So fügen Sie dem Startmenü in Windows 10 den Befehl Ausführen hinzu

So Fugen Sie Dem Startmenu In Windows 10 Den Befehl Ausfuhren Hinzu


  • Das Befehlssymbol Ausführen in Windows 10 ist im Startmenü nicht verfügbar, wenn Sie das Betriebssystem zum ersten Mal installieren. Drücken Sie einfach die Windows-Taste und die R-Taste, um es zu öffnen.
  • Wenn Sie die Tastaturkürzel nicht mögen, lernen Sie in wenigen einfachen Schritten, wie Sie die Anwendung Ausführen an das Startmenü anheften. Sie können auf Ihrem Desktop auch eine Verknüpfung zum Ausführen des Fensters erstellen, wenn Sie möchten.
  • Wenn Sie mehr über das Startmenü erfahren möchten, können Sie alle unsere Artikel über lesenStartmenüProbleme und Anleitungen.
  • Wir haben viele Anleitungen zur Verwendung verschiedener Software, Tools oder Geräte geschrieben. DasWie man Kategorie führtliegt in Ihrem Ermessen.
Fügen Sie den Befehl Ausführen zum Startmenü in Windows 10 hinzu Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

  1. Pin Run zum Startmenü
  2. Erstellen Sie eine Verknüpfung zum Ausführen des Fensters auf dem Desktop
  3. Pin Zur Windows 10-Taskleiste ausführen

DasLaufDas Befehlssymbol in Windows 10 ist in der nicht verfügbarStartmenüwenn Sie das Betriebssystem zum ersten Mal installieren. Keine Sorge, es gibt eine sehr einfache Problemumgehung, die Sie verwenden können.

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie den Befehl Ausführen im Startmenü von Windows 10 abrufen. Befolgen Sie daher die in diesem Artikel aufgeführten einfachen Schritte, und Sie sollten dies tun.

In früheren Windows-Versionen wie Windows 7 oder Windows 8 war es recht einfach, das Befehlsfenster Ausführen im Startmenü hinzuzufügen.



Wenn Sie kein Fan der Tastaturkürzel sind, die zum Öffnen von 'Ausführen' verwendet wird, erfahren Sie anhand der folgenden Anleitung, wie Sie dies in Windows 10 in nur wenigen Minuten tun.

Hinweis: Sie können auf die Tastenkombination zugreifen, indem Sie die Windows-Taste und die R-Taste gedrückt halten.

Wie kann ich den Befehl Ausführen zum Windows 10-Startmenü hinzufügen?

1. Pin Run to Start-Menü

  1. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Schaltfläche Start, um das Startmenü zu öffnen.
  2. Im Startmenü müssen Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche Alle Apps in der unteren linken Ecke des Menüs klicken oder darauf tippen.
  3. Suchen Sie nach dem Windows-Systemordner und klicken Sie mit der linken Maustaste darauf oder tippen Sie darauf, um ihn zu öffnen.
  4. Sie können jetzt das Symbol Ausführen in dem oben geöffneten Ordner sehen.
  5. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste oder halten Sie die Taste gedrückt, und tippen Sie auf das Symbol Ausführen.
  6. In dem sich öffnenden Menü müssen Sie mit der linken Maustaste klicken oder auf die Funktion Pin to Start tippen. Pin Run Windows Taskleiste
  7. Schließen Sie nun das Startmenü und klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie erneut darauf, um es zu öffnen.
  8. Sie sehen das Run-Symbol auf der rechten Seite des Startmenüs.
  9. Wenn Sie nun das Symbol Ausführen auf die linke Seite des Menüs verschieben möchten, müssen Sie zuerst das Startmenü schließen.

2. Erstellen Sie eine Verknüpfung zum Ausführen des Fensters auf dem Desktop

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine offene Stelle auf Ihrem Desktop oder halten Sie die Maustaste gedrückt.
  2. In dem angezeigten Menü müssen Sie mit der linken Maustaste klicken oder auf die Funktion „Neu“ tippen.
  3. In dem sich öffnenden Menü müssen Sie mit der linken Maustaste klicken oder auf die Funktion 'Verknüpfung' tippen.
  4. Doppelklicken Sie nun, um die von Ihnen erstellte Verknüpfung zu öffnen.
  5. Geben Sie in das Feld Folgendes ein: Geben Sie den Speicherort des Elements ein, das Sie schreiben müssen, oder kopieren Sie es einfach von hier: explorer.exe shell ::: {2559a1f3-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}.
  6. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Schaltfläche Weiter unten rechts in diesem Fenster.
  7. Jetzt haben Sie im nächsten Fenster einen Typ, der einen Namen für dieses Verknüpfungsthema eingibt.
  8. Als Namen sollten Sie Run ohne Anführungszeichen schreiben.
  9. Klicken oder tippen Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche Fertig stellen, um den Vorgang abzuschließen.
  10. Halten Sie nun die linke Maustaste auf die Verknüpfung gedrückt und ziehen Sie sie auf die linke Seite des Startmenüs.
  11. Jetzt haben Sie Ihr Run-Symbol auch auf der linken Seite des Startmenüs.

3. Pin Run to Windows 10 Taskleiste

Sie können Ihr Ausführungsfenster auch an Ihre Taskleiste anheften. Die folgenden Schritte ähneln denen, die Sie ausführen müssen, um das Menü 'Zum Stern ausführen' anzuheften.

Gehen Sie zu Start> klicken Sie auf das Windows-Logo> gehen Sie zu Windows-System> klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ausführen> wählen Sie Mehr> An Taskleiste anheften (siehe Abbildung unten).

Das heißt, Sie haben oben eine sehr einfache Möglichkeit, Ihr Run-Symbol wieder in Ihr Startmenü zu bringen und es wie gewünscht in Windows 10 zu verwenden.

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Artikel haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich weiterhelfen.

FAQ: Lesen Sie mehr über den Befehl Ausführen

  • Wie öffne ich den Befehl Ausführen?
Drücken Sie einfach gleichzeitig die Windows-Taste und die R-Taste. Das wirdöffnendas Befehlsfeld Ausführen. Dies ist die schnellste Methode und funktioniert mit allen Windows-Versionen.Hier ist einAnleitung zum Hinzufügen des Befehls Ausführen im Startmenü.
  • Wie gibt man einen Run-Befehl ein?
Wenn Sie sich nicht an die Tastenkombination (Windows + R) erinnern, können Sie auch Ausführen in eingebenWindows 10Suchfeld und klicken Sie in den Ergebnissen auf die Anwendung Ausführen. Wenn Sie das Windows-Suchfeld nicht eingeben können, verwenden Sie unsereExpertenhandbuch zur Behebung des Problems.
  • Was ist der Befehl Ausführen in Windows 10?
In Windows 10 wird der Befehl Ausführen verwendet, um Apps und Dokumente schneller zu öffnen. Um die Run-App zu öffnen, drücken Sie einfach die Tasten Windows + R. Geben Sie als Nächstes einen beliebigen Anwendungsnamen oder ein beliebiges Dokument in das Textfeld Öffnen ein.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im August 2018 veröffentlicht und seitdem im März 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.