So löschen Sie Steam Cloud-Speicher [STEP-BY-STEP GUIDE]

So Loschen Sie Steam Cloud Speicher Step By Step Guide


  • Steam ist die größte Spieleverteilungsplattform der Welt und unterstützt Spiele aller Art.
  • Es bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Spielspeicher in der Cloud zu sichern, und wir zeigen Ihnen genau, was zu tun ist, wenn Sie diese Cloud-Speicher löschen möchten.
  • Weitere Informationen zu dieser erstaunlichen Plattform finden Sie auf unsererdedizierter Steam Guides Hub.
  • Hardcore-Gamer sollten sich auch unsere ansehendedizierter Gaming-Bereichauch.
So entfernen Sie Steam Cloud-Speicher Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Von den alten Zeiten von Hunderten von CDs und DVDs, immer größeren Festplatten bis hin zuCloud-ServicesJetzt ist das Spielen erheblich gewachsen. Das Bedürfnis nach immer mehr Platz wurde mit zwingendgrößere und bessere Spiele.

Dampf, eine der besten Spieleplattformen überhaupt, ist sich dieses Aspekts bewusst. Aus diesem Grund wird der Steam Cloud-Dienst kontinuierlich verbessert und bietet mehr Speicherplatz undschnellere Spielgeschwindigkeiten.

Die Aufgabe von Steam Cloud ist es, automatischSpeichern Sie Ihre Datenund synchronisieren Sie es, damit Sie Ihre Lieblingstitel problemlos auf mehreren Computern abspielen können.



Aber manchmal, nach Monaten oder sogar Jahren des Spielens, vieleunerwünschte Dateienund alte Backups / speichert die Notwendigkeit, gelöscht zu werdenPlatz schaffenfür die neuen Spiele. Heute werden wir herausfinden, wie das geht.


Wie lösche ich Steam Cloud-Speicher?

1. Überprüfen Sie, ob Sie die Spiel-Backup-Funktionen aktiviert haben

https://cdn.windowsreport.com/wp-content/uploads/2019/05/Movie1-1.mp4
  1. Drücken Sie Start
  2. Suchen und starten Sie Steam
  3. Öffnen die Einstellungen
  4. Gehe zum Wolke Tab
  5. Überprüfen Sie, ob die Aktivieren Sie die Steam Cloud-Synchronisierung für die Anwendungen, die sie unterstützen aktiviert
  6. Gehe zum Bibliothek Tab
    • Hier werden alle heruntergeladenen Spiele aufgelistet
  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Spiel und wählen Sie Eigenschaften
  8. Gehe zum Aktualisierung Tab
  9. Sehen Sie, ob die Aktivieren Sie die Steam Cloud-Synchronisierung für [ Der Name Ihres Spiels ]] Option ist aktiviert

Stellen Sie vor dem Löschen von Steam Cloud-Speichern sicher, dass Ihre Spiele zuerst gesichert werden.

Wenn beide Optionen aktiviert sind, bedeutet dies, dass Ihre Spiele tatsächlich in der Steam-Cloud gesichert werden. Befolgen Sie jedoch die folgenden Schritte, um Ihre Steam Cloud-Speicher zu löschen.

2. Löschen Sie die AppID-Datei

  1. Gehen Sie zu Ihrem Steam-Verzeichnis
  2. Suchen Sie nach dem AppID-Ordner und Löschen es
  3. Neu starten dein PC

3. Rufen Sie den Steam Cloud Conflict-Dialog auf

https://cdn.windowsreport.com/wp-content/uploads/2019/05/3.1.mp4
  1. Beenden Sie Steam und löschen Sie alle Steam-bezogenen Prozesse aus demTaskmanager
    • Löschen Sie zunächst dieSteamclientbootstrapper zuerst
  2. Gehen Sie in Ihr Steam-Verzeichnis zu diesem Speicherort:
    • SteamuserdataSteamIDAppIDremote
  3. Umschalt + Rechtsklick auf den Ordner und wählen Sie hier PowerShell-Fenster öffnen
  4. Geben Sie in PowerShell die folgende Zeichenfolge ein:
    • clc –path “C: Programme (x86) SteamuserdataSteamIDAppIDremote * '

Führen Sie die oben aufgeführten Schritte aus, nachdem Sie überprüft haben, ob das Speichern in Steam Cloud aktiviert ist.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, sobald der Steam Cloud Conflict-Fehler ausgelöst wurde.

4. Löschen Sie die gespeicherten Cloud-Dateien

  1. Gehen Sie zu diesem Pfad:
    • SteamuserdataSteamIDAppID
  2. Löschen Sie alle Dateien an diesem Speicherort
  3. Gehen Sie zurück zum Konfliktfenster und wählen Sie In die Steam Cloud hochladen
  4. Starte dein Spiel
  5. Alt-Tab von dort und zurück zum Haupt Dampf Fenster
  6. Gehe zu die Einstellungen und geben Sie die Wolke Tab
  7. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Aktivieren Sie die Steam Cloud-Synchronisierung für die Anwendungen, die sie unterstützen Merkmal
  8. Kehren Sie zu Ihrem Spiel zurück und beenden Sie es.
  9. Ausgang Dampf und löschen Sie die AppID Ordner wieder, wie oben gezeigt

Wenn Sie diese Schritte ausführen, sollten Sie jetzt alle Steam Cloud-Speicherungen für ein bestimmtes Spiel gelöscht haben.

Denken Sie daran, dass diese Änderung dauerhaft ist. Wenn Sie also Bedenken haben, ist es möglicherweise eine gute Idee, vorab ein Backup Ihrer Steam-Spiele zu erstellen.

Lassen Sie uns wissen, ob die oben vorgestellten Methoden Ihnen bei Ihrem Problem geholfen haben, indem Sie uns im Kommentarbereich unten eine Nachricht hinterlassen.


Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Mai 2019 veröffentlicht und seitdem im Juni 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.