So ändern Sie die Sprache in Adobe Creative Cloud

So Andern Sie Die Sprache In Adobe Creative Cloud


  • Auch wenn Adobe die Spracheinstellung für seine Creative Cloud-Apps abhängig von den Standardeinstellungen für die PC-Sprache festlegt, müssen Sie einige Änderungen vornehmen.
  • Wenn Sie dies wünschen, können Sie bei der Installation der neuesten Adobe Creative Cloud-Version beim Setup die gewünschte Sprache auswählen. Sie können es auch über die Benutzeroberfläche ändern.
  • Wenn Sie mehr über das Angebot von Creative Cloud erfahren möchten, nehmen Sie sich Zeit für unsereAdobe CC-Bereich.
  • Wenn Sie Lust haben, alle Ihre Möglichkeiten zu erkunden, besuchen Sie auch unsere kuratierten TippsTech Tutorials Hub.
Adobe Creative Cloud ändert schnell die Sprache Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Adobe legt standardmäßig die Spracheinstellung für seine CC-Apps festStandardspracheEinstellungen Ihres Computers.

Abhängig von den Anforderungen bevorzugen einige Benutzer jedoch möglicherweise ihre Muttersprache gegenüber Englisch oder umgekehrt.

Die Tatsache, dass Adobe immer noch keine benutzerdefinierte Installation zulässt, erschwert die Auswahl der vom Benutzer bevorzugten Sprache während der Installation.



In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Sprache von Adobe Creative Cloud-Apps für Windows-PCs ändern.

Wie ändere ich die Sprache in Adobe Creative Cloud?

1. Führen Sie die neueste Adobe Creative Cloud-Version aus

Installieren Sie Adobe Creative Cloud

Es gibt kein Geheimnis, dass wir Sie immer dazu ermutigen, die neueste Adobe Creative Cloud-Version zu verwenden. Neben dem Träumen von neuen Funktionen und Korrekturen aller Art ist es diesmal an der Zeit, über den Tellerrand hinauszudenken.

Besuchen Sie die offizielle Vertriebsseite von Adobe und wählen Sie das aktuelle Betriebssystem aus. Installieren Sie Adobe Creative Cloud auch direkt in Ihrer Sprache.

Klicken Sie schließlich auf die Jetzt downloaden Knopf und Sie können loslegen.

Laden Sie hier die Adobe Creative Cloud herunter

2. Ändern Sie die Sprache über die Creative Cloud-Oberfläche

  1. Starten Sie die Adobe Creative Cloud-App überTaskleiste.
  2. Drücke den Zahnradsymbol / drei Punkte (obere rechte Ecke).
  3. Klick auf das Einstellungen Möglichkeit.
    Sprache ändern Adobe Creative Cloud
  4. Wählen Sie in der Seitenleiste aus Apps.
  5. Klicken Sie unter Installieren auf das Dropdown-Menü für Standardinstallationssprache.
  6. Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache aus der Liste.
  7. Klicken Getan die Änderungen anwenden.

Sie können die Standardsprache für Ihre Adobe CC-App über die Benutzeroberfläche ändern. Die Änderungen wirken sich jedoch nur auf zukünftige Installationen aus. Dies bedeutet, dass Sie jede Adobe-App neu installieren müssen, um sie nach dem Ändern in Ihrer bevorzugten Sprache zu verwenden.

Wie bereits erwähnt, kann diese Änderung nicht auf bereits vorhandene Apps angewendet werden, sondern wirkt sich nur auf zukünftige Installationen aus. Wenn Sie bereits einige Adobe-Apps installiert haben, müssen Sie die Apps deinstallieren und neu installieren.


Haben Sie Probleme beim Herunterladen von Adobe CC Update? Lesen Sie diese Anleitung, um sie zu beheben.


3. Ändern Sie die Systemsprache

  1. Klicke auf Start und auswählen Die Einstellungen.
  2. Klicke auf Zeit und Sprache.
  3. Wähle aus Sprache Tab.
    Sprache ändern Adobe Creative Cloud
  4. Klicke auf Hinzufügen eine bevorzugte Sprache Möglichkeit.
  5. Suchen und installieren Sie nun die Sprache, mit der Sie Adobe CC verwenden möchten.
  6. Legen Sie nach der Installation die neue Sprache als Standardanzeigesprache fest.
  7. Starten Sie die Adobe-App und überprüfen Sie, ob die Spracheinstellungen geändert wurden.

Wenn Sie mehr über die Installation und Deinstallation von Sprachpaketen in Windows 10 erfahren möchten, lesen Sie diese Informationenausführliche Anleitung.


Wenn Sie Probleme beim Öffnen der Einstellungs-App haben, lesen Sie diesen Artikel, um das Problem zu beheben.


Wenn Sie die Adobe-Apps nicht neu installieren möchten, um von der Sprachänderung zu profitieren, ändern Sie die Systemsprache. Adobe verwendet standardmäßig die Systemsprache, sodass Sie die App in Ihrer bevorzugten Sprache verwenden können.

Dies ist zwar eine schnelle Lösung, hier gibt es jedoch einige Probleme. Zunächst benötigen Sie eine mehrsprachige Windows-Lizenz (Windows 10 Pro oder höher), um dem System eine weitere Sprache hinzuzufügen.

Zweitens müssen Sie die Systemsprache vollständig ändern, um die Adobe-App-Sprache zu ändern.

Dies macht die erste Lösung praktischer für diejenigen, denen es nichts ausmacht, die Software neu zu installieren, um die Spracheinstellungen zu ändern.

Adobe Creative Cloud unterstützt mehr als 25 Sprachen für seine Apps. Stellen Sie jedoch vor der Deinstallation einer App sicher, dass die Adobe-App Ihre bevorzugte Sprache im Einstellungsbildschirm unterstützt.

Wenn Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten hinterlassen.

FAQ: Erfahren Sie mehr über Creative Cloud

  • Wie ändere ich die Sprache in Creative Cloud?

Um dies zu erreichen, sollten Sie die neueste Adobe Creative Cloud-Version herunterladen und diese direkt in der gewünschten Sprache installieren, wie hier beschriebenengagierter Führer.

  • Kann ich Adobe Creative Cloud deinstallieren und Photoshop behalten?

Nein, das kannst du nicht. DasAdobe Creative CloudDie Desktop-App kann erst deinstalliert werden, nachdem alle Creative Cloud-Apps vom System deinstalliert wurden.

  • Warum kann ich Adobe Creative Cloud nicht deinstallieren?

Klicken Sie auf Entfernen oder Deinstallieren reicht nicht aus, um Adobe Creative Cloud erfolgreich zu deinstallieren. Sie müssen auch das Creative Cloud-Deinstallationsprogramm ausführen, um den Vorgang abzuschließen.

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Dezember 2019 veröffentlicht und seitdem im Mai 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.