Herunterladen und Installieren des Windows 10 Fall Creators-Updates

Herunterladen Und Installieren Des Windows 10 Fall Creators Updates

Installieren Sie Windows 10 Fall Creators Update Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Microsoft veröffentlicht endlich das neueste Hauptupdate für Windows 10,das Fall Creators UpdateWenn der Rollout offiziell startet, erhalten Millionen von Windows 10-Benutzern auf der ganzen Welt die neue Version des Systems. Da es mehrere Möglichkeiten gibt, das neue Update zu erhalten, können Sie eine auswählen, die zu Ihnen passt.

So laden Sie das Windows 10 Fall Creators Update herunter

Es gibt zwei legitime Möglichkeiten, um das Fall Creators Update zu erhalten. Und Sie kennen wahrscheinlich beide. Natürlich geht es darum, über Windows Update zu aktualisieren und das Update manuell zu installieren. Und falls Sie sich nicht sicher sind, wie Sie es herunterladen sollen, werden wir gleich darüber sprechen.

System Anforderungen



Lassen Sie uns zunächst die Systemanforderungen schnell überprüfen. Die Systemanforderungen haben sich nicht geändertseit dem Creators Update. Wenn Sie also die aktuellste Version von Windows 10 ausführen, können Sie auch das Fall Creators-Update ausführen. Hier ist die vollständige Liste als kurze Erinnerung:

  • Prozessor : 1 GHz oder schneller Prozessor oder SoC
  • RAM : 1 GB für 32-Bit oder 2 GB für 64-Bit
  • Festplattenspeicher : 16 GB für 32-Bit-Betriebssysteme oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssysteme
  • Grafikkarte: DirectX9 oder höher mit WDDM 1.0-Treiber
  • Anzeige : 800 × 600

Wenn Sie also ein 'normaler' Benutzer sind, haben Sie wahrscheinlich keine Probleme beim Herunterladen und Verwenden des Fall Creators-Updates. Wenn Sie jedoch das volle Potenzial von Windows 10, Version 1710, ausschöpfen möchten, benötigen Sie weit mehr als nur minimale Systemanforderungen.

Natürlich handelt es sich um Mixed Reality- und 3D-Objekte. Welches sind mehr oder weniger die wichtigsten Highlights des Fall Creators Update. Laden Sie das offizielle Microsoft-Tool herunter, um genau zu prüfen, ob Ihr Computer für Mixed Reality bereit ist.

Installation über Windows Update

Die beliebteste, einfachste und einfachste Möglichkeit, Windows 10 Fall Creators Update (und fast jedes andere Update) zu installieren, ist Windows Update. Wenn Sie das neue Update wie wahrscheinlich 90 Prozent der anderen Benutzer installieren möchten, wählen Sie den einfachen Pfad. Alles was Sie tun müssen, ist zu gehen die Einstellungen > Update & Sicherheit und suchen Sie nach Updates.

Sobald das Fall Creators Update in Ihrer Region verfügbar ist, wird der Downloadvorgang automatisch gestartet. Warten Sie einfach, bis alles heruntergeladen und installiert ist, starten Sie Ihren Computer neu und befolgen Sie die weiteren Anweisungen. Nach Abschluss des Vorgangs erhalten Sie das frisch installierte Fall Creators Update auf Ihrem Computer. So einfach ist das.

Wenn Sie jedoch die Natur von Windows 10 und seine Updates kennen, besteht die Möglichkeit, dass Sie das Creators Update nicht am ersten Tag seiner Verfügbarkeit erhalten. Wir werden keine Gründe diskutieren, da es einige davon gibt. Wenn Sie jedoch nicht warten möchten, bis das Update in Windows Update angezeigt wird, können Sie es auch auf andere Weise installieren.

Manuell installieren

Sobald Windows 10 Creators Update verfügbar ist, gibt Microsoft auch Installationsdateien frei. Sie können sie von der Microsoft-Website erhalten (Link immer noch nicht verfügbar). Sie erhalten die Installationsdateien in Form eines Media Creation-Tools. Wenn Sie das Tool starten, können Sie auswählen, ob Sie nur die ISO-Datei herunterladen und den USB-Anschluss später bereitstellen oder direkt vor Ort ein Installationsmedium erstellen möchten.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie den gesamten Vorgang ausführen sollen, lesen Sie unseren Artikel zur InstallationWindows 10 Creators Update manuell. Das Verfahren ist ziemlich gleich.

Das ist alles. Wir hoffen, dass Sie das Creators Update rechtzeitig erhalten und dass es Ihnen gute Dienste leistet. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns einfach im Kommentarbereich unten wissen.

VERWANDTE GESCHICHTEN, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN: