So bearbeiten Sie gespeicherte Passwörter in Chrome

So Bearbeiten Sie Gespeicherte Passworter In Chrome


  • Nur der Einfachheit halber haben Sie wahrscheinlich bereits viele Passwörter im Browser gespeichert.
  • Die gute Nachricht ist, dass Chrome bereit ist, eine neue Funktion anzubieten, mit der Sie diese Kennwörter bearbeiten können.
  • Besuchen Sie diesWebbrowser-BereichWeitere Tipps zu Chrome und anderen ähnlichen Tools finden Sie hier.
  • Um immer die wichtigsten Schlagzeilen der heutigen digitalen Welt anzuzeigen, sollten Sie unsere Lesezeichen setzenNews Hub.
So bearbeiten Sie gespeicherte Passwörter in Chrome

Google ChromeMit dieser Option können Sie sich einfach auf Websites anmelden, indem Sie Ihre Anmeldedaten automatisch eingeben. Die Desktop-Version bot keine Möglichkeit zum Bearbeiten von Passwörtern, aber die Dinge werden sich bald ändern.

Wir hatten das gesehen Codeänderung und jetzt schließt Chrome seine Arbeit an einer neuen Funktion ab, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, alle zuvor gespeicherten Passwörter zu bearbeiten.

Da das Projekt fast abgeschlossen ist und Google-Entwickler die identifizierten Fehler beheben, können Benutzer bereits mit dem Testen in den Chrome Beta-Builds beginnen.



Dies ist recht praktisch, insbesondere wenn Google Chrome hinsichtlich des Browsers die ideale Wahl für den Schutz Ihrer Browser bleibtPrivatsphäre.

Nicht gespeichertPasswortist jemals ausgesetzt. Genauer gesagt schützt es Ihre privaten Daten vor allen anderen Personen, die Ihre Daten verwendenpersönlicher Computersowie von anderen Bedrohungen im Internet.

Wie speichere ich Passwörter in Chrome?

Mit Google Chrome können Sie wie mit so ziemlich jedem anderen Browser auf dem Markt den Benutzernamen und das Passwort mit Sicherheit speichernWebsitesdass Sie häufig besuchen.

Wenn dies auch Ihre Absicht ist und Sie eine kurze Erinnerung benötigen, müssen Sie lediglich ein Fenster oder einen Tab in Chrome öffnen und auf Ihr Profil in der oberen rechten Ecke des Bildschirms klicken.

Sie können jetzt auswählen Passwörter , dann umschalten auf Angebot zum Speichern von Passwörtern Möglichkeit.

Angebot zum Speichern von Passwörtern

Sie können jetzt alle Passwörter in Ihrem Google-Konto speichern und später, wenn Sie Ihre Meinung ändern, diese problemlos bearbeiten.


Google Chrome speichert keine Passwörter? Verlassen Sie sich darauf, dass wir das Problem lösen.


Wie kann ich zuvor gespeicherte Passwörter in Chrome bearbeiten?

  1. Starten Sie den Vorgang mit Herunterladen der Chrome Beta für den Desktop .
  2. Installieren Sie es in Ihrem PC.
  3. Geben Sie in die Adressleiste Folgendes ein und drücken Sie Eingeben ::chrome: // flags / # edit-passwords-in-settings
  4. Aktivieren zu Passwörter bearbeiten im die Einstellungen .
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, starten Sie den Browser neu.
  6. Gehen Sie nach dem Neustart des Browsers auf diese Seite:chrome: // einstellungen / passwörter
  7. Klicken Sie hier auf das Menü mit den drei vertikalen Punkten neben Ihren gespeicherten Anmeldeinformationen.
  8. Wählen Passwort bearbeiten und Sie können die gewünschten Änderungen vornehmen.

In der Vergangenheit wurden alle Kennwörter auf dem Desktop geändertBrowserDazu gehörte das Löschen der zuvor gespeicherten Anmeldeinformationen und die anschließende Anmeldung bei einer Site mit dem neuen Kennwort.

Glücklicherweise werden die Dinge viel einfacher. Diese Google Chrome-Funktion zum Bearbeiten gespeicherter Kennwörter wird zusammen mit Chrome 86 veröffentlicht.

Da es in den nächsten Tagen zu Stable geht, ist es nur eine Frage des Wartens. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie von der bevorstehenden Funktion im Kommentarbereich unten begeistert sind.