So beheben Sie den Fehler 0x8e5e03fb in Windows 10

So Beheben Sie Den Fehler 0x8e5e03fb In Windows 10

Fehler 0x8e5e03fb Windows 10 Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Error 0x8e5e03fb wird im Allgemeinen in Windows-Updates in den Einstellungen für die automatische Aktualisierung gefunden, was normalerweise der Fall ist, wennWindows stürzt ab oder friert einoder wenn Sie Probleme beim Starten, Herunterfahren und Installieren haben.

Windows-Updates werden normalerweise automatisch über den internen Windows Update-Dienst überprüft und installiert. Dazu gehören Sicherheitspatches, neue Treiber, behobene Fehler sowie Updates / Upgrades.

Immer wenn Sie Windows-Update-Fehler erhalten, gibt es mehrere Gründe, die darauf hinweisen, wie z. B. Firewall undProbleme mit der Internetverbindung, Dateisystem beschädigt und / oder der Windows Update-Dienst ist beschädigt. Dies kann auch auf eine Aktivierung oder eine fehlende Quelldatei zurückzuführen sein.



Einige der ersten Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie ausführen können Fehler 0x8e5e03fb beheben Stellen Sie sicher, dass Datum und Uhrzeit korrekt sind, dass ausstehende Updates installiert werden, dass Sicherheitssoftware vorübergehend deaktiviert und nach Behebung des Problems erneut aktiviert wird, dass der Computer neu gestartet wird und Service Pack 1 installiert wird oder dass die Windows Update-Fehlerbehebung ausgeführt wird.

UPDATE: Fehler 0x8e5e03fb in Windows 10

  1. Aktivieren Sie .NET Framework 3.5
  2. Führen Sie einen SFC-Scan durch
  3. Führen Sie DISM RestoreHealth aus
  4. Starte deinen PC neu
  5. Setzen Sie die Windows Updates-Komponenten zurück

Lösung 1: Aktivieren Sie .NET Framework 3.5

Dieses .NET Framework für Windows 10 muss separat aktiviert werden, um davon abhängige Apps ausführen zu können.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Schalttafel

Fehler 0x8e5e03fb

  • Klicken Programme

Fehler 0x8e5e03fb

  • Wählen Programme und Funktionen

Fehler 0x8e5e03fb

  • Klicken Schalte Windows Funktionen ein oder aus

Fehler 0x8e5e03fb

  • Überprüf den .NET Framework 3.5 Box, um die Voraussetzungen zu installieren. Wenn dies nicht erfolgreich ist, deinstallieren Sie die KBs für .NET Framework 3.5, installieren Sie sie erneut und starten Sie Ihren Computer bei Bedarf neu.

Fehler 0x8e5e03fb

  • LESEN SIE AUCH:So beheben Sie den Fehler 0x80010100 in Windows 10

Lösung 2: Führen Sie einen SFC-Scan durch

Dadurch werden alle während des Scans festgestellten Dateisystembeschädigungen behoben.

  • Klicken Start
  • Gehen Sie zum Suchfeld und geben Sie ein CMD
  • Gehe zu Eingabeaufforderung Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie Als Administrator ausführen

Fehler 0x8e5e03fb

  • Art sfc / scannow und drücke Eingeben

Fehler 0x8e5e03fb

Lösung 3: Führen Sie DISM RestoreHealth aus

RestoreHealth führt den Reparaturvorgang automatisch durch und zeichnet diese dann in der Protokolldatei auf. Führen Sie beide Scans durch, um das Problem zu beheben.

  • Klicken Start
  • Geben Sie in das Suchfeldfeld ein CMD
  • Klicken Eingabeaufforderung in der Suchergebnisliste

Fehler 0x8e5e03fb

  • Art Dism / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth um Fehlerursachen zu scannen und zu beheben 0x8e5e03fb
  • Drücken Sie Eingeben

Lösung 4: Setzen Sie Ihren PC zurück

Wenn Sie einen Reset durchführen, können Sie auswählen, welche Dateien Sie behalten oder entfernen möchten, und anschließend Windows neu installieren. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus:

  • Klicken Start
  • Klicken die Einstellungen
  • Klicken Update & Sicherheit

Fehler 0x8e5e03fb

  • Klicken Wiederherstellung im linken Bereich

Fehler 0x8e5e03fb

  • Klicken Setzen Sie diesen PC zurück

Fehler 0x8e5e03fb

  • Klicken Loslegen

Fehler 0x8e5e03fb

  • Wählen Behalte meine Dateien Möglichkeit

Fehler 0x8e5e03fb

Hinweis: Alle Ihre persönlichen Dateien werden gelöscht und die Einstellungen zurückgesetzt. Alle von Ihnen installierten Apps werden entfernt und nur vorinstallierte Apps, die mit Ihrem PC geliefert wurden, werden neu installiert. Nach dem Zurücksetzen können Sie Updates ohne Probleme sauber installieren.

  • LESEN SIE AUCH:So beheben Sie den Fehler 87 'Der Parameter ist falsch'

Lösung 5: Setzen Sie die Windows Updates-Komponenten zurück

Haftungsausschluss: Diese Lösung enthält Schritte, die Teil der Änderung der Registrierung sind. Bitte beachten Sie, dass bei falscher Ausführung schwerwiegende Probleme auftreten können. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Schritte korrekt und sorgfältig ausführen. Sichern Sie die Registrierung, bevor Sie sie ändern, und stellen Sie sie dann wieder her, wenn ein Problem auftritt.

  • Rechtsklick Start
  • Wählen Eingabeaufforderung (Admin)

Fehler 0x8e5e03fb

  • Klicken Ja wenn nach Berechtigungen gefragt
  • Stoppen Sie BITS, Cryptographic, MSI Installer und Windows Update Services, indem Sie an einer Eingabeaufforderung die folgenden Befehle eingeben:
  • net stop wuauserv
  • net stop cryptSvc
  • Netto-Stoppbits
  • net stop msiserver
  • Drücken Sie Eingeben Nach jedem Befehl, den Sie eingeben
  • Benennen Sie den Ordner SoftwareDistribution und Catroot2 um, indem Sie die folgenden Befehle in die Eingabeaufforderung eingeben und nach jedem eingegebenen Befehl die Eingabetaste drücken:
  • ren C: Windows softwareDistribution SoftwareDistribution.old
  • Ren C: Windows System32 catroot2 Catroot2.old
  • Starten Sie BITS, Cryptographic, MSI Installer und Windows Update Services neu, indem Sie die folgenden Befehle in die Eingabeaufforderung eingeben:
    • net stop wuauserv
    • net stop cryptSvc
    • Netto-Stoppbits
    • net stop msiserver
  • Art Ausgang in der Eingabeaufforderung, um es zu schließen

Versuchen Sie erneut, Windows-Updates auszuführen, um zu überprüfen, ob der Fehler behoben ist.

Hat eine dieser Lösungen geholfen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Verwandte Geschichten zum Auschecken: