So beheben Sie verschwommene Schriftarten in der modernen Benutzeroberfläche von Windows 10

So Beheben Sie Verschwommene Schriftarten In Der Modernen Benutzeroberflache Von Windows 10

Beheben Sie verschwommene Schriftarten in Windows 10 Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Seit der Einführung der modernen Benutzeroberfläche mit Windows 8 in der zweiten Jahreshälfte 2012 waren viele PC-Benutzer dagegen und wollten die traditionelle Benutzeroberfläche wieder. Nach einiger Zeit mochten jedoch mehr Benutzer die neue Benutzeroberfläche, da die Apps für die neue, berührungsähnliche Umgebung optimiert waren. Obwohl viele Leute anfingen, Modern UI zu mögen, hatte es aufgrund seiner zahlreichen Vorteile auch einige Nachteile. Eines davon ist definitiv das Auftreten verschwommener Schriftarten in der modernen Benutzeroberfläche von Windows 8.
verschwommene Schriftarten in Windows 8
Heutzutage mögen einige Windows 8- und Windows 10-Benutzer die neue Windows-Benutzeroberfläche so sehr, dass sie einige traditionelle Windows-Funktionen, wie z. B. die Systemsteuerung, benötigen, um vollständig in die Tablet-ähnliche Oberfläche zu wechseln und alle Einstellungen unabhängig von einem Ort verfügbar zu machen des Geräts. Dies ist jedoch nicht das einzige Problem für die Benutzer der modernen Benutzeroberfläche. Tatsächlich ist dies das weniger ärgerliche Problem. Ein weiteres Problem für Benutzer von Windows 8 und Windows 10 betrifft verschwommene Schriftarten, da sich viele Benutzer in allen Microsoft-Foren über dieses Problem beschwert haben. Sie sagten, dass Schriften auf ihren Computern schrecklich und neblig aussahen.

Benutzer älterer Windows-Versionen hatten ebenfalls ein ähnliches Problem, aber diese verschwommenen Schriftarten betrafen nur Windows Explorer und Internet Explorer auf dem Desktop, während dieses Problem auch die moderne Benutzeroberfläche betrifft.

  • VERBUNDEN:Microsoft Apps sind verschwommen? Hier erfahren Sie, wie Sie sie beheben können

Microsoft sollte ClearType in Metro ausführen

Um das Problem mit den verschwommenen Schriftarten in Windows 8, Windows 10 Modern UI, zu lösen, wurde die Feedback-Anfrage im Windows UserVoice-Kanal gestellt. Kurz nach seiner Erstellung erhielt der Vorschlag mehr als 4.000 Stimmen von Benutzern der modernen Benutzeroberfläche. Dies bedeutet, dass viele Menschen sich einig sind, Microsoft anzuweisen, Windows Store-Apps auf ihren Geräten besser aussehen zu lassen. Das Ausführen von ClearType in einer berührungsoptimierten Umgebung ist eine vernünftige Möglichkeit, das Problem zu beheben. Wie einige Benutzer sagen, sehen Universal Apps unabhängig von der Bildschirmauflösung sehr schlecht aus.



Glücklicherweise hatte bisher keiner der Benutzer ein solches Problem in der technischen Vorschau von Windows 8.1 und Windows 10. Dies bedeutet, dass Microsoft dieses Problem in den neueren Versionen des Betriebssystems wahrscheinlich nicht zugelassen hat. Aufgrund der Anzahl der Feedback-Berichte sollten wir jedoch damit rechnen, dass Microsoft das Problem auch unter Windows 8 und Windows 10 untersuchen und beheben wird.

Einige Gerüchte im Internet besagen, dass Microsoft auf konkurrierenden Plattformen nach einer Lösung für dieses Problem suchen könnte, um dies in den weiteren Windows-Versionen vollständig zu verhindern.

„Dieses Problem kann für immer gelöst werden, wenn sie die Rendering-Technologie übernehmen, die auf anderen Plattformen wie Linux und OS X! Verwendet wird. Ich kann die Tage nicht vergessen, an denen ich Safari für Windows verwendet habe, nur weil ich die Schriftschärfe in Safari NUR unter Windows genossen habe. '

  • VERBUNDEN:Beheben Sie verschwommene Legacy-Apps in Windows 10 mit DPI-Skalierung

Glücklicherweise hat Microsoft noch genügend Zeit, um verschwommene Schriftarten aus der Marktversion von Windows 10 vollständig zu entfernen, da die technische Vorschau bis zum Frühjahr 2015 verfügbar sein wird. Wenn wir uns jedoch ein wenig mit der Geschichte befassen, werden wir feststellen, dass die Probleme mit den verschwommenen Schriftarten sind seit Windows 7 aufgetreten, unabhängig von vielen Problemumgehungen, die in der Zwischenzeit tatsächlich gefunden wurden.

Derzeit befindet sich Windows 10 noch in der Entwicklungsphase, und den Benutzern steht nur die technische Vorschau zur Verfügung. Daher kann sich viel ändern, bis das Betriebssystem in der endgültigen Version im nächsten Jahr auf dem Markt verfügbar ist. Wenn Sie also einer der Benutzer sind, die mit dem Problem verschwommener Schriftarten in der modernen Benutzeroberfläche von Windows 8 konfrontiert sind, können Sie zumindest Ihre Stimme für den Vorschlag in abgeben Windows UserVoice .


AKTUALISIEREN : Seit dem Schreiben dieses Beitrags sind wir auf eine Reihe möglicher Lösungen gestoßen, mit denen Sie verschwommene Schriftarten in Windows 10 beheben können. Nachfolgend sind die nützlichsten aufgeführt.

Schritte zum Beheben verschwommener Schriftarten auf dem PC

Lösung 1: Installieren Sie die problematischen Schriftarten neu

Wenn Sie kürzlich ein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt haben, wurden Ihre Schriftarten möglicherweise nicht ordnungsgemäß installiert. In diesem Fall sollten Sie sie manuell neu installieren. Zur schnellen Erinnerung: Wenn Sie das Windows 10 April-Update ausführen, können Sie dies jetzt tunLaden Sie eine Vielzahl von Schriftarten herunteraus dem Microsoft Store.

Lösung 2: Deaktivieren Sie die Skalierung bei hohen DPI-Einstellungen

Verschwommene Schriftarten sind bei hochauflösenden Displays ein häufiges Problem. So beheben Sie das Problem:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausführbare Datei, bei der Probleme mit verschwommenen Schriftarten auftreten, und gehen Sie zu Eigenschaften.
  2. Wähle ausRegisterkarte Kompatibilität> Deaktivieren Anzeigeskalierung bei hoher DPI Einstellungen> Klicken Sie auf Übernehmen.
    Windows 10 Arial-Schriftart beschädigt

Lösung 3: Erstellen Sie den Schriftart-Cache neu

Wenn Ihr Schriftcache beschädigt ist, erscheinen Ihre Schriftarten möglicherweise verschwommen oder werden überhaupt nicht angezeigt. So erstellen Sie Ihren Schriftcache neu:

  1. Gehen Sie zu Start und geben Sie ein services.msc . Drücken Sie die Eingabetaste, um die Dienstfunktion zu starten.
  2. Lokalisieren Windows Presentation Foundation-Schriftcache 3.0.0.0 > Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und stoppen Sie es.
    Schriftart Windows 10 verschwommen
  3. Öffnen Sie ein neues Ausführungsfenster und geben Sie diesen Befehl ein: % windir% ServiceProfilesLocalServiceAppData . Drücke Enter.
    Windows 10 Arial-Schriftart beschädigt
  4. Navigieren Sie zu FontCache Verzeichnis. Löschen Sie alle Dateien, die das enthalten ~ FontCache- Präfix und löschen Sie sie. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.
    Installieren Sie die Arial-Schriftart Windows 10 neu

Diese Problemumgehungen sollten Ihr Problem beheben. Lassen Sie uns wissen, welches für Sie gearbeitet hat.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Mit der Microsoft Font Maker App können Sie kostenlos Ihre eigenen Schriftarten erstellen
  • So installieren und verwalten Sie Schriftarten in Windows 10
  • MacType bringt MacOS-Schriftarten auf Ihr Windows 10-Gerät

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im November 2014 veröffentlicht und seitdem aktualisiert, um Frische und Genauigkeit zu gewährleisten.