So konfigurieren Sie einen DLNA-Server unter Windows 10

So Konfigurieren Sie Einen Dlna Server Unter Windows 10

Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Windows 10 bietet ein Dutzend Premium-UnterhaltungWerkzeugeaber nur wenige Leute benutzen sie, weil die meisten Leute nicht einmal wissen, dass sie existieren. Wussten Sie, dass Sie Ihren Windows 10-PC problemlos in einen coolen DLNA-Server verwandeln können? Sie können, und wir werden Ihnen zeigen, wie es geht. Sie müssen keine Anwendungen von Drittanbietern herunterladen und installieren, um auf diesen Dienst zugreifen zu können. Windows 10 verfügt über einen integrierten DLNA-Server, mit dem Sie auf diesen Dienst zugreifen können.

Viele Streaming-Geräte, die Sie an Ihr Fernsehgerät anschließen, einschließlich PlayStation 4, X-Box One, X-Box-360 und ROKU, bieten DLNA-Streaming-Unterstützung. Sie können Musik- und Videodateien von Ihrem PC über das Netzwerk streamen, sofern Sie einen DLNA-Server eingerichtet haben. Im Moment ist das Internet mit Software vollgestopft, die genau das kann. In diesem Handbuch wird jedoch nur auf die in DL 10 integrierte DLNA-Funktion eingegangen.


Was ist DLNA?

Wenn Sie ein Smartphone oder einen HD-Fernseher haben, haben Sie wahrscheinlich von DLNA gehört oder im Handbuch darüber gelesen. Wenn Sie den Jargon nicht verstanden haben, fürchten Sie sich nicht, da wir ihn auf einfachste Weise für Sie aufschlüsseln werden. DLNA oder die Digital Living Network Alliance bieten Multimedia-Geräten die Möglichkeit, im selben Netzwerk miteinander zu kommunizieren. DLNA-kompatible Geräte können Musik streamen, Videos und Fotos miteinander teilen.



DLNA-kompatible Smartphones können auch verwendet werden, um Medieninhalte vom Mobilteil auf einen HDTV zu spiegeln, der ebenfalls DLNA-fähig ist. Wenn Sie also einige coole Videos auf Ihrem Smartphone haben, die DLNA-fähig sind und diese auf dem großen Bildschirm anzeigen möchten, können Sie dazu entweder die DLNA- oder die Wi-Fi Direct-Funktion auf Ihrem Gerät verwenden. Bei dieser Verwendung fungiert Ihr Smartphone als Fernbedienung.


So aktivieren Sie DLNA inWindows 10

  • Schritt 1 : Öffnen Sie das Bedienfeld und suchen Sie nach 'Medien'. Sie können die Suchoption verwenden oder Cortana starten, nach dem Control Panel suchen und dann nach Medien suchen. Oben sehen Sie die Option 'Netzwerk- und Freigabecenter'.

Windows 10 DLNA Server

  • Schritt 2 : Klicken Sie auf den Link 'Medien-Streaming-Optionen' direkt unter dem Netzwerk- und Freigabecenter. Klicken Sie anschließend auf 'Medien-Streaming aktivieren', um den Medien-Streaming-Server zu aktivieren.
  • Windows 10 DLNA-Server Schritt 3 : Passen Sie den Streaming-Dienst an

Obwohl in der obigen Systemsteuerung der Begriff DLNA nicht erwähnt wird, ist die Medien-Streaming-Funktion in Windows ein DLNA-kompatibler Medienserver. Von hier aus kann ich Ihnen möglicherweise nicht zeigen, wie Sie Medien hinzufügen, da ich nicht weiß, über welche Art von DLNA-kompatiblem Streaming-Gerät Sie verfügen. Der gesamte Vorgang ist jedoch ein Kinderspiel, da das Fenster Ihnen die angeschlossenen Geräte anzeigt, sobald Sie die Medien-Streaming-Funktion auf Ihrer DLNA-fähigen Streaming-Box aktivieren.

Sobald Ihr Media-Streaming-Gerät mit Ihrem Windows 10-Computer verbunden wurde, können Sie Windows Media Play starten, um die verfügbaren Streaming-Dateien anzuzeigen. Alles in allem sollte der Vorgang nicht länger als 5 Minuten dauern, wenn Sie Ihre Medien-Streaming-Geräte kennen.

War der Leitfaden hilfreich? Lassen Sie uns Ihre Erfahrungen mit dem eingebauten DLNA-Server unter Windows 10 im Kommentarbereich unten hören.