So beheben Sie den Windows 10 Update-Fehler 0xC1900209

So Beheben Sie Den Windows 10 Update Fehler 0xc1900209


  • Es ist immer eine gute Idee, Ihr Betriebssystem auf dem neuesten Stand zu halten, um Ihren PC und alles, was damit (oder darin) verbunden ist, zu schützen.
  • Trotzdem kann der Upgrade-Prozess manchmal schwierig sein. Während der Verwendung von Windows Update kann beispielsweise der Fehlercode 0xC1900209 auftreten.
  • Erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können, indem Sie sich unsere folgenden Lösungen ansehen.
  • Lesen Sie auch unseren ausführlichen Leitfaden zuWindows 10-FehlerUm alles zu erfahren, was Sie wissen müssen, um lästige Fehler zu beheben, die beim Umgang mit Windows 10 auftreten können.
Windows Update 0xC1900209 Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Sie werden wahrscheinlich begegnen Fehlercode 0xC1900209 beim BenutzenWindows Updateoder versuchen, Ihre zu aktualisierenBetriebssystem.

Dies liegt daran, dass eine Anwendung Kompatibilitätsprobleme verursacht und somit den Aktualisierungs- oder Aktualisierungsprozess blockiert.

Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie dies am bequemsten angehen und mit Ihrer Aktivität fortfahren können.



Beheben Sie den Fehler C1900209, indem Sie den Täter löschen

Da eine inkompatible Anwendung diesen Fehler verursacht, sollte das Problem durch Löschen behoben werden. Trotzdem kann es schwieriger sein, herauszufinden, welches Programm nicht kompatibel ist, als es auf den ersten Blick scheint.

Das Aufnehmen im Dunkeln und das zufällige Deinstallieren von Programmen, um festzustellen, ob der Fehler weiterhin besteht, ist sehr unpraktisch. Zum Glück gibt es Tools, mit denen Sie sie identifizieren können.


Suchen Sie nach den besten Tools zur Behebung von Windows-Update-Problemen? Hier sind unsere Top-Tipps.


Lösung: Verwenden Sie das Windows Assessment and Development Kit (ADK).

Microsoft hat dieses Tool bereitgestellt, um Sie bei der umfassenden Bereitstellung von Windows zu unterstützen. Wie kann Ihnen das helfen? Es enthält Tools, mit denen App-Kompatibilitätsprobleme identifiziert und behoben werden können.

So verwenden Sie es:

Laden Sie SQL Server 2019 Express herunter und installieren Sie es

  1. Laden Sie die Microsft SQL Server 2019 Express Edition herunter Hier . Das ADK verwendet eine SQL Server-Datenbank zum Speichern seiner Einträge, sodass Sie ohne Installation nicht weiter gehen können.
  2. Öffnen Sie das SQL Server-Installationsprogramm.
  3. Das Installationsprogramm bietet drei Optionen zum Installieren von SQL Server. Der einfachste und schnellste Weg ist, sich für Basic zu entscheiden.
  4. Klicken Sie auf Akzeptieren, wenn Sie die Lizenzvereinbarung erhalten.
  5. Klicken Sie auf Installieren und warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist.

Laden Sie das ADK herunter und installieren Sie es

  1. Laden Sie das ADK-Installationsprogramm herunter Hier .
  2. Öffnen Sie das ADK-Installationsprogramm. Klicken Sie zweimal auf Weiter und stimmen Sie den Bedingungen der Lizenzvereinbarung zu.
  3. Nun zum Wählen Sie die Funktionen aus, die Sie installieren möchten Fenster, stellen Sie sicher, dass Sie auswählen Tools zur Anwendungskompatibilität und abwählen alles andere weil dies das einzige Tool ist, das wir verwenden werden.
  4. Warten Sie, bis das Installationsprogramm abgeschlossen ist.

Verwenden Sie das ADK, um Kompatibilitätsprobleme zu erkennen und zu beheben

  1. Suchen nach Kompatibilitätsadministrator in Starten Sie die Anwendung und führen Sie sie aus.
  2. Klicken Sie in der Menüleiste auf Suchen und wählen Sie Feste Programme… von der Liste.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt suchen und warten Sie, bis die Anwendung die Suche abgeschlossen hat. Dies geht durch den Ordner, in dem Ihre Programme gespeichert sind, und vergleicht sie mit der Datenbank einer bekannten Anwendungsliste mit Kompatibilitätsproblemen. Am Ende wird das Programm eine Liste der Anwendungen im unteren Bereich anzeigen.
  4. Doppelklicken Sie auf ein Element aus der Liste.
  5. Sie kehren mit einem ausgewählten Eintrag zum Hauptabschnitt des Programms zurück. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das ausgewählte Element und kopieren Sie es.
  6. Gehen Sie die Liste durch, bis Sie einen Eintrag mit dem Titel finden Neue Datenbank unter Benutzerdefinierte Datenbanken .
  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Neue Datenbank und fügen Sie den kopierten Eintrag ein.
  8. Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 7 für jedes Element in der Liste.
  9. Nur wenn Sie ein 64-Bit-Windows haben : In Ihrer Windows-Version werden Programme nicht nur im Ordner 'Programme', sondern auch im Ordner 'Programme' gespeichert Programmdateien (x86) Mappe. Deshalb müssen Sie dort auch nach Kompatibilitätsproblemen suchen. Klicken Sie oben rechts auf Durchsuchen und wählen Sie den Ordner Programme (x86) oder, noch einfacher, fügen Sie einfach (x86) vor dem letzten Bindestrich in der Suchleiste Datei (en) hinzu. Wiederholen Sie nun die Schritte 3 bis 8 für diesen Ordner erneut.

Wir hoffen, dass diese schnelle Lösung Ihnen geholfen hat, den Fehler 0xC1900209 zu beheben. Wenn Sie auf andere Problemumgehungen stoßen, um das Problem zu beheben, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im September 2017 veröffentlicht und in Bezug auf Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit überarbeitet und aktualisiert.