windows aufgrund des Fehlers 0x80190001 nicht aktualisieren können, liegt das Problem möglicherweise an Ihrer Antivirensoftware.

Obwohl Antiviren-Tools Schutz bieten, können sie häufig Ihr System stören und verschiedene Fehler verursachen.

Um dieses Problem zu beheben, schlagen viele Benutzer vor, bestimmte Antivirenfunktionen vorübergehend zu deaktivieren und zu überprüfen, ob dies hilfreich ist.

Wenn das Problem weiterhin besteht, besteht Ihr nächster Schritt darin, Ihr Antivirenprogramm vollständig zu deaktivieren.

Im schlimmsten Fall besteht Ihre einzige Möglichkeit darin, ein Antivirenprogramm eines Drittanbieters von Ihrem PC zu deinstallieren und zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Wenn das Problem durch Entfernen des Antivirenprogramms behoben wird, sollten Sie in Betracht ziehen, zu einer anderen Antivirenlösung zu wechseln.

Es gibt viele großartige Antiviren-Tools. Wenn Sie jedoch eine Anwendung wünschen, die Ihr System nicht beeinträchtigt, empfehlen wir Ihnen, dies zu versuchen BullGuard .

Lösung 4 - Reparieren Sie Ihre Systemdateien

Eine weitere Fehlerursache 0x80190001 kann eine Dateibeschädigung sein. Wenn Ihre Systemdateien beschädigt sind, müssen Sie sie mithilfe des SFC-Scans reparieren.

Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + X. öffnenWin + X-Menü. Nun wähle Eingabeaufforderung(Administrator) oder Power Shell(Administrator) .
    0x80190001 Windows 10
  2. Wann Eingabeaufforderung startet, renne sfc / scannow Befehl.
    0x80190001 Windows 10
  3. Der SFC-Scan wird jetzt gestartet. Beachten Sie, dass der SFC-Scan 10 bis 15 Minuten dauern kann. Beeinträchtigen Sie ihn also nicht und führen Sie keine anderen Anwendungen im Hintergrund aus.

Überprüfen Sie nach Abschluss des SFC-Scans, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Problem weiterhin besteht oder Sie den SFC-Scan nicht ausführen oder abschließen konnten, müssen Sie ihn verwendenDISMstattdessen scannen.

Starten Sie dazu die Eingabeaufforderung als Administrator und führen Sie sie aus DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth Befehl.
0x80190001 Ersteller-Update

Überprüfen Sie nach Abschluss des Scanvorgangs, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Problem weiterhin besteht oder Sie den SFC-Scan zuvor nicht ausführen konnten, führen Sie ihn jetzt aus und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.


Epischer Leitfaden Alarm! Alles, was Sie über die Eingabeaufforderung wissen müssen!


Lösung 5 - Trennen Sie alle Peripheriegeräte

Wenn Sie Probleme mit dem Fehler 0x80190001 haben, liegt das Problem möglicherweise bei IhnenUSB-Geräte. Manchmal können USB-Geräte Ihr System stören und dies kann zu diesem und ähnlichen Problemen führen.

Möglicherweise können Sie das Problem jedoch einfach beheben, indem Sie alle USB-Geräte trennen, bevor Sie versuchen, das Update zu installieren.

Trennen Sie alle USB-Geräte außer Maus und Tastatur. Versuchen Sie erneut, das Update zu installieren, sobald die Verbindung getrennt wurde.

Dies ist nicht die effizienteste Lösung, aber mehrere Benutzer haben berichtet, dass sie funktioniert. Probieren Sie sie einfach aus.

Lösung 6 - Laden Sie das Update manuell herunter und installieren Sie es

Mehrere Benutzer gaben an, dass sie den Fehler 0x80190001 einfach durch manuelles Herunterladen des Updates umgehen konnten. Dies ist relativ einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Suchen Sie die KB-Nummer des problematischen Updates. Sie können dies im Windows Update-Abschnitt in Windows oder auf der Update History-Website tun.
  2. Wenn Sie die KB-Nummer erhalten haben, rufen Sie die Microsoft Update Catalog-Website auf und geben Sie die KB-Nummer ein.
  3. Die Liste der Ergebnisse wird angezeigt. Laden Sie das Update herunter, das Ihrer Systemarchitektur entspricht, und installieren Sie es.
    0x80190001 Windows 10

Wir müssen erwähnen, dass dies keine dauerhafte Lösung ist und das Problem möglicherweise erneut auftritt, wenn Sie versuchen, Ihr System erneut zu aktualisieren.


Microsoft Update Catalog lädt keine Updates herunter und installiert sie nicht? Lösen Sie dieses Problem schnell!


Lösung 7 - Stellen Sie sicher, dass Datum und Uhrzeit korrekt sind

Einige Benutzer haben gemeldet, dass der Fehler 0x80190001 aufgrund eines falschen Datums und einer falschen Uhrzeit auf ihrem PC aufgetreten ist.

Sie können dieses Problem jedoch einfach beheben, indem Sie Datum und Uhrzeit korrigieren. Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Uhr in der unteren rechten Ecke und wählen Sie Passen Sie Datum und Uhrzeit an aus dem Menü.
    Windows 10-Upgrade fehlgeschlagen
  2. Deaktivieren Sie im rechten Bereich Zeit automatisch einstellen Möglichkeit. Warten Sie einige Momente und schalten Sie es dann wieder ein.
    0x80190001 Ersteller-Update

Danach werden Datum und Uhrzeit neu eingestellt und synchronisiert. Wenn Sie möchten, können Sie auch auf klicken Veränderung Taste und stellen Sie Datum und Uhrzeit manuell ein.

Versuchen Sie nach dem Aktualisieren von Datum und Uhrzeit erneut, das Update durchzuführen, und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 8 - Führen Sie einen sauberen Start durch

In einigen Fällen kann dieses Problem aufgrund von Anwendungen und Diensten von Drittanbietern auftreten. Sie können dies jedoch beheben, indem Sie einen sauberen Neustart durchführen.

Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows Key + R, eingeben msconfig und klicken Sie auf in Ordnung .
    Windows 10-Upgrade fehlgeschlagen
  2. Wann Systemkonfiguration Fenster öffnet sich, gehe zu Dienstleistungen Tab und überprüfen Verstecke alle Microsoft-Dienste . Klicken Sie nun auf Alle deaktivieren Taste.
    0x80190001 Ersteller-Update
  3. Gehe zu Anfang Tab und klicken ÖffnenTaskmanager .
    Windows 10-Upgrade fehlgeschlagen
  4. Deaktivieren Sie alle Startanwendungen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf jede Anwendung klicken und auswählen Deaktivieren aus dem Menü.
    0x80190001 Ersteller-Update
  5. Wenn Sie alle Start-Apps deaktiviert haben, gehen Sie zum Fenster Systemkonfiguration und klicken Sie auf Anwenden und in Ordnung Änderungen speichern.
    Windows 10-Upgrade fehlgeschlagen

Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn Sie das Update durchführen können, wiederholen Sie diese Schritte und aktivieren Sie alle deaktivierten Dienste und Apps.


Windows 10 startet nicht? Lesen Sie unseren Leitfaden, um das Problem wie ein echter Techniker zu lösen!


Lösung 9 - Führen Sie ein direktes Upgrade durch

Laut Angaben der Benutzer können Sie dieses Problem manchmal einfach beheben, indem Sie ein direktes Upgrade durchführen.

Falls Sie nicht vertraut sind, erzwingen Sie durch die Durchführung eines direkten Upgrades, dass Windows 10 auf die neueste Version aktualisiert wird.

Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu Microsoft Windows 10-Upgrade-Website .
  2. Klicken Sie auf die Datei MediaCreationTool.exe und starten Sie sie
  3. Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen. Wählen Sie dann Aktualisieren Sie diesen PC jetzt und klicken Sie auf Weiter
  4. Überprüf den Bewahren Sie persönliche Dateien und Apps auf Option, um Ihre Apps, Dateien und Einstellungen beizubehalten.
  5. Klicken Sie auf Installieren, um den Aktualisierungsprozess zu starten.

Sobald das Setup abgeschlossen ist, ist die neueste Version von Windows installiert und das Problem wird behoben.

Dies sind einige Lösungen, die Ihnen bei der Behebung des Fehlers 0x80190001 helfen können. Probieren Sie sie daher unbedingt aus und teilen Sie uns mit, ob sie funktionieren.

FAQ: Weitere Informationen zu Windows 10-Fehlern

  • Wie behebe ich den unerwarteten Fehler 0x80190001?

Löschen Sie temporäre und Junk-Dateien sowie die Dateien aus dem Softwareverteilungsordner. Wenn das Problem weiterhin besteht, folgen Sie unseren Anweisungenvollständige Anleitung zur Behebung des Fehlers 0x80190001.

  • Wie behebe ich den Fehlercode 0x80131500?

Ändern Sie zuerst die Internetverbindung und setzen Sie dann den Microsoft Store zurück. Wenn das nicht funktioniert, können Sie unseren Anweisungen folgenSchritt-für-Schritt-Anleitung zur Behebung des Fehlers 0x80131500.

  • Wie behebe ich Windows 10-Fehler?

Wenn in Windows 10 ein Fehler auftritt, besteht der erste Schritt normalerweise darin, die Fehlerbehebung auszuführen. Hier ist einListe mit der besten Software zur Behebung von Windows 10-Fehlern.