Gelöst: VPN funktioniert nicht mit Vuze auf Windows-PCs

Gelost Vpn Funktioniert Nicht Mit Vuze Auf Windows Pcs

  • Ein wirklich befreites Weberlebnis muss Torrenting und P2P-Sharing beinhalten, und Vuze ist ein beliebtes Tool dafür.
  • Wenn Sie ein VPN mit Vuze verwenden (und wer ist das nicht?), kann es gelegentlich vorkommen, dass die beiden einfach nicht zusammenarbeiten.
  • Obwohl Sie Vuze weiterhin ohne VPN verwenden können, würden wir es nicht empfehlen, wenn Ihnen der Datenschutz am Herzen liegt.
  • In unserem Leitfaden erfahren Sie genau, was Sie tun müssen, um die Kompatibilität Ihres VPN mit Vuze wiederherzustellen.
  Torrents laden nicht mit vpn herunter

Wir sind uns alle einig, dass Torrenting und P2P wichtige Bestandteile der Internetfreiheit sind. Es geht nicht um die Methode, sondern um die Raubkopien, die Sie mit dieser Methode erhalten, die Sie in Schwierigkeiten bringen können. Und Vuze ist neben uTorrent wahrscheinlich der am häufigsten verwendete Torrent-Client da draußen.

Aufgrund von Datenschutzproblemen und ISP-Maßnahmen, um Ihr P2P-Sharing zu verurteilen, müssen Sie dies manchmal tun Holen Sie sich dieses VPN . Und obwohl Vuze sowohl mit VPNs als auch mit Proxyservern hervorragend funktioniert, gibt es einige Fälle, in denen sie nicht zusammenarbeiten.



Einige Benutzer konnten sich nicht mit Peers verbinden, während VPN aktiviert und in Vuze integriert war. Andere erlebten erhebliche Verlangsamungen oder Vuze wurde nicht mit VPN heruntergeladen (da die Downloads nicht einmal gestartet wurden).

Nun, einige verdächtige Probleme mit der Portweiterleitung, aber basierend auf dem, was wir gesehen haben, sind diese Probleme nicht immer so komplex, wie man sich das vorstellt.

Daher haben wir die möglichen Lösungen für das folgende Problem bereitgestellt. Sie sollten Ihnen helfen, Ihre Torrenting-Sitzungen mit aktiviertem VPN fortzusetzen.

Die besten VPNs, die wir empfehlen
  1. Privater Internetzugang - Greifen Sie weltweit mit der höchsten Geschwindigkeit auf Inhalte zu.
  2. NordVPN - Sichern Sie mehrere Geräte und genießen Sie überall stabile Verbindungen.
  3. SurfShark - Preisgünstiger VPN-Dienst mit umfassenden Sicherheitsfunktionen.
  4. CyberGhost - Verbinden Sie sich mit Tausenden von Servern für dauerhaft nahtloses Surfen.
  5. ExpressVPN - Durchsuchen Sie das Internet von mehreren Geräten mit erhöhten Sicherheitsprotokollen.

Wie kann ich VPN-Probleme mit Vuze beheben?

1. Setzen Sie die Vuz-Konfiguration zurück

In Vuze gibt es aus gutem Grund 3 Modi für Konfigurationseinstellungen. Der erweiterte Modus, der höchste in Bezug auf die Benutzerkenntnisse, enthält viele verschiedene Optimierungen, die sich bei falscher Konfiguration negativ auf die Leistung von Vuze auswirken können.

Außerdem können einige Updates oder Plug-Ins die Einstellungen selbst ändern.

Aus diesem Grund empfehlen wir, VPN vorübergehend zu deaktivieren und die Vuze-Konfiguration auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Das geht ganz einfach, und hier sind die genauen Anweisungen:

  1. Deaktivieren VPN .
  2. Öffne das Vuse Desktop-Client.
  3. Von dem Hauptmenü , auswählen Extras > Optionen .   vpn funktioniert nicht mit vuze
  4. Auswählen Modus aus dem linken Bereich.
  5. Klicke auf Zurücksetzen unter dem Konfiguration auf Defaultwerte zurücksetzen (Neustart empfohlen) .   vpn funktioniert nicht mit vuze
  6. Nah dran Vuse .
  7. Aktivieren Sie VPN und starten Sie Vuze erneut. Versuchen Sie, einen Torrent Ihrer Wahl testweise herunterzuladen.

2. Suchen Sie nach einem geeigneten VPN

  Privater Internetzugang

Anstatt eine Problemumgehung bereitzustellen, empfehlen wir Ihnen, zu bestätigen, dass Sie tatsächlich die VPN-Lösung verwenden, die der Aufgabe gewachsen ist. Auf dem überfüllten VPN-Markt gibt es nämlich noch einige Unterschiede zwischen den Top-Tools.

Einige von ihnen sind schneller, andere bieten bessere Datenschutzeigenschaften, aber Privater Internetzugang ist ein abgerundetes VPN, das sowohl Geschwindigkeit als auch erstklassige Sicherheit bieten kann.

Wenn Sie Torrents und Seed-Dateien ohne Nachverfolgung und ohne gedrosselte Bandbreite auf Ihre Kollegen herunterladen möchten, ist P2P-Sharing-optimierte PIA die beste Wahl.

Dieses VPN ist perfekt mit Vuze kompatibel und unterstützt mehr als Torrenting. Es eignet sich auch perfekt für Streaming und Spiele, da es dank seiner blitzschnellen Download-Geschwindigkeiten, unbegrenzten Bandbreite und beeindruckenden Netzwerkkapazität dafür bekannt ist, geografische Beschränkungen, ISP-Drosselung und Serverpufferung zu umgehen Über 3292 weltweit verteilte Server stehen zur Auswahl.

3. VPN manuell konfigurieren

Eine andere Möglichkeit, die Probleme mit VPN und Vuze zu beheben, besteht darin, das VPN-Protokoll manuell zu konfigurieren. Dies kann im Abschnitt Erweiterte Einstellungen erfolgen.

Das übliche Verfahren umfasst die automatische Konfiguration, hauptsächlich durch die Verwendung von VPN Helper-Plugins. Nur als Beispiel gibt es einen Vuze VPN Helper für den privaten Internetzugang, und Sie können dieses Plugin verwenden, um Probleme mit PIA zu beheben, das nicht richtig eingerichtet ist.

Es gibt jedoch viele Dinge, die schief gehen können, und Sie werden gezwungen sein, einen manuellen Ansatz zu verwenden, um den Fehler zu beheben.

Einige Benutzer sagten, dass alles großartig funktionierte und die Probleme plötzlich auftauchten, was auf Updates als Hauptgrund für den vorliegenden Fehler hinweist.

Nun, das könnte auch das Router-Update sein. Überprüfen Sie daher auch die Routereinstellungen und stellen Sie sicher, dass die Firewall verschlüsselte Verbindungen wie PPTP oder L2TP nicht blockiert.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie VPN manuell konfigurieren, befolgen Sie die unten angegebenen Schritte:

  1. Ermöglichen VPN und offen Vuse .
  2. Auswählen Werkzeug aus dem Hauptmenü und öffnen Optionen .   vpn funktioniert nicht mit vuze
  3. Wählen Modus aus dem linken Bereich.
  4. Auswählen Fortschrittlich unter Benutzerkenntnisse .   vpn funktioniert nicht mit vuze
  5. Jetzt wählen Verbindung > Erweiterte Netzwerkeinstellungen .
  6. In dem An lokale IP-Adresse oder Schnittstelle binden Geben Sie im Feld eines der Präfixe der VPN-bezogenen Ports ein. Sie erkennen sie in der Liste unten als WAN MINIPORT s mit Verschlüsselungsprotokollen in Klammern.   vpn funktioniert nicht mit vuze
  7. Navigieren Sie unten und überprüfen Sie die Erzwingen Sie IP-Bindungen, auch wenn Schnittstellen nicht verfügbar sind, verhindert jede Verbindung, wenn keine der angegebenen Schnittstellen verfügbar ist Kasten.   vpn funktioniert nicht mit vuze
  8. Speichern Sie die Änderungen und versuchen Sie erneut, Vuze zu verwenden. Die Routing-Anzeige muss grün werden, damit der Client funktioniert.

4. Protokoll und Server ändern (P2P-Server)

VPN-technisch gibt es auch das eine oder andere, was man ausprobieren kann. Zunächst empfehlen wir, Ihr Verschlüsselungsprotokoll auf ein anderes umzustellen und eine Verbindung herzustellen.

Wir würden mit dem PPTP beginnen, das das schnellste (und am wenigsten sichere) ist, und uns durch die Liste bewegen. Der Sweet Spot ist für OpenVPN reserviert, das auf schnelle Bandbreite und bis zu 256-Bit-Verschlüsselung Wert legt.

Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass nicht jeder verfügbare Server P2P-Sharing unterstützt. Daher kann das Wechseln zwischen den verschiedenen Servern eine Lösung für Ihr Problem sein.

Darüber hinaus empfehlen wir, sich an Ihren VPN-Anbieter zu wenden, um herauszufinden, welcher genaue Server oder Standort Torrenting unterstützt.


Das sollte es tun. Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit.

Ihre Verbindung ist nicht sicher - Websites, die Sie besuchen, können Ihre Daten herausfinden:

  •   Deine IP-Adresse
  • Ihre IP-Adresse:

Unternehmen können diese Informationen zusammen mit Ihrem Standort und dem Namen Ihres Internetanbieters verkaufen und davon profitieren, indem sie gezielte Werbung schalten oder Ihre Datennutzung überwachen.

Verwenden Sie ein VPN, um Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Verbindung zu sichern.

Wir empfehlen Privater Internetzugang , ein VPN mit No-Log-Richtlinie, Open-Source-Code, Werbeblocker und vielem mehr; jetzt 79% Rabatt.

Besuchen Sie Privater Internetzugang

Häufig gestellte Fragen

  • Setzen Sie die Vuze-Konfiguration zurück
    Suchen Sie nach einem geeigneten VPN
    VPN manuell konfigurieren
    Protokoll und Server ändern (P2P-Server)

  • Starten Sie das VPN und öffnen Sie Vuz. Dann geh zu Extras -> Optionen -> Modus -> Erweitert -> Verbindung > Erweiterte Netzwerkeinstellungen . In dem An lokale IP-Adresse oder Schnittstelle binden Geben Sie im Feld eth4 ein (das ist der TAP-Adapter von PIA) und klicken Sie auf Speichern.

  • PIA ist eigentlich perfekt für Torrenting, da alle seine Server P2P-Sharing-kompatibel sind. Es hat auch unbegrenzte Bandbreite, ultraschnelle Geschwindigkeiten, die das Herunterladen von Torrents rationalisieren, und eine No-Logs-Richtlinie, die Ihre Aktivitäten frei von Verfolgung und vollständig anonym hält.

  • Wenn Sie keine Dateien über Vuze herunterladen können, deaktivieren Sie zuerst Ihr VPN und setzen Sie dann Ihren Torrent-Client über Extras -> Optionen -> Modus -> Konfiguration auf Standardwerte zurücksetzen zurück. Schließen Sie schließlich Vuze, starten Sie Ihre VPN-Verbindung und starten Sie Vuze neu.