So beheben Sie, dass Chrome nicht synchronisiert wird [Lesezeichen, Kennwörter, Registerkarten]

So Beheben Sie Dass Chrome Nicht Synchronisiert Wird Lesezeichen Kennworter Registerkarten


  • Trotz der ständigen Updates treten bei Chrome-Nutzern immer noch Synchronisierungsprobleme auf.
  • In diesem Artikel finden Sie nützliche Ideen zum Umgang mit Synchronisierungsproblemen in Chrome.
  • Weitere Anleitungen und Tutorials zu diesem beliebten Browser finden Sie in derChrome Hubauf unserer Website.
  • Siehe dieSoftware-SeiteAußerdem behandeln wir viele Themen im Zusammenhang mit der digitalen Welt.
Chrome wird nicht synchronisiert Anstatt Probleme mit Chrome zu beheben, können Sie einen besseren Browser verwenden: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! Täglich nutzen 350 Millionen Menschen Opera, ein vollwertiges Navigationserlebnis, das verschiedene integrierte Pakete, einen verbesserten Ressourcenverbrauch und ein großartiges Design umfasst.Folgendes kann Opera tun:
  • Einfache Migration: Verwenden Sie den Opera-Assistenten, um vorhandene Daten wie Lesezeichen, Kennwörter usw. zu übertragen.
  • Optimieren Sie die Ressourcennutzung: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als Chrome
  • Verbesserte Privatsphäre: Kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data Mining
  • Laden Sie Opera herunter

Google Chrome ist der beliebteste Browser der Welt mit einem großen Marktanteil. TrotzVersuche von MicrosoftUm Windows 10-Benutzer davon zu überzeugen, zu Edge zu wechseln, führen die meisten Benutzer den Google-Browser auf ihren Computern aus.

Viele Windows 10 Benutzer beschweren sich dass Chrome unter Windows 10 nicht synchronisiert wird, wodurch verhindert wird, dass Themen, Kennwörter und Navigationsverlauf verwendet werden, die zuvor im Browser gespeichert wurden.

Ich habe kürzlich über eine Neuinstallation ein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt. Bei der Installation von Chrome und der Anmeldung soll es synchronisiert worden sein, aber nichts hat sich geändert. Keine Lesezeichen, Passwörter, Erweiterungen, Themen, nichts. Dies ist äußerst ärgerlich und unpraktisch, da ich Chrome seit Jahren verwende und meine Daten sehr gerne zurückhaben würde.



Andere Variationen des gleichen Problems sind die folgenden:

  • Chrome-Lesezeichen werden nicht synchronisiert
  • Die Chrome-Synchronisierung funktioniert nicht
  • Chrome synchronisiert keine Passwörter, Lesezeichen, geöffneten Registerkarten und Erweiterungen
  • Chrome-Synchronisierungslesezeichen funktionieren nicht
  • Die Chrome-Synchronisierung wird von Ihrem Administrator deaktiviert
  • Der Chrome-Synchronisierungsfehler wird nicht behoben

Wenn Sie auf diese Probleme stoßen, können Sie die unten aufgeführten Problemumgehungen verwenden, um dieses Problem zu beheben.


Was kann ich tun, wenn Chrome unter Windows 10 nicht synchronisiert wird?

1. Versuchen Sie es mit einem alternativen Browser

Wenn Sie feststellen, dass Chrome bei der Synchronisierung häufig fehlerhaft ist, ist es möglicherweise an der Zeit, einen alternativen Browser auszuprobieren.

Entscheiden Sie sich für einen anderen Browser, bei dem Probleme beim Laden oder Aktualisieren weniger als null auftreten. In dieser besonderen Situation empfehlen wir die Verwendung Oper . Fix Microsoft Edge Browser

Das Herunterladen von Opera dauert nur wenige Minuten und das Einrichten ist äußerst einfach.

Wenn Sie sich mit dem Design vertraut machen, werden Sie von der Vielzahl der Funktionen dieses Browsers und der einfachen Navigation zwischen verschiedenen Registerkarten, Arbeitsbereichen und integrierten Chat-Apps für soziale Medien begeistert sein.

Das Tool enthält angepasste Versionen für PC, Handy (einschließlich älterer Telefone), Mac oder Linux. Außerdem können Sie den Opera-Browser auf allen Ihren Geräten synchronisieren, um alle Einstellungen einfach zu verwalten.

Ab der Basisversion können Sie dem Browser Ihre eigene Variante hinzufügen und Symbole, Seitenleisten, Arbeitsbereiche und Lesezeichen hinzufügen, um den Zugriff zu vereinfachen und den Workflow besser zu organisieren.

Fügen Sie das integrierte VPN hinzu, das Ihre Online-Aktivität sichert, und Sie haben den perfekten Browser. BullGuard

Oper

Probieren Sie Opera noch heute aus und genießen Sie alle erstaunlichen integrierten Funktionen, die dieser Browser bietet. Kostenlos Besuche die Website

2. Überprüfen Sie Ihr Antivirenprogramm

Laut Chrome liegt das Problem möglicherweise an Ihrem Antivirenprogramm, wenn Chrome nicht auf Ihrem PC synchronisiert wird. Ein Antivirenprogramm ist eine Notwendigkeit, aber bestimmte Antiviren-Tools können Chrome stören und verschiedene Probleme verursachen.

Wenn dieses Problem auf Ihrem PC auftritt, sollten Sie versuchen, bestimmte Funktionen Ihres Antivirenprogramms zu deaktivieren und zu überprüfen, ob dies hilfreich ist. Wenn dies nicht hilft, können Sie Ihr Antivirenprogramm auch vollständig deaktivieren und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie es möglicherweise tunEntfernen Sie Ihr Antivirus. Hoffentlich müssen Sie nicht so weit kommen. Wir empfehlen Ihnen vielmehr, zu einer anderen Antivirenlösung zu wechseln, die andere auf Ihrem PC ausgeführte Prozesse nicht beeinträchtigt.

In diesem Sinne empfehlen wir dringend BullGuard, Welches ist derzeit dieBeste Antiviren-Option für Windows 10-Heimanwender. Revo Deinstallationsprogramm

Das Tool bietet einen dreischichtigen Echtzeitschutz gegen alle Arten von Anomalien im Zusammenhang mit Malware und das Scannen von Signaturen. Jede erkannte Malware wird unter Quarantäne gestellt und dann neutralisiert, bevor die Infektion überhaupt beginnen kann.

In diesem Sinne können Synchronisierungsprobleme mit Chrome auf Malware-Infektionen oder Junk-Dateien zurückzuführen sein.

Der Vorteil des Scannens Ihres PCs mit einem zuverlässigen Antivirenprogramm besteht darin, dass das Tool auch verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung der Systemprozesse empfiehlt. Dies beinhaltet das Entfernen von temporären und Junk-Dateien oder ähnlichen Aktionen.

Datensynchronisation Chrome Windows 10

BullGuard

Verwenden Sie BullGuard, um sicherzustellen, dass alle Ihre Apps reibungslos und ohne Störungen ausgeführt werden. 23,99 USD / Jahr Besuche die Website

3. Installieren Sie Chrome neu Chrome-Synchronisierung ist nicht

Wenn Sie dieses Problem auf Ihrem PC haben, sollten Sie Chrome möglicherweise neu installieren. Nur wenige Nutzer gaben an, dass Chrome nicht auf ihrem PC synchronisiert wird. Sie konnten das Problem jedoch einfach durch Neuinstallation beheben.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Anwendung zu deinstallieren. Am besten verwenden Sie jedoch dedizierte Software.

Wir empfehlen die Verwendung Revo Deinstallationsprogramm um sicherzustellen, dass der Prozess vollständig ausgeführt wird, ohne Spuren in Ihrem System zu hinterlassen, die später zu Problemen führen können.

Revo geht über den klassischen Deinstallationsprozess hinaus, auch sKonserven für Reste nach der Standard-Deinstallation. Es bietet auch eine Option zur erzwungenen Deinstallation, mit der bei Bedarf Reste bereits deinstallierter Programme entfernt werden können.

Nach der Installation ist Revo äußerst intuitiv zu bedienen: Sie können alle auf Ihrem PC installierten Anwendungen in einem einzigen Bereich anzeigen. Von dort aus können Sie mithilfe der Suchleiste oben ganz einfach nach dem gewünschten Programm suchen und es entfernen.

Chrome nicht

Revo Deinstallationsprogramm

Entfernen Sie mit Revo Uninstaller alle Spuren deinstallierter Programme und stellen Sie sicher, dass sie andere Anwendungen nicht beeinträchtigen. Versuchen Sie es kostenlos Besuche die Website

4. Trennen Sie Ihr Google-Konto und verbinden Sie es erneut

Chrome-Synchronisierung ist nicht

  1. Klick auf das Chrome-Menü > gehe zu die Einstellungen
  2. Klicke auf Trennen Sie Ihr Google-Konto > Bestätigen Sie Ihre Wahl
  3. Schließen Sie den Browser vollständig und starten Sie ihn erneut
  4. Gehe zu die Einstellungen , verbinden Sie sich mit Ihrem Google Benutzerkonto, und prüfen Sie, ob Ihre Daten synchronisiert wurden.

5. Setzen Sie Ihre Passphrase zurück

  1. Navigieren Sie zu https://chrome.google.com/sync .
  2. Klicken Sie nun auf die Synchronisierung zurücksetzen Taste.
    Chrome-Synchronisierungslesezeichen funktionieren nicht
  3. Wenn die Bestätigungsmeldung angezeigt wird, klicken Sie auf in Ordnung .
    Die Chrome-Synchronisierung wird von Ihrem Administrator deaktiviert

Beachten Sie, dass durch das Zurücksetzen der Synchronisierung die synchronisierten Daten aus dem Google-Dienst gelöscht werden. Die synchronisierten Daten verbleiben jedoch auf Ihrem PC und werden für die Synchronisierung mit anderen Geräten verwendet.

Nach dem Zurücksetzen der Synchronisierung sollte das Problem vollständig behoben sein.


Möchten Sie auch Daten zum automatischen Ausfüllen in Chrome löschen? Lesen Sie diese Anleitung und erfahren Sie, wie Sie dies problemlos tun können.


5. Aktualisieren Sie Ihre Passphrase

  1. Gehe zum Chrome-Menü
  2. Klicken die Einstellungen > Erweiterte Synchronisierungseinstellungen .
    Chrome-Synchronisierungsfehler gewonnen

Ihre Daten wurden mit Ihrem Google-Passwort verschlüsselt.

Wenn diese Meldung angezeigt wird, geben Sie Ihren vorherigen Google-Kontonamen und Ihr Kennwort ein.

Ihre Daten wurden mit einer Synchronisierungspassphrase verschlüsselt .

Wenn diese Meldung angezeigt wird, geben Sie die Synchronisierungspassphrase ein, die Sie zuerst festgelegt haben.


6. Deaktivieren und aktivieren Sie die Synchronisierung auf einem anderen PC

  1. Starten Sie Google Chrome auf Ihrem anderen PC.
  2. Drücke den Speisekarte Symbol in der unteren rechten Ecke und wählen Sie die Einstellungen aus dem Menü.
    Chrome-Lesezeichen werden nicht synchronisiert
  3. Klicken Sie nun auf Synchronisieren um die Synchronisierungseinstellungen zu öffnen.
    Chrome nicht
  4. Wann Synchronisieren Einstellungen öffnen, alle Optionen deaktivieren.
    Chrome-Synchronisierungslesezeichen funktionieren nicht
  5. Warten Sie einige Minuten und kehren Sie dann alle Synchronisierungsoptionen zurück.

Wechseln Sie anschließend zurück zu Ihrem Haupt-PC und prüfen Sie, ob das Problem mit der Synchronisierung behoben ist.

Wenn Sie dasselbe Synchronisierungsproblem mit Google Drive haben, überprüfen Sie dies unbedingtdiese Anleitungum das Problem schnell zu lösen.


7. Melden Sie sich auf allen Geräten von Chrome ab

  1. Start Chrom und klicken Sie auf Speisekarte Symbol und wählen die Einstellungen aus dem Menü.
  2. Suchen Sie nun Ihren Benutzernamen und klicken Sie auf Ausloggen Taste daneben.
    Chrome-Lesezeichen werden nicht synchronisiert
  3. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte für alle Geräte, auf denen Sie Chrome verwenden.

Melden Sie sich nach dem Abmelden auf allen Geräten bei nur zwei Geräten an und prüfen Sie, ob die Synchronisierung funktioniert. In diesem Fall können Sie sich auch langsam wieder bei anderen Geräten anmelden.


8. Cache leeren

  1. Klicken Sie in Chrome auf Speisekarte Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die Einstellungen aus dem Menü.
  2. Wann die Einstellungen Die Registerkarte wird geöffnet, ganz nach unten scrollen und auf klicken Fortgeschrittene .
  3. Klicken Sie nun auf Browserdaten löschen .
  4. Wählen Sie die Elemente aus, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf Daten löschen Taste.

Danach werden Ihr Cache und Ihre temporären Dateien entfernt und die Synchronisierung sollte wieder funktionieren. Wenn nicht, entfernen Sie das e auf allen synchronisierten Geräten und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Wenn Sie wie immer andere Problemumgehungen für dieses Problem gefunden haben, helfen Sie der Community und listen Sie sie im Kommentarbereich unten auf.

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juli 2016 veröffentlicht und im Juli 2020 vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.