So legen Sie den Desktop in Windows 10 als Standard fest

So Legen Sie Den Desktop In Windows 10 Als Standard Fest

Machen Sie den Desktop in Windows 10 zum Standard Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Es ist sehr nützlich, den Desktop unter Windows 10 und Windows 8.1 als permanente Standardeinstellung festzulegen, insbesondere wenn Sie ein neuer Benutzer sind und an den alten Windows-Desktop gewöhnt sind. Obwohl es unter Windows 10, 8 und Windows 8.1 nicht ganz einfach war, den Desktop als Standard festzulegen, hat Microsoft eine entsprechende Funktion implementiert. Wenn Sie also herausfinden möchten, wie dies zu tun ist, lesen Sie die unten verfügbaren Richtlinien.
So machen Sie Desktop unter Windows 8.1 zum Standard
In diesem Tutorial wird in wenigen Schritten erklärt, wie Sie Ihren Desktop direkt nach dem Start des PCs unter Windows 10, 8.1 als Standard festlegen. Der gesamte Vorgang dauert nicht länger als 2 Minuten. Normalerweise hat Windows 10, 8.1 ein anderes Startbild als die vorherigen. Viele Leute waren frustriert darüber, dass sie jedes Mal klicken müssen, wenn der PC über die Desktop-App gestartet wird. Schauen wir uns an, wie wir es ihnen leichter machen können.

Machen Sie den Desktop in Windows 10 zum Standard

1. Nach dem Booten des Windows-PCs müssen wir mit der linken Maustaste auf die App „Desktop“ links auf dem Bildschirm klicken, um in den Desktop-Modus zu gelangen.

Desktop



2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen offenen Bereich in der Taskleiste (unten auf dem Bildschirm) und wählen Sie dort „Eigenschaften“ aus, indem Sie mit der linken Maustaste darauf klicken.
3. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Registerkarte 'Navigation' oben im Fenster 'Taskleiste und Navigationseigenschaften'.
4. Aktivieren Sie im Bereich 'Startbildschirm' des Fensters das Kontrollkästchen neben 'Zum Desktop gehen, anstatt zu starten, wenn ich mich anmelde'.
5. Klicken Sie unten im Fenster 'Taskleiste und Navigationseigenschaften' auf 'OK'.
6. Starten Sie den Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Wenn Sie im Kachelbildschirm stecken bleiben und Ihren Desktop wiederherstellen möchten, müssen Sie den Tablet-Modus deaktivieren. Klicken Sie also auf das Benachrichtigungssymbol neben der Uhr (Sie sollten ein quadratisches Kästchen finden) und dann auf die Schaltfläche für den Tablet-Modus. Sie sollten jetzt den Tablet-Modus deaktivieren.

Nach dem Neustart des Computers gelangen Sie automatisch zu Ihrer Desktop-App. Wenn Sie irgendwelche Gedanken oder Verbesserungen zu diesem Artikel haben, lassen Sie es uns unten wissen.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Der Desktop ist nicht verfügbar, wenn sich der Speicherort auf diesem PC befindet [100% behoben]
  • Installieren Sie MacOS Mojave Dynamic Desktop unter Windows 10
  • Vollständige Korrektur: Als Desktop-Hintergrund festlegen funktioniert in Windows 10 nicht

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im August 2014 veröffentlicht und seitdem auf Frische und Genauigkeit aktualisiert.