Outlook fragt ständig nach dem Passwort: 11 einfache Lösungen

Outlook Fragt Standig Nach Dem Passwort 11 Einfache Losungen

  • Wenn Outlook ständig nach Ihrem Passwort fragt, haben Sie es entweder falsch eingegeben oder Sie haben eine instabile Internetverbindung.
  • Sie können auch die Anmeldeeinstellungen für Ihr Outlook zurücksetzen und von vorne beginnen.
  • Ein fehlendes Update für Ihren E-Mail-Client kann ebenfalls dieses Problem verursachen, also stellen Sie sicher, dass es auf dem neuesten Stand ist.
  Outlook fragt ständig nach Ihrem Passwort

X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.



Outlook ist eine der am häufigsten verwendeten E-Mail-Client-Plattformen für die Geschäftskommunikation. Dennoch haben Outlook-Benutzer manchmal bestimmte Probleme und eines davon ist, dass Outlook ständig nach einem Passwort fragt.

Es bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle mit Top-Sicherheitsprotokollen für eine effektive sichere Kommunikation, daher ist es entscheidend, dieses Problem zu beheben, und wir haben die perfekten Lösungen für Sie.

Warum fragt Outlook ständig nach einem Kennwortzertifikat?

Dies könnte ein Serverproblem sein, und um weitere Probleme zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, dies zu tun Wiederherstellen von Outlook-E-Mail-Passwörtern bevor Sie fortfahren.

Viele haben sich gemeldet Geben Sie Netzwerkkennwortnachrichten in Outlook ein , und wenn dies auftritt, liegen möglicherweise einige Probleme mit Ihren Anmeldeeinstellungen vor.

In einigen seltenen Fällen Outlook kann Ihr Kennwort nicht aktualisieren , daher müssen Sie möglicherweise die zwischengespeicherten Kennwörter löschen.

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, was zu tun ist, wenn Outlook weiterhin nach einem Passwort fragt, obwohl es korrekt ist, also lesen Sie weiter.

Was kann ich tun, wenn Outlook ständig nach meinem Passwort fragt?

1. Trennen Sie Ihr Microsoft-Konto manuell von Ihren Office-Apps

  1. Drücken Sie die Taste +, um das zu öffnen Einstellungen App.
  2. Wählen Sie nun aus Konten .
  3. Wählen E-mail Konten .
  4. Lokalisieren Konten, die für andere Apps verwendet werden Sektion.
  5. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adressen dort aufgelistet sehen, trennen Sie sie einfach.
  6. Neu starten Ausblick.

Diese Methode hilft Ihnen, wenn Outlook unter Windows 10 und Windows 11 ständig nach dem Passwort fragt, da die beiden Systeme viele Gemeinsamkeiten aufweisen.

2. Setzen Sie die Anmeldeeinstellungen für Outlook zurück

  1. Drücken Sie die Taste + und geben Sie ein Referenzen . Auswählen Anmeldeinformationen-Manager .
  2. Navigieren Sie zu Windows-Anmeldeinformationen und gespeicherte Anmeldeinformationen suchen, die auf E-Mail-Adressen von Office 365 oder Microsoft Outlook verweisen.
  3. Klicke auf Einzelheiten und wähle Aus Tresoren entfernen.
  4. Klicken Ja auf dem Warnfeld.
  5. Wiederholen Sie die Schritte, bis Sie alle mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpften Anmeldeinformationen entfernt haben.

Die erste Lösung, die Sie ausprobieren können, ist das Zurücksetzen der Anmeldeeinstellungen für Outlook über den Windows-Anmeldeinformations-Manager. Folgen Sie dazu bitte den oben beschriebenen Schritten.

3. Überprüfen Sie die Anmeldeinformationen

  1. Starten Sie Outlook und gehen Sie zu Datei.
  2. Wählen Account Einstellungen in dem Account Einstellungen Sektion.
  3. Wählen Sie Ihr Exchange-Konto aus.
  4. Drücke den Veränderung Taste und gehe zu Mehr Einstellungen.   Outlook-Kontoeinstellungen ändern
  5. Wähle aus Sicherheit Tab.
  6. Stellen Sie unter der Benutzerkennung sicher, dass die Fordern Sie immer Anmeldeinformationen an Option ist nicht ausgewählt.
  7. Klicken OK und starten Sie Outlook neu.

Wenn die erste Lösung für Sie nicht funktioniert hat, können Sie auch versuchen zu überprüfen, ob die Option Zur Eingabe von Anmeldeinformationen auffordern im Profil nicht aktiviert ist, da dies eine weitere Ursache dafür sein könnte, dass diese Meldung immer wieder angezeigt wird.

Falls diese Option aktiviert ist, ist es kein Wunder, dass Outlook ständig nach dem Passwort fragt und keine Verbindung herstellt.

Wenn Sie Probleme beim Einrichten Ihres Outlook-Kontos haben, sehen Sie sich dies an In Outlook ist etwas schief gelaufen Leitfaden zur Behebung von Einrichtungsproblemen.

4. Löschen Sie die zwischengespeicherten Kennwörter

  1. Beenden Sie Outlook.
  2. Typ Kontrolle und klicken Sie auf Schalttafel aus den Ergebnissen.
  3. Navigieren Sie zu Qualifikationsmanager und suchen Sie die Anmeldedaten mit Outlook im Namen.
  4. Klicken Sie auf den Namen, um den Satz von Anmeldeinformationen zu erweitern, und klicken Sie dann auf Aus Tresor entfernen.

Ihr Windows-System speichert Nutzeranmeldedaten auf Ihrem Computer. Wenn die zwischengespeicherten Anmeldeinformationen falsch sind, werden Sie immer wieder zur Eingabe des Kennworts aufgefordert.

Diese Methode hilft Ihnen, wenn Outlook nach einer Passwortänderung immer wieder nach dem Passwort fragt, also probieren Sie es unbedingt aus.

Wenn Sie das Passwort immer noch nicht finden können, verwenden Sie ein spezielles Tool, um es mit garantierten Ergebnissen abzurufen. Passwort-Manager können Sie auch vor Hackern schützen.

Alle Passwörter, die in einem Passwort-Manager gespeichert sind, sind verschlüsselt, und die zusätzliche Sicherheit der Zwei-Faktor-Authentifizierung garantiert, dass nur Sie sich anmelden und niemand sonst.

Stellar Password Recovery verfügt über eine relativ einfache und benutzerfreundliche GUI, mit der Sie die Software mühelos durchsuchen und Ihr Outlook-Login-Passwort zurücksetzen können.

Holen Sie sich Stellar Password Recovery

5. Aktivieren Sie Passwort merken

  1. Klick auf das Datei Tab und gehen Sie zu Account Einstellungen.

  2. Doppelklicken Sie auf das Konto unter Email Tab.
  3. Ein neues Fenster wird angezeigt, und Sie sollten das überprüfen Passwort merken Möglichkeit.   Bedienfeld - E-Mail

Ein weiterer Vorschlag besteht darin, zu überprüfen, ob Sie die Option zum Speichern von Nutzername und Passwort in Outlook ausgewählt haben.

Dies ist eine einfache Problemumgehung und kann hilfreich sein, wenn Outlook in Office 365 ständig nach dem Kennwort fragt.

6. Installieren Sie das neuste Update für Outlook

  1. Öffnen Sie Outlook und gehen Sie zu Datei.
  2. Wählen Office-Konto und klicken Sie auf die Update-Optionen Taste.
  3. Auswählen Jetzt aktualisieren aus dem Menü, um nach neuen Updates für Outlook zu suchen.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Software immer auf dem neuesten Stand halten, damit Schwachstellen behoben und neue Funktionen hinzugefügt werden können.

Befolgen Sie die einfachen Schritte oben, um nach Outlook-Updates zu suchen und sicherzustellen, dass Updates automatisch heruntergeladen und angewendet werden können.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

7. Erstellen Sie ein neues Profil

  1. Beenden Sie Outlook.
  2. Gehe zu Schalttafel und klicken Sie auf Post .   Outlook zeigt Profile
  3. Gehe zu Profile anzeigen und dann klicken Hinzufügen.
      Outlook-Add-Ins
  4. Geben Sie den Namen des Profils ein und klicken Sie auf OK .
  5. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein.
  6. Klicken Nächste und dann auf klicken Fertig.
  7. Zurück im Hauptfenster wählen Sie Ihr neues Profil im aus Verwenden Sie immer dieses Profil Dialogfeld und klicken Sie dann auf OK .

Experten-Tipp: Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt. Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Möglicherweise ist nur irgendwo im Profil ein Fehler vorhanden. In diesem Fall wird durch das Erstellen eines neuen Profils alles wieder in Ordnung gebracht.

Eine andere Lösung, die Sie anwenden können, besteht darin, zu einer anderen zu wechseln E-Mail-Client-App das weiterhin Integrationen mit Kalendern, Aufgabenverwaltungstools, Aufgabenlisten und anderen Produktivitäts-Apps unterstützt.

Manchmal, Outlook bleibt beim Laden des Profilbildschirms hängen . Wenn Sie auf dieses Problem stoßen, haben wir eine einfache Anleitung, die Ihnen hilft, es zu überwinden.

8. Deaktivieren Sie vorübergehend Ihr Antivirenprogramm oder booten Sie in den abgesicherten Modus

Das Antivirenprogramm könnte Outlook stören, wenn es ein Add-in oder eine Firewall verwendet. Wenn Outlook nach einer dieser beiden Aktionen nach E-Mails sucht und diese versendet, installieren Sie das Antivirenprogramm neu.

Sie können leicht überprüfen, ob Die Windows-Firewall blockiert einen Port oder ein Programm , indem Sie unseren speziellen Leitfaden lesen.

9. Starten Sie Outlook im abgesicherten Modus und deaktivieren Sie Add-Ins

  1. Gehe zu Datei und klicken Sie auf Optionen.
  2. Auswählen Add-Ins im linken Panel. Dadurch wird ein neues Popup-Fenster geöffnet, das Ihnen alle Add-Ins anzeigt, in denen Sie alle Ihre installierten Add-Ins anzeigen und verwalten können.   Idee Restaurant
  3. Klicken Sie auf das Add-In, das Sie entfernen möchten, und ein weiteres kleines Fenster wird angezeigt. Klick auf das Entfernen Taste.

Wenn Sie Outlook im abgesicherten Modus öffnen, wird es ohne Erweiterungen oder benutzerdefinierte Symbolleisteneinstellungen gestartet. Dazu halten Sie am einfachsten die Taste gedrückt, während Sie die Outlook-Verknüpfung öffnen.

Das Öffnen von Outlook im abgesicherten Modus beinhaltet nicht die Verwendung von Windows im abgesicherten Modus – es sind zwei verschiedene Aspekte.

Sie können im abgesicherten Modus booten und dann MS Outlook öffnen (normal oder im abgesicherten Modus), aber nur das Booten im abgesicherten Modus startet die Outlook-Anwendung nicht automatisch im abgesicherten Modus.

Wenn der Fehler verschwindet, liegt ein Problem mit einem der Add-Ins vor und Sie müssen es deaktivieren, löschen oder eine Fehlerbehebung durchführen.

Wenn Outlook startet nur im abgesicherten Modus , sehen Sie sich unseren ausgezeichneten Leitfaden an und Sie sind im Handumdrehen einsatzbereit.

10. Outlook Anywhere ist nicht für die Verwendung der NTLM-Authentifizierung konfiguriert

  1. Navigieren Sie zu Datei und klicken Sie auf Account Einstellungen Wahl der Account Einstellungen Option noch einmal.
  2. Wählen Sie das Exchange-Konto aus und klicken Sie auf Veränderung.
  3. Klicke auf Mehr Einstellungen und geh dann auf die Verbindung Tab.
  4. Drücke den Exchange-Proxy-Einstellungen Knopf und darunter Proxy-Authentifizierungseinstellungen , wählen NTLM-Authentifizierung.

Mit der Outlook Anywhere-Funktion können Sie remote über das Internet auf Ihr Exchange-Konto zugreifen, wenn Sie außerhalb der Firewall Ihrer Organisation arbeiten.

Wenn Sie Outlook Anywhere verwenden, um eine Verbindung zu Ihrem Exchange-Server herzustellen, müssen wir die Authentifizierungsmethode zwischen Basic Authentication, NTLM Authentication und Negotiate Authentication auswählen.

Benutzer berichteten, dass die Verwendung der NTLM-Authentifizierung die Anzahl der Kennwortabfragen erheblich reduzieren kann.

11. Langsame oder instabile Netzwerkverbindung

Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie Netzwerkprobleme haben, z langsame LAN-Geschwindigkeit , und wenn das passiert, müssen Sie unseren speziellen Leitfaden lesen und sehen, wie Sie das beheben können.

Drahtlose Netzwerke sind ebenfalls davon betroffen, daher empfehlen wir Ihnen, unsere zu lesen langsames Wi-Fi auf dem Laptop Anleitung und erfahren Sie, wie Sie dieses Problem richtig beheben.

Ein weiterer Grund dafür, dass Outlook ständig nach einem Passwort fragt, könnte eine langsame oder instabile Netzwerkverbindung sein. Outlook kann die Verbindung zum Mailserver verlieren und beim Versuch, die Verbindung wiederherzustellen, werden Sie zur Eingabe von Anmeldeinformationen aufgefordert.

Die Lösung besteht darin, zu einer stabileren Netzwerkumgebung zu wechseln und dann zu prüfen, ob dieses Problem weiterhin besteht. Beachten Sie, dass dies kein Windows-exklusives Problem ist.

Tatsächlich haben viele berichtet, dass Outlook auf Android, Mac und iPhone ständig nach dem Passwort fragt.

Haben die oben beschriebenen Lösungen Ihnen geholfen, dieses Outlook-Problem zu lösen? Bitte teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit, da Ihr Feedback für uns sehr wichtig ist.

Wenn Outlook so voller Probleme zu sein scheint, können Sie eine einfachere Kommunikationsmethode ausprobieren. Hier sind die besten: automatisierte Chat-Software Geschäftskommunikation zu verbessern.

Wenn Sie weitere Ratschläge oder Vorschläge haben, zögern Sie nicht, diese unten in einem Kommentar zu hinterlassen. Die Mitbenutzer werden sie zu schätzen wissen.

 Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

Häufig gestellte Fragen

  • Das Zurücksetzen der Anmeldeeinstellungen für Outlook und das Überprüfen der Anmeldeinformationen sind beides mögliche Lösungen für Ihr Problem. Besuchen Sie für ähnliche Korrekturen dies Outlook fragt ständig nach dem Passwort führen.

  • Ihre E-Mail fragt ständig nach Ihrem Passwort, wenn Sie es entweder falsch eingegeben haben oder Ihr Wi-Fi ist langsam auf Ihrem Laptop oder PC.

  • Dieses Problem kann durch falsch formatierte Anmeldeinformationen verursacht werden, die im Credential Manager gespeichert sind. Einige schnelle Lösungen finden Sie in dieser Anleitung zur Behebung Das Kennwortfeld von Outlook verschwindet Error.