Laptop-Kamera funktioniert nicht? 9 Möglichkeiten, es jetzt zu beheben

Laptop Kamera Funktioniert Nicht 9 Moglichkeiten Es Jetzt Zu Beheben

  • Eine funktionierende Laptop-Kamera ist ein wesentliches Stück Hardware, um einen Videoanruf zu führen.
  • Wenn die integrierte kamera funktioniert nicht , können Sie versuchen, die Treiber zu aktualisieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.
  • Auch wenn die eingebaute kamera funktioniert nicht, Sie müssen sicherstellen, dass jede Webcam-Schutzsoftware richtig konfiguriert ist.
  • Sie sollten die Datenschutzeinstellungen der Kamera überprüfen und unseren Artikel weiter unten lesen, um mehr zu erfahren Lösungen zur Fehlerbehebung bei Kameras.
  So beheben Sie, dass die Laptop-Kamera nicht funktioniert

X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.



Es gibt viele Verwendungsmöglichkeiten für die Laptop-Kamera, aber die meisten Leute verwenden sie unter anderem, um Fotos zu machen, Video-Chats wie auf Skype oder Google Hangouts zu führen.

Aber die Laptop-Kamera startet oder funktioniert möglicherweise nicht immer so, wie sie normalerweise beabsichtigt ist. Wie zu erwarten, sind auf Videokonferenzen ausgerichtete Apps stärker betroffen als andere.

Daher treten häufig Probleme mit Laptop-Kameras auf, die in Teams oder Zoom nicht funktionieren.

Wie behebe ich die Blackscreen-Kamera auf meinem Laptop?

  1. Der erste Schritt besteht darin, Ihren PC im abgesicherten Modus zu starten. (Wahrscheinlich müssen Sie Ihr Gerät ein paar Mal herunterfahren, aber wenn Der abgesicherte Modus funktioniert immer noch nicht , Wir geben dir Rückendeckung.)
  2. Überprüfen Sie dann, ob Ihre Laptop-Kamera im abgesicherten Modus ordnungsgemäß funktioniert. Wenn dies der Fall ist, fahren Sie mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung fort.
  3. Wenn Ihre Webcam jedoch im abgesicherten Modus einwandfrei funktioniert, müssen Sie höchstwahrscheinlich einige Programme aus der Startsequenz entfernen.
  4. Öffnen Sie dazu einfach die Taskmanager auf Ihrem Laptop.
  5. Als nächstes gehen Sie zu Registerkarte Start und identifizieren Sie die Programme und Apps, die einen großen Einfluss auf Ihre Ressourcen haben (Diese Informationen sind auf der verfügbar Startup-Auswirkung Säule).
  6. Wählen Sie schließlich die problematischen Apps aus und klicken Sie auf die Deaktivieren Taste.

Wenn Ihre Kamera nur bei Zoom einen schwarzen Bildschirm anzeigt, sollten Sie auch die Videoeinstellungen dieser bestimmten App überprüfen. Wenn das Problem jedoch größer ist, haben wir weitere Tipps vorbereitet, um Ihnen zu helfen Beheben Sie Probleme mit dem schwarzen Bildschirm der Webcam .

Dieser Artikel hilft Ihnen auch bei der Behebung der folgenden Kamerafehler:

  • Fehlercode 0xa00f4271 – Es manifestiert sich, wenn Sie versuchen, Ihre Webcam zu verwenden
  • 0xa00f4244 keine Kameras sind angeschlossen Fehler – Dies passiert, wenn die Kamera-App Ihre Webcam nicht richtig erkennen kann
  • Fehler 0xa00f4292 – Beschädigte oder fehlende Treiber sind die Ursache dieses Problems, aber unser Leitfaden hilft Ihnen auch dabei, es zu beheben

Nun geht es weiter mit unserem Guide. Hier sind Lösungen, die Ihnen helfen, Ihre Laptop-Kamera zu reparieren, wenn sie einfach nicht funktioniert, also lesen Sie weiter!

Wie repariere ich meine Laptop-Kamera, wenn sie nicht funktioniert?

  1. Führen Sie die Hardware-Problembehandlung aus
  2. Aktualisieren Sie den Laptop-Kameratreiber
  3. Installieren Sie die Laptop-Kamera neu
  4. Installieren Sie den Treiber im Kompatibilitätsmodus
  5. Treiber zurücksetzen
  6. Überprüfen Sie Ihre Antivirensoftware
  7. Überprüfen Sie die Datenschutzeinstellungen der Kamera
  8. Erstellen Sie ein neues Benutzerprofil
  9. So beheben Sie Kameraprobleme bei bestimmten Laptop-Modellen

1. Führen Sie die Hardware-Fehlerbehebung aus

  1. Rechtsklick Anfang , und wählen Sie aus Schalttafel.
  2. Gehen Sie zum Gesehen von Option oben rechts.
  3. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie aus Große Icons.
  4. Auswählen Fehlerbehebung , und klicken Sie auf die Alle ansehen Option im linken Bereich.
  5. Wählen Hardware und Geräte, und klicken Nächste.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Problembehandlung für Hardware und Geräte auszuführen. Die Problembehandlung beginnt mit der Erkennung von Problemen.

Wenn Sie Probleme mit dem kürzlich installierten Gerät oder der Hardware auf Ihrem PC haben, führen Sie die Problembehandlung für Hardware und Geräte aus, um das Problem zu beheben.

Dadurch wird nach häufig auftretenden Problemen gesucht und sichergestellt, dass alle neuen Geräte oder Hardware korrekt auf Ihrem Computer installiert sind.

2. Aktualisieren Sie den Laptop-Kameratreiber

  1. Rechtsklick Anfang , und wählen Sie aus Gerätemanager.   Gerätemanager
  2. Gehe zu Bildaufnahmegerät und klicken Sie, um es zu erweitern.   Geräte-Manager Bildverarbeitungsgeräte
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Laptop-Kamera oder den integrierten Webcam-Treiber.
  4. Auswählen Treibersoftware aktualisieren.
  5. Wenn Sie aufgefordert werden, Wie möchten Sie den Treiber suchen, wählen Sie aus Automatische Suche nach aktualisierter Treibersoftware. Wenn auf Ihrem Computer ein verfügbarer Treiber vorhanden ist, wählen Sie ihn aus Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware, Wählen Sie dann den entsprechenden Ort zum Aktualisieren (stellen Sie sicher, dass Sie online sind, um dies zu tun).
  6. Auswählen Lassen Sie mich aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen.
  7. Wählen USB-Videogerät.
  8. Klicken Nächste, Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  9. Starten Sie Ihren PC neu.

Den richtigen Fahrer zu finden, kann eine schwierige Aufgabe sein. Daher empfehlen wir Ihnen, ein automatisches Treibertool zu verwenden, das Ihren PC nach veralteten oder fehlenden Treibern scannen und diese automatisch aktualisieren kann.

Dedizierte Treiber-Updater wie DriverFix gleichen Ihre Hardware mit dem entsprechenden Treiber ab und beseitigen zusätzliche Probleme, die bei der Verwendung eines nicht übereinstimmenden Treibers auftreten können.

Holen Sie sich DriverFix

3. Installieren Sie die Laptop-Kamera neu

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie aus Gerätemanager.
  2. Gehe zu Bildaufnahmegerät und klicken Sie auf den Pfeil, um die Liste zu erweitern.   Geräte-Manager Bildverarbeitungsgeräte
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Laptop-Kamera oder integrierte Webcam und wählen Sie aus Deinstallieren.
  4. Starten Sie Ihren PC neu.

Lassen Sie den Treiber automatisch beim PC-Start installieren und starten Sie dann die Laptop-Kamera erneut, um zu prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Um den Laptop-Kameratreiber neu zu installieren, insbesondere für HP-Benutzer, müssen Sie die obigen Schritte ausführen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema
  • Webcam funktioniert nicht unter Windows 11
  • Kamera wird im Geräte-Manager nicht angezeigt
  • Etwas ist schief gelaufen Kamerafehler unter Windows 10/11
  • So beheben Sie den Fehler 0xa00f4292 unter Windows 10/11
  • So beheben Sie den Webcam-Fehlercode 0xa00f4243 (0xc00d3704)

4. Treiber im Kompatibilitätsmodus installieren

  1. Laden Sie den neuesten Treiber von der Website des Herstellers herunter.
  2. Speichern Sie es auf Ihrer lokalen Festplatte.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Treiber-Setup-Datei.
  4. Klicken Eigenschaften , und gehen Sie zu Kompatibilität Tab.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Führen Sie dieses Programm im Kompatibilitätsmodus aus.
  6. Wählen Sie das Betriebssystem aus der Dropdown-Liste aus.
  7. Der Treiber wird installiert und überprüft dann seine Funktionalität.
  8. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

5. Treiber zurücksetzen

  1. Rechtsklick Anfang , und wählen Sie aus Gerätemanager.   lGerätemanager
  2. Gehe zu Bildaufnahmegerät und klicken Sie auf den Pfeil, um die Liste zu erweitern.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Webcam.   Gerätemanager
  4. Wählen Eigenschaften.
  5. Lokalisieren Treiber Registerkarte und wählen Sie die aus Fahrerdetails Taste.

Finden Sie einen Dateinamen mit stream.sys . Wenn Sie dies auf Ihrem PC haben, muss Ihre Webcam ersetzt werden, da dies zeigt, dass sie vor Windows 7 entwickelt wurde.

Wenn nicht, setzen Sie Ihre Webcam zurück, indem Sie mit diesen Schritten zu Roll Back Driver gehen:

  1. Auswählen Gerätemanager.
  2. Gehe zu Bildaufnahmegerät und klicken Sie auf den Pfeil, um die Liste zu erweitern.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Webcam und wählen Sie aus Eigenschaften.
  4. Lokalisieren Treiber Registerkarte und wählen Sie aus Rollback-Treiber.   Kameratreiber zurücksetzen
  5. Klicken Ja.

Sobald das Rollback abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, die Webcam zu öffnen.

Experten-Tipp: Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt. Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Wenn das Rollback funktioniert, müssen Sie es tun Blockieren Sie eingehende Windows 10-Treiberaktualisierungen .

6. Überprüfen Sie Ihre Antivirensoftware

Wenn Ihre Laptop-Kamera nicht funktioniert oder geöffnet wird oder Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass die Laptop-Kamera nicht gefunden oder nicht gestartet werden kann, kann dies durch eine Antivirensoftware verursacht werden, die sie blockiert, oder durch einen veralteten Webcam-Treiber.

Überprüfen Sie in diesem Fall Ihre Antivirensoftware und suchen Sie nach Einstellungen, die sich auf das Blockieren des Zugriffs oder die Erlaubnis zur Verwendung Ihrer Webcam beziehen. Sie können auch die Website Ihres Antivirensoftware-Unternehmens besuchen.

7. Überprüfen Sie die Datenschutzeinstellungen der Kamera

  1. Klicken Anfang , und wählen Sie aus Einstellungen.
  2. Geben Sie webcam in das Suchfeld ein.
  3. Auswählen Datenschutzeinstellungen der Kamera.
  4. Überprüfen Sie, ob die Apps meine Kamera verwenden lassen Umschalten ist An.

Sind die Datenschutzeinstellungen Ihrer Laptop-Kamera aktiviert? Befolgen Sie die obigen Schritte, um dies auszuführen.

8. Erstellen Sie ein neues Benutzerprofil

  1. Klicke auf Anfang , und wählen Sie aus Einstellungen .
  2. Wählen Konten.   Gewinnen Sie 10 Einstellungskonten
  3. Klicken Fügen Sie diesem PC eine andere Person hinzu   neuen benutzer hinzufügen windows 10
  4. Füllen Sie das Formular mit dem Benutzernamen und dem Passwort aus. Ihr neues Benutzerkonto wird erstellt.
  5. Klicke auf Kontotyp ändern.
  6. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie aus Administrator um das Konto auf Administratorebene einzustellen.
  7. Starten Sie Ihren PC neu.
  8. Melden Sie sich bei dem neuen Konto an, das Sie gerade erstellt haben.

Sie können auch ein neues Benutzerkonto erstellen und prüfen, ob Ihre Laptop-Kamera unter dem neuen Profil funktioniert, dann die Einstellungen auf Administratorrechte ändern und prüfen, ob das Problem der nicht funktionierenden Laptop-Kamera weiterhin besteht.

Wenn das Problem verschwindet, kann dies bedeuten, dass Ihr anderes Benutzerprofil beschädigt ist.

Im Falle eines beschädigten Benutzerprofils können Sie Folgendes versuchen:

  1. Verwenden Sie es in Ihrem neuen Konto, um Ihr normales Konto herunterzustufen.
  2. Klicken Sich bewerben oder OK.
  3. Setzen Sie Ihr altes Konto auf die Standard-Admin-Ebene zurück.
  4. Spüle und wiederhole es ein paar Mal, da dies hilft, Beschädigungen zu entfernen.
  5. Lassen Sie Ihr Konto auf als Administrator.

Überprüfen Sie, ob die Laptop-Kamera funktioniert, wenn Sie das neu erstellte Konto verwenden. Wenn dies der Fall ist, können Sie entweder das alte Benutzerkonto reparieren oder auf das neue Konto migrieren.

Alternativ können Sie eine externe Webcam verwenden. Manchmal kann dies die beste Lösung sein, besonders wenn Sie Fotos und Videos in höherer Qualität wünschen.

9. So beheben Sie die Webcam-Probleme bei bestimmten Laptop-Modellen

1. Lenovo-Laptop-Kamera funktioniert nicht

  1. Deaktivieren Sie den Datenschutzmodus der Kamera
    • Gehe zu Lenovo-Einstellung s, und klicken Sie auf die Kamera
    • Lokalisieren Datenschutzmodus
    • Deaktivieren Sie den Datenschutzmodus und überprüfen Sie, ob die Kamera jetzt funktioniert
  2. Aktualisieren Sie den Kameratreiber
    • Starte den Gerätemanager
    • Gehe zu Bildaufnahmegerät
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Lenovo EasyCamera
    • Auswählen Treiber aktualisieren um die neuesten Treiber-Updates zu installieren
  3. Überprüfen Sie die Einstellungen des problematischen Programms

Wenn die Kamera Ihres Lenovo-Laptops in bestimmten Programmen nicht funktioniert, vergewissern Sie sich, dass die Lenovo EasyCamera als Standardkamera für diese Programme festgelegt ist.

2. MSI-Laptop-Kamera funktioniert nicht

  1. Führen Sie die aus Fehlerbehebung für Hardware und Geräte über die Einstellungen-App (Update & Sicherheit > Problembehandlung)
  2. Reaktivieren Sie Ihre Laptop-Kamera:
    • Drücken Sie Fn-F6, um die Webcam einzuschalten
    • Klick auf das TurboBatterie + Symbol
    • Wähle aus Fenster Symbol aus der Symbolleiste
    • Klicken Sie auf die Webcam, um sie auf dem Laptop wieder zu aktivieren.

3. HP-Laptop-Kamera funktioniert nicht

  1. Stellen Sie sicher, dass die Webcam Ihres HP-Laptops als eingestellt ist Standardkamera in dem Programm, das Sie verwenden
  2. Aktualisieren Sie den Webcam-Treiber mit der Gerätemanager
  3. Deinstallieren Sie andere Webcam-Treiber und -Programme, die Konflikte mit Ihrer HP-Webcam verursachen können
  4. Deaktivieren Sie die Webcam von der Gerätemanager
    • Gehe zu Bildaufnahmegerät
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre HP Webcam
    • Auswählen Deaktivieren

4. Dell-Laptop-Kamera funktioniert nicht unter Windows 10

  1. Überprüfen Sie die Datenschutzeinstellungen Ihrer Webcam und vergewissern Sie sich Windows 10 darf die Webcam verwenden
  2. Führen Sie das integrierte Windows 10 aus Fehlerbehebung für Hardware und Geräte
  3. Installieren Sie die neuesten Webcam-Treiber-Updates mit der Gerätemanager

5. Asus-Laptop-Kamera funktioniert nicht

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Webcam eingeschaltet ist
  2. Installieren Sie die neuesten Betriebssystem- und Treiber-Updates
  3. Deaktivieren Sie unnötige Prozesse, die im Hintergrund ausgeführt werden

Teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit, ob eine dieser Lösungen zur Lösung des Problems mit der Laptop-Kamera funktioniert hat. Lassen Sie dort auch alle anderen Fragen, die Sie haben könnten.

  Idee Restaurant Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

Häufig gestellte Fragen

  • Wenn Ihre Laptop-Kamera plötzlich nicht mehr funktioniert, wurde möglicherweise ein Windows-Update durchgeführt. Hier ist So aktualisieren Sie Windows 10 offline und vermeiden Sie die Kameraprobleme.

  • Die meisten Webcams werden automatisch erkannt, sobald sie angeschlossen und eingeschaltet werden (optional), wenn sie nicht integriert sind. Sehen Sie sich unseren speziellen Leitfaden an So reparieren Sie die Kamera-App, wenn sie unter Windows 10 nicht funktioniert .

  • Wenn eine bestimmte Software die Webcam nicht verwenden kann, liegt dies normalerweise an einem fehlerhaften Gerätetreiber. Aktualisieren Sie den Gerätetreiber, um dies zu beheben. Schauen Sie sich unsere an Liste der besten Treiber-Update-Software für Windows 10 und finden Sie das Richtige für Ihre Bedürfnisse.