So deaktivieren Sie Tastaturkürzel unter Windows 10 [EINFACHE METHODEN]

So Deaktivieren Sie Tastaturkurzel Unter Windows 10 Einfache Methoden

Deaktivieren Sie Tastaturkürzel unter Windows 10 einfach Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Haben Sie jemals versucht, ein Projekt für die Arbeit zu erstellen oder Ihr Lieblingsspiel auf Ihrem Windows 10-Betriebssystem zu spielen, und Sie haben versehentlich a aktiviert?Tastaturkürzel? Nun, das kann jedem passieren.

In diesem kurzen Tutorial zeigen wir Ihnen, was Sie tun können Deaktivieren Sie Tastaturkürzel unter Windows 10 und verwenden Sie Ihre Maschine ohne Probleme.
Deaktivieren Sie die Tastenkombinationen in Windows 8
Verwendung derTastatürkürzelDies kann während des Betriebs auf Ihrem Windows 10-Gerät sehr nützlich sein, da Sie viel schneller an den gewünschten Ort gelangen oder eine Funktion Ihrer Wahl schneller aktivieren können, als wenn Sie dies manuell mit Ihrem Gerät tun müssenMauszeiger.

Einige Windows 10-Benutzer hatten jedoch einige Probleme mit der Aktivierung der Tastenkombination. Wir haben uns entschlossen, Ihnen in einem 5-minütigen Tutorial zu zeigen, wie Sie die Tastenkombinationen unter Windows 10 deaktivieren können.



Wie kann ich Tastaturkürzel in Windows 10 deaktivieren?

  1. Verwenden Sie ein Skript, um Ihre Registrierung zu optimieren
  2. Hotkeys ausschalten
  3. Deaktivieren Sie alle Windows-Tastenkombinationen mit dem Registrierungseditor

1. Verwenden Sie ein Skript, um Ihre Registrierung zu optimieren

Diese Methode zeigt Ihnen, wie Sie die Tastaturkürzel für Windows-Kombinationen in Ihrem System deaktivieren können. Sie müssen die App herunterladen, um Tastaturkürzel zu deaktivieren, indem Sie mit der linken Maustaste auf diesen Link klicken:

Installieren Sie dann die Datei auf Ihrem Computer und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm:

  1. Nachdem Sie auf den obigen Link zugegriffen haben, werden Sie aufgefordert, eine Nachricht zu erhalten. Sie müssen mit der linken Maustaste auf 'Datei speichern' klicken und die App auf Ihren Windows 10-Desktop herunterladen.
  2. Doppelklicken Sie mit der linken Maustaste auf das Symbol auf Ihrem Desktop mit der Erweiterung '.reg', um es zu öffnen.
  3. Sie werden erneut mit einer Meldung aufgefordert und müssen mit der linken Maustaste klicken oder auf die Schaltfläche „Ausführen“ tippen.
  4. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf 'Ja', wenn ein Fenster angezeigt wird, in dem Sie aufgefordert werden, den Zugriff für die Installation zu gewähren.
  5. Nach Abschluss der Installation müssen Sie die heruntergeladene '.reg' -Datei löschen, die Sie auf Ihrem Desktop hatten.
  6. Starten Sie das Windows 10-Betriebssystemgerät neu, um die Änderungen zu übernehmen.
  7. Nachdem das Windows 10-Gerät wieder in Betrieb genommen wurde, werden Sie feststellen, dass Ihre Tastaturkürzel deaktiviert wurden.

2. Schalten Sie die Hotkeys aus

  1. Auf IhremTastaturHalten Sie die Tasten „Windows“ und „R“ gedrückt, um die Ausführungsbox zu öffnen.
  2. Geben Sie in das Ausführungsfeld 'Gpedit.msc' ein.
  3. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.
  4. Sie erhalten eine Nachricht vonBenutzerkontensteuerungund Sie müssen mit der linken Maustaste auf 'Ja' klicken.
  5. Sie müssen im linken Bereich mit der linken Maustaste auf 'Benutzerkonfiguration' klicken.
  6. Klicken Sie in der Datei 'Benutzerkonfiguration' mit der linken Maustaste auf 'Administrative Vorlagen'.
  7. Klicken Sie unter 'Administrative Vorlagen' mit der linken Maustaste auf 'Windows-Komponenten'.
  8. Klicken Sie dann unter „Windows-Komponenten“ mit der linken Maustaste auf „Dateimanager”.
  9. Nachdem Sie den 'Datei-Explorer' aufgerufen haben, sollten Sie im rechten Bereich eine Funktion mit der Aufschrift 'Windows + X-Hotkeys deaktivieren' haben.
  10. Doppelklicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Windows + X-Hotkeys deaktivieren.
  11. Nachdem Sie die obige Option ausgewählt haben, sollte ein Fenster geöffnet werden, und Sie haben die Möglichkeit, die Funktion zu deaktivieren.
  12. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche 'Übernehmen' unten in diesem Fenster.
  13. Klicken Sie nun mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche 'OK' unten im Fenster.
  14. Sie müssen das Gruppenrichtlinien-Editorfenster schließen und das Windows 10-Gerät neu starten.
  15. Überprüfen Sie nach dem Neustart, ob dieselben Tastaturkürzel deaktiviert sind.

Hinweis : Wenn Sie Ihre Tastaturkürzel wieder zum Laufen bringen möchten, müssen Sie einfach 'Aktivieren' oder 'Nicht konfiguriert' wählen.

Wenn Sie zusätzliche Informationen zum Bearbeiten der Gruppenrichtlinie suchen,Schauen Sie sich diese vollständige Anleitung anDas wird Ihnen helfen, besser zu verstehen, was es ist und wie es funktioniert.


Sie haben den Gruppenrichtlinien-Editor nicht auf Ihrem Windows 10-PC? In diesem nützlichen Handbuch erfahren Sie, wie Sie es erhalten.


3. Deaktivieren Sie alle Windows-Tastenkombinationen mit dem Registrierungseditor

Wenn Sie Ihre Registrierung manuell anpassen möchten, können Sie wie folgt alle Windows-Tastenkombinationen deaktivieren:

  1. Drücken Sie die Windows + R-Tasten, um Ausführen zu starten
  2. Geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen
  3. Suchen Sie diesen Schlüssel: HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesExplorer
  4. Klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste und erstellen Sie ein neues DWORD NoWinKeys.> Setzen Sie den Wert auf 1.
  5. Schließen Sie den Registrierungseditor und starten Sie Ihren Computer neu. Alle WIN + Hotkeys sollten jetzt deaktiviert sein.

Hinweis : Sie können WIN + Hotkeys wieder aktivieren, indem Sie einfach die DWORD NoWinKeys löschen.

Wenn Sie verhindern möchten, dass andere Personen Änderungen an Ihrer Registrierung vornehmen,Befolgen Sie die einfachen Schritte in dieser Anleitungund bewahren Sie Ihre Registrierungsschlüssel sicher auf.


Sie können nicht auf den Registrierungseditor zugreifen? Die Dinge sind nicht so beängstigend, wie sie scheinen. Lesen Sie diese Anleitung und lösen Sie das Problem schnell.


Dies sind also drei schnelle und einfache Möglichkeiten, mit denen Sie Ihre Tastaturkürzel unter Windows 10 deaktivieren können. Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Der Verknüpfungsscanner für Windows verfolgt versteckte Verknüpfungen in Ihrem PC
  • So erstellen Sie neue Ordner mithilfe von Tastaturkürzeln in Windows 10
  • Erstellen Sie mit diesem Tool Verknüpfungen in Arbeitsplatz und Systemsteuerung

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im September 2014 veröffentlicht und seitdem auf Frische und Genauigkeit aktualisiert.