So beheben Sie schlechte Videoqualität in Google Chrome

So Beheben Sie Schlechte Videoqualitat In Google Chrome


  • Google Chrome ist ein sehr beliebter Browser, aber nicht ohne Beschwerden.
  • Beispielsweise haben viele Nutzer Probleme mit der YouTube-Videoqualität bei der Verwendung von Chrome gemeldet.
  • Wir haben viele andere Artikel zu diesem Tool in unserem Artikel geschriebendedizierter Chrome Hub.
  • Wir haben auch alle anderen Browser in unsere viel größeren aufgenommenBrowserseiteauch.
Anstatt Probleme mit Chrome zu beheben, können Sie einen besseren Browser verwenden: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! Täglich nutzen 350 Millionen Menschen Opera, ein vollwertiges Navigationserlebnis, das verschiedene integrierte Pakete, einen verbesserten Ressourcenverbrauch und ein großartiges Design umfasst.Folgendes kann Opera tun:
  • Einfache Migration: Verwenden Sie den Opera-Assistenten, um vorhandene Daten wie Lesezeichen, Kennwörter usw. zu übertragen.
  • Optimieren Sie die Ressourcennutzung: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als Chrome
  • Verbesserte Privatsphäre: Kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data Mining
  • Laden Sie Opera herunter

Viele Benutzer sehen sich Videos in anGoogle Chromeentweder über dieYoutubeWebsite oder Streaming-Dienste wie Netflix. Doch dasBrowser’SDie Qualität der Videowiedergabe ist nicht immer so gutfür alle Benutzer.

Einige Benutzer haben angegeben, dass ihre Videobildqualität in Chrome „ pixelig und mies . ” Und dazu,ruckartige Videowiedergabeist in Chrome nicht ganz ungewöhnlich.

Hier sind einige Tipps, die die schlechte Videoqualität in Google Chrome verbessern können.



Diese Lösungen helfen auch bei folgenden Problemen:

  • Einstellungen für die Chrome-Videoqualität
  • Chrome-Videoqualität
  • So ändern Sie die Videoqualität in Chrome
  • So ändern Sie die Videoqualität in Google Chrome
  • Schlechte Videoqualität

Schneller Tipp

Bevor Sie mit den folgenden Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren, möchten wir einen anderen Ansatz vorschlagen, an dem Google Chrome überhaupt nicht beteiligt ist.

Operist ein weiterer Webbrowser, der mit der Chromium-Engine erstellt wurde. Dadurch kann er schnell und effizient ausgeführt werden. Darüber hinaus ist die Basisversion des Browsers extrem leicht und hat einen geringen Ressourcenbedarf.

Auf diese Weise können Sie viele Erweiterungen installieren und viele Registerkarten öffnen, bevor Sie feststellen, dass wir im RAM von Bedeutung sind.

In Bezug auf Erweiterungen bietet Opera viele davon, mit denen Sie Ihr YouTube-Erlebnis anpassen können, einschließlich der Videoqualität.

Dazu gehören Erweiterungen wie ImproveTube und Magische Aktionen für YouTube .

Oper

Oper

Sehen Sie sich hochwertige YouTube-Videos an und verbessern Sie das Erlebnis mit einem Webbrowser, der viele Youte-orientierte Erweiterungen unterstützt. Kostenlos Besuche die Website

Wie behebe ich eine schlechte Videoqualität in Google Chrome?

1. Aktualisieren Sie Google Chrome

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Videos in der aktuellsten Chrome-Version ansehen. Update Chrome-Browser unterstützen genau die Web-Technologie für Multimedia-Inhalte.

Klicken Sie dazu auf die Passen Sie Google Chrome an Schaltfläche und wählen Sie Hilfe > Über Google Chrome .

Daraufhin wird eine Registerkarte 'Über Chrome' geöffnet, auf der nach Updates gesucht und diese installiert werden. Klicken Relaunch nach dem Browser-Update.

2. Überprüfen Sie die Auflösungseinstellungen für YouTube-Videos

In den meisten Fällen ist die Wiedergabe in geringer Qualität auf Video-Websites häufig auf die Auflösungseinstellungen der Videos zurückzuführen. YouTube-Videos enthalten normalerweise mindestens einige alternative Auflösungsoptionen, mit denen Benutzer die Wiedergabequalität anpassen können.

Einige YouTube-Videos werden jedoch automatisch mit niedrigeren Auflösungen abgespielt, z. B. 480p.

Um die Auflösung zu erhöhen, können Benutzer auf klicken die Einstellungen Schaltfläche am unteren Rand von YouTube-Videos. Dann wählen Sie Qualität um das direkt unten gezeigte Menü zu öffnen. Wählen Sie in diesem Menü die höchste Auflösungseinstellung für das Video.

Fügen Sie Folgendes hinzu, um sicherzustellen, dass YouTube-Videos immer mit der höchsten Auflösung abgespielt werden Magic Actions-Erweiterung zu Chrome.

Klicken Sie dann auf Magische Optionen Klicken Sie auf die Schaltfläche unter dem Video, um die Registerkarte im Schnappschuss direkt darunter zu öffnen. Wähle aus Aktivieren Sie Auto HD Einstellung auf dieser Registerkarte. Wählen Sie dann eine Auflösung aus, mit der alle Videos abgespielt werden sollen, und schließen Sie die Registerkarte.

3. Deaktivieren Sie die Hardwarebeschleunigung

Stotternde Videos können häufig auf die Hardwarebeschleunigung von Chrome zurückzuführen sein. Einige Benutzer haben außerdem angegeben, dass das Deaktivieren der Hardwarebeschleunigung die Qualität ihrer Videobilder in Chrome verbessert.

Auf diese Weise können Benutzer die Hardwarebeschleunigung in Google Chrome deaktivieren.

  • Drücke den Passen Sie Google Chrome an Schaltfläche, um das Menü des Browsers zu öffnen.
  • Wählen die Einstellungen um die Registerkarte im Schnappschuss direkt darunter zu öffnen.

  • Drücke den Fortgeschrittene Schaltfläche, um die Registerkarte Einstellungen zu erweitern.
  • Scrollen Sie dann nach unten zu Verwenden Sie die Hardwarebeschleunigung, sofern verfügbar Möglichkeit.

  • Schalten Sie die Verwenden Sie die Hardwarebeschleunigung Option aus.

4. Passen Sie die Datennutzungseinstellungen für Streaming-Dienste an

Die Benutzer, die gestreamte Videos mit ansehenNetflixoder andere Streaming-Dienste in Chrome können normalerweise die Einstellungen für die Datennutzung anpassen.

Wenn die Videoqualität nicht den Anforderungen entspricht, überprüfen Sie die Einstellungen für die Datennutzung in Ihrem Film-Streaming-Website-Konto.

Möglicherweise wird eine niedrigere Datennutzungseinstellung für eine grundlegendere Videowiedergabe ausgewählt. Auf diese Weise können Netflix-Benutzer die Einstellungen für die Datennutzung anpassen.

  • Melden Sie sich zunächst beim Netflix-Konto an.
  • Dann klick Konto auf der Speisekarte.
  • Scrollen Sie nach unten zu Mein Profil und klicken Sie auf Wiedergabeeinstellungen .
  • Wählen Sie anschließend entweder a Hoch oder Mittel Datennutzungseinstellung.
  • Wähle aus sparen Möglichkeit.

Beachten Sie, dass die Videoqualität von Netflix auch vom abonnierten Plan abhängt. Der günstigste Tarif von Netflix überträgt Filme nur mit 480p. Es ist also ziemlich sinnlos, die höchste Datennutzungseinstellung für einen Basic Netflix-Plan auszuwählen.

Benutzer, die den Premium-Plan abonniert haben, sollten jedoch die Option auswählen Hoch Option, solange ihre Laptops oder Desktops HD- und UHD-Inhalte wiedergeben können.

Beachten Sie auch, dass die maximale Streaming-Auflösung von Chrome 720p beträgt. Edge unterstützt4K Netflix-StreamingChrome-Nutzer können Netflix-Filme jedoch nicht mit der höchsten Auflösung ansehen. Daher müssen Benutzer zu Edge wechseln, um gestreamte Filme mit 4K anzusehen.

Auswahl der 5110 Die Einstellung der Bitrate liefert etwas in der Nähe der Videoqualität mit einer Auflösung von 1080p.


Es gibt also verschiedene Möglichkeiten, wie Benutzer die Videowiedergabe in Chrome in schlechter Qualität beheben können. Benutzer können in der Regel eine schlechte Videoqualität in Chrome beheben, indem sie die Wiedergabeeinstellungen auf den Video- oder Streaming-Service-Websites anpassen.

Einige Benutzer müssen jedoch möglicherweise auch die Hardwarebeschleunigung deaktivieren, um die Videoqualität von Chrome zu verbessern.


Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im März 2019 veröffentlicht und seitdem im August 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.