Hier erfahren Sie, wie Sie einen Benutzer auf einem Windows-Server hinzufügen

Hier Erfahren Sie Wie Sie Einen Benutzer Auf Einem Windows Server Hinzufugen

So fügen Sie Benutzer Windows Server - Laptop auf dem Schreibtisch Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie einen Benutzer zu Ihrem Windows-Server hinzufügen, müssen Sie nicht mehr nach der Antwort suchen. Sie finden es auf dieser Seite.

Es ist sehr wichtig, dass Sie verstehen, dass jeder Benutzer, der Ihren Windows-Server verwendet, über ein Benutzerkonto verfügen muss. Sie müssen ein neues Domänenbenutzerkonto erstellen.

In dieser Anleitung werden wir dieses Thema vollständig untersuchen und Ihnen Schritt-für-Schritt-Anleitungen anbieten, um dies auf einfache Weise zu erreichen.



Alles, was Sie tun müssen, ist, die Schritte in der Reihenfolge, in der sie geschrieben wurden, sorgfältig zu befolgen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie keine Einstellungen ändern, die sich auf die Funktionsweise Ihres Geräts auswirken könnten.


Möchten Sie einen Benutzer auf Windows Server hinzufügen? Folge diesen Schritten

Hinweis: Sie müssen bei einem Konto mit Administratorrechten angemeldet sein, um auf jeder Windows Server-Version neue Benutzer erstellen zu können.

Windows Server 2008

Laptop-Tastatur-Nahaufnahme - Windows-Server, wie man Benutzer hinzufügt

  1. Drücken Sie die Start Taste -> auswählen Verwaltungswerkzeuge -> Aktive Verzeichnisse Benutzer und Computer.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Domain, für die Sie den Benutzer erstellen möchten -> wählen Sie Neu -> Nutzer.
  3. Geben Sie den Benutzernamen in die entsprechenden Felder ein.
  4. Wählen Sie einen Benutzeranmeldenamen ( muss in der jeweiligen Domäne eindeutig sein ).
  5. Geben Sie das gewünschte Passwort zweimal richtig ein.
  6. Wählen Sie alle Optionen aus, die Sie auf das Kennwort anwenden möchten.
  7. Klicken Nächster -> Vergewissern Sie sich, dass alle Informationen korrekt sind.

Existiert der angegebene Benutzer nicht? Fehler wird in Windows Server angezeigt? Repariere es


Windows Server 2012 und 2016

Laptop mit Kaffee - Windows Server, wie man Benutzer hinzufügt
Hinweis: Obwohl die spezifischen Schritte für diese beiden Versionen von Windows Server (2012 und 2016) unterschiedlich sind, ist die allgemeine Idee dieselbe.

  1. Drücken Sie die Win + X. Tasten auf Ihrer Tastatur -> wählen Computermanagement.
  2. Drücke den Lokale Benutzer und Gruppen Option aus dem Menü auf der linken Seite, um es zu erweitern.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Benutzer Ordner -> wählen Neuer Benutzer.
  4. Füllen Sie das Formular mit dem entsprechenden Namen und der Beschreibung aus.
  5. Wenn Sie möchten, dass das neu erstellte Konto ein Kennwort hat, das niemals abläuft, sollten Sie auf das entsprechende Feld klicken. Wenn nicht, läuft das Passwort nach einiger Zeit ab und muss zurückgesetzt werden.
  6. Drücke den Erstellen Taste
  7. Wenn Sie dieses Konto zum hinzufügen möchten Administratorgruppe -> klicken Sie auf Gruppenordner - Doppelklick Administratoren aus der Liste -> klicken Hinzufügen -> fügen Sie den Namen des von Ihnen erstellten Kontos hinzu -> klicken Sie auf Anwenden -> In Ordnung.

Fazit

In der heutigen Anleitung haben wir die beste Methode zum Hinzufügen neuer Benutzer zu Ihrem Computer untersucht.

Befolgen Sie die in dieser Liste aufgeführten Schritte sorgfältig, um Probleme auf Ihrem Windows Server zu vermeiden.

Wir würden gerne wissen, ob sich dieser Leitfaden für Sie als nützlich erwiesen hat. Sie können uns dies mitteilen, indem Sie den Kommentar im Abschnitt unter diesem Artikel hinterlassen.

LESEN SIE AUCH: