So beheben Sie alle Probleme mit dem Cursorladekreis

So Beheben Sie Alle Probleme Mit Dem Cursorladekreis


  • Der blaue Cursor-Ladekreis wurde erstmals in Windows 10 angezeigt, nachdem die herkömmliche Sanduhr-Ladeanzeige aus früheren Windows-Betriebssystemen ersetzt wurde.
  • Wenn Sie ständig den blauen Cursor-Ladekreis sehen, bedeutet dies, dass auf Ihrem PC einige Probleme aufgetreten sind. Um dies zu beheben, befolgen Sie einfach die im folgenden Artikel aufgeführten Schritte.
  • Dieser Leitfaden, den wir geschrieben haben, ist Teil unseresdedizierter Hub zur Fehlerbehebung StartfehlerStellen Sie daher sicher, dass Sie es besuchen, falls Sie andere Probleme haben.
  • Wenn Sie nach weiteren Anleitungen zur Fehlerbehebung suchen, sind Sie bei uns genau richtigSeite korrigieren.
Windows 10 Cursor Ladekreis Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Auch wenn dieses Problem die Funktionsweise Ihres Windows 10-Betriebssystems nicht beeinträchtigt, kann es ärgerlich werden, ständig einen Ladekreis neben dem Cursor zu haben.

In diesem Artikel werden wir einige der besten Lösungen für dieses Problem untersuchen. Bitte befolgen Sie die in dieser Liste aufgeführten Schritte in der Reihenfolge, in der sie angezeigt werden.


Wie behebe ich einen blauen Ladekreis, der sich unter Windows 10 ständig dreht?

Wie kann ich den Ladekreiscursor entfernen? Der Ladekreis kann aufgrund von Hintergrundanwendungen neben Ihrem Cursor angezeigt werden. Der beste Weg, um damit umzugehen, besteht darin, einen sauberen Neustart durchzuführen und alle nicht benötigten Anwendungen und Dienste zu deaktivieren.



Wenn sich das Problem dadurch nicht beheben lässt, versuchen Sie, Ihre MS Office-Installation zu reparieren. Stellen Sie zum Schluss sicher, dass Sie alle Druckaufgaben beenden, indem Sie den Spooler-Prozess beenden.

Was tun, wenn der Cursor unter Windows 10 nicht mehr geladen wird?

  1. Führen Sie einen sauberen Neustart Ihres PCs durch
  2. Reparieren Sie Ihre MS Office-Installation
  3. Beenden Sie den Spooler-Prozess

Hinweis: Um unnötige Probleme zu vermeiden, stellen Sie bitte zuerst sichereinen Wiederherstellungspunkt erstellenfür Ihren PC. Auf diese Weise können Sie sich keine Sorgen über irreversible Änderungen machen, die während dieses Fixes auftreten können.


1. Führen Sie einen sauberen Neustart Ihres PCs durch

  1. Drücken Sie die Windows + R. Tasten auf Ihrer Tastatur, dann geben Sie ein msconfig . Startelemente laden Systemkonfiguration Windows 10 Cursor Ladekreis
  2. In dem Registerkarte Allgemein, Stellen Sie sicher, dass Sie die überprüfen Selektiver Start Box.
  3. Deaktivieren Sie Systemstartelemente laden . Öffnen Sie den Task-Manager Windows 10-Cursor-Ladekreis
  4. Wähle aus Registerkarte 'Dienste', und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verstecke alle Microsoft-Dienste .
  5. Klicke auf Alle deaktivieren. Start Deaktivieren Sie den Windows 10-Cursor-Ladekreis
  6. Wähle aus Registerkarte Start, und klicken Sie auf ÖffnenTaskmanager . Apps und Funktionen Win + X-Menü Windows 10 Cursor Ladekreis
  7. In der neu eröffneten Taskmanager Fenster, wählen Sie die Anfang Klicken Sie auf die Registerkarte und deaktivieren Sie alle aktivierten Dienste. Reparaturbüro
  8. Jetzt können Sie klicken IN ORDNUNG, und starten Sie Ihren Computer neu.
  9. Drücken Sie nach Abschluss des Neustarts die Taste Windows-Taste + R. Tasten, dann geben Sie msconfig im sich öffnenden Fenster und drücken Sie Eingeben .
  10. In dem Systemkonfiguration Fenster, klicken Sie auf Dienstleistungen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verstecke alle Microsoft-Dienste.
  11. Wählen Sie nur die Hälfte der angekreuzten Kästchen aus und aktivieren Sie sie.
  12. Klicken in Ordnung > und starten Sie dann Ihren PC neu.

Manchmal können Anwendungen von Drittanbietern im Hintergrund dazu führen, dass der Cursorladekreis angezeigt wird.

Hinweis: Nach Abschluss des Neustartvorgangs wird nun empfohlen, zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

  • Wenn das Problem weiterhin besteht, führen Sie die Schritte aus 1 bis 8 und wählen Sie den anderen Teil der von Ihnen aktivierten Dienste aus.
  • Wenn das Problem nicht mehr auftritt, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 8, Wählen Sie jedoch nur die Dienste aus, die Sie beim ersten Mal nicht ausgewählt haben.
  • Wenn in der Liste 'Dienste' nur ein Dienst ausgewählt ist und Sie das Problem weiterhin haben, bedeutet dies, dass Sie den Dienst identifiziert haben, der Probleme verursacht

Befolgen Sie diese Anleitung, um Windows nach den Änderungen, die wir in den oben genannten Schritten vorgenommen haben, normal starten zu können:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. Schlüssel, geben Sie ein msconfig und dann klicken in Ordnung .
  2. In dem Allgemeines Registerkarte auswählen Normaler Start .
  3. Nach dem Klicken IN ORDNUNG, Starten Sie Ihren PC neu.

2. Reparieren Sie Ihre MS Office-Installation

  1. Drücken Sie Windows Key + X, und auswählen Apps und Funktionen .
  2. In der Liste Apps und Funktionen , suchen nach MS Office, Klicken Sie darauf und wählen Sie Ändern .
  3. Wählen Sie im neuen Popup-Fenster Reparatur .
  4. Starten Sie Ihren PC neu.

Eine beschädigte Office-Installation kann auch dazu führen, dass ein Ladekreis neben Ihrem Cursor angezeigt wird.


3. Beenden Sie den Spooler-Prozess

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Taskleiste , und wähle Taskmanager .
  2. In dem Prozesse Suchen Sie auf der Registerkarte nach dem Prozess mit dem Namen Spooler oder Spule, und auswählen Task beenden.
  3. Schließe Taskmanager und überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wurde.

Manchmal erscheint ein sich drehender Ladekreis in der Nähe Ihres Mauszeigers, wenn Sie versehentlich auf Drucken geklickt haben, ohne dass ein Drucker an Ihren PC angeschlossen ist.


FAQ: Erfahren Sie mehr über den Cursorladekreis

  • Wann erscheint der Cursorladekreis?

Der Cursorladekreis ist ein deutliches Zeichen dafür, dass auf Ihrem Windows 10-PC viele Prozesse im Hintergrund ausgeführt werden. Überprüfen Sie dies, um dies zu behebenausführlicher Artikelzu diesem Thema.

  • Sind Cursorladekreise normal?

Wenn es länger als ein paar Sekunden erscheint, ohne dass Sie etwas tun, hat Ihr PC definitiv einige technische Probleme.

  • Wie kann ich verhindern, dass der Cursorladekreis angezeigt wird?

Stellen Sie sicher, dass nicht zu viele Apps automatisch mit Ihrem Windows 10-Start gestartet werden. Sie können dies tun, indem Sie dieTaskmanager.


In diesem Artikel haben wir einige großartige Methoden untersucht, um das lästige Problem zu lösen, dass ein Ladekreis immer in der Nähe Ihres Cursors steckt.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie uns mitteilen, ob dieser Artikel Ihnen bei der Behebung Ihres Windows 10-Problems geholfen hat, indem Sie den Kommentarbereich unten verwenden.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Mai 2019 veröffentlicht und seitdem im April 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.