Kann Citrix Receiver unter Windows 10 nicht gestartet werden? Versuche dies

Kann Citrix Receiver Unter Windows 10 Nicht Gestartet Werden Versuche Dies

Probleme beim Start von Citrix Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Citrix Receiver fürWindows 10verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Sie von überall aus intelligenter arbeiten können. Dies bedeutet nicht, dass Sie niemals einen angemessenen Anteil an Fehlern erleben werden. Wenn Sie beispielsweise versuchen, Citrix Receiver zu starten, haben Sie möglicherweise kein Glück.

Sie können dies zwar ohne erhöhte Berechtigungen und ohne Anmeldung mit dem regulären Domänenbenutzerkonto tun, jedoch keine der dort angezeigten Anwendungen und Desktops starten.

Wenn Sie Citrix jedoch mit erhöhten Berechtigungen starten und sich dann mit dem regulären Domänenbenutzerkonto anmelden, funktioniert das Starten wie ein Kinderspiel. Für diejenigen, die dies beheben möchten, bedeutet dies eine Sache.



Das Ziel des heutigen Handbuchs ist es, Ihnen zu zeigen, wie Sie Citrix-Anwendungen und -Desktops problemlos starten können. Lesen Sie einfach die kurze Liste der Korrekturen, die Sie in dieser Hinsicht anwenden können.

Wie kann ich den Startfehler von Citrix Receiver in Windows 10 beheben?

1. Aktualisieren Sie Anwendungen

Citrix Receiver-Apps

Wenn eine oder mehrere Citrix Receiver-Anwendungen in Windows 10 nicht gestartet werden können, sollten Sie sie als Erstes aktualisieren.

Klicken Sie sofort auf das Dropdown-Menü neben Ihrem Namen in der oberen rechten Ecke des Menüs. Dann klick Apps aktualisieren und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.


2. Stellen Sie die vollständigen Berechtigungen für das Benutzerkonto sicher

vollständige Berechtigungen für das Benutzerkonto

Wenn Sie Citrix Receiver unter Windows 10 ohne weitere Anstrengungen starten möchten, beachten Sie dies Volle Berechtigungen sind für das Benutzerkonto unter erforderlich HKEY_USERSUSER_SIDSOFTWARECitrix auf dem Client-Computer.

Aus diesem Grund empfehlen wir, sicherzustellen, dass Sie über die vollständigen Berechtigungen für das Benutzerkonto verfügen, mit dem Sie sich angemeldet haben Citrix Empfänger für die Registrierungsschlüssel . Wenn das Domänenbenutzerkonto keine Berechtigungen hat, löschen Sie das Citrix Registrierungsschlüssel nach einem Backup. Beenden Sie dann Citrix Empfänger und starten Sie es zurück.

Der Registrierungsschlüssel wird erneut erstellt, diesmal mit allen relevanten erforderlichen Berechtigungen.


3. Laden Sie die neueste verfügbare Version herunter

Für Windows herunterladen

  1. Suchen Sie die Citrix Receiver-Symbol in der Taskleiste.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um auszuwählen Erweiterte Einstellungen .
  3. In dem Über Abschnitt Beachten Sie die Version.
  4. Gehen Sie in einem Browser zu Empfänger.citrix.com .
  5. Dann klick Für Windows herunterladen .
  6. Die neueste verfügbare Version des Citrix Workspace App sollte dort angegeben werden. Vergleichen Sie Ihre Version mit dieser.
  7. Wenn es sich bei der Online-Version um eine andere handelt, laden Sie als Nächstes die neue Version herunter.

Möchten Sie sicherstellen, dass Ihr PC immer auf dem neuesten Stand ist? Überprüfen Sie diese nützliche Anleitung, um die automatische Aktualisierung zu aktivieren.


4. Setzen Sie den Citrix Receiver zurück

Empfänger zurücksetzen

  1. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf Empfängersymbol in der Taskleiste.
  2. Klicken Erweiterte Einstellungen Nächster.
  3. Wähle aus Empfängeroption zurücksetzen .
  4. Sie werden gefragt, ob Sie den Empfänger auf die Standardeinstellungen zurücksetzen möchten. Bestätigen Sie mit Ja, Empfänger zurücksetzen .
  5. Nach dem Zurücksetzen auf die Standardeinstellungen sollte ein Popup-Fenster angezeigt werden, in dem Sie aufgefordert werden, eine URL oder E-Mail-Adresse einzugeben. Eintippen remote.ptlgateway.net .
  6. Bei Citrix Receiver müssen Sie Ihr Konto erneut hinzufügen. Geben Sie Ihr Domain Benutzername und Passwort . Möglicherweise werden Sie aufgefordert, sich zweimal anzumelden.
  7. Sie können auch das Kontrollkästchen aktivieren, um sich die Anmeldeinformationen zu merken.

Wenn sich die Lage verschlechtert und nichts zu funktionieren scheint, kann das Zurücksetzen des Citrix Receivers hilfreich sein. Führen Sie die obigen Schritte aus, und Sie sollten sich jetzt wie gewohnt bei Citrix anmelden können.

Beachten Sie, dass das Zurücksetzen keine Auswirkungen auf die Receiver- oder Plug-In-Installation, die ICA-Sperreinstellungen pro Computer oder die Gruppenrichtlinienobjekte hat. Konten, vom Self-Service-Plug-In bereitgestellte Apps sowie zwischengespeicherte Dateien und gespeicherte Kennwörter werden jedoch entfernt.


Die Deinstallation mit dem Dienstprogramm zur Bereinigung des Empfängers und die anschließende Neuinstallation wird ebenfalls als mögliche Lösung beschrieben. Probieren Sie es einfach aus, wenn alle anderen Korrekturen fehlgeschlagen sind.

Obwohl jeder Benutzer andere Erwartungen hat, bietet Ihnen dieses Handbuch einen guten Überblick darüber, was Sie tun können, wenn Sie Citrix Receiver unter Windows 10 nicht starten können.

Haben Sie Ideen oder Tipps, damit Citrix Receiver ordnungsgemäß funktioniert? Schreiben Sie unten einen Kommentar und teilen Sie uns Ihre Gedanken mit.

WEITERLESEN: