So schalten Sie Audio in der Registerkarte 'Chrome' stumm [Easy Guide]

So Schalten Sie Audio In Der Registerkarte Chrome Stumm Easy Guide


  • Das Stummschalten eines Tabs in Google Chrome ist ein nützlicher Tipp, wenn Sie mehrere Aufgaben ausführen und viele Tabs öffnen.
  • Der Vorgang ist ziemlich einfach. Lesen Sie daher weiter unten, um herauszufinden, wie es geht.
  • Wir haben viele browserbezogene Themen in unserem behandeltBrowsers HubBesuchen Sie es für weitere Informationen.
  • Ähnliche Artikel mit Windows 10-Tipps und Tricks finden Sie im entsprechenden ArtikelWindows 10 Seite.
Google Chrome Anstatt Probleme mit Chrome zu beheben, können Sie einen besseren Browser verwenden: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! Täglich nutzen 350 Millionen Menschen Opera, ein vollwertiges Navigationserlebnis, das verschiedene integrierte Pakete, einen verbesserten Ressourcenverbrauch und ein großartiges Design umfasst.Folgendes kann Opera tun:
  • Einfache Migration: Verwenden Sie den Opera-Assistenten, um vorhandene Daten wie Lesezeichen, Kennwörter usw. zu übertragen.
  • Optimieren Sie die Ressourcennutzung: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als Chrome
  • Verbesserte Privatsphäre: Kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data Mining
  • Laden Sie Opera herunter

Google Chrome ist einer der beliebtesten Browser auf dem Markt und bietet eine unglaubliche Anzahl von Funktionen, blitzschnelle Ladegeschwindigkeiten, Erweiterungsunterstützung und vieles mehr.

Darüber hinaus bietet es Unterstützung für mehrere Registerkarten, sodass Sie mehrere Aufgaben effizient ausführen können.

Das Problem mit mehreren Registerkarten besteht jedoch darin, dass bei zwei Registerkarten, bei denen die Audiofunktion aktiviert ist, ein kompliziertes Durcheinander auftritt, das Sie nicht verstehen können.



Das gleiche Szenario gilt für den Fall, dass Sie in Ruhe arbeiten müssen und ab und zu eine Anzeige oder ein Video in einem bestimmten Tab ertönt.

Zum Glück müssen Sie in Google Chrome die Registerkarten mit Audio nicht mehr schließen. Stattdessen können Sie sie einfach stummschalten, während Sie sie weiterhin offen halten.

Aus diesem Grund haben wir diese Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt, die Ihnen zeigt, wie Sie aktivieren oder deaktivieren können, wenn Sie einen Tab, der Audio in Google Chrome wiedergibt, schnell stummschalten und die Stummschaltung aufheben können.

Schneller Tipp

Obwohl Chrome seit einigen Jahren das Browsersegment in Bezug auf die Nutzung dominiert, sollten Sie auch andere Suchmaschinen beachten.

Einige von ihnen haben interessante, wenn nicht sogar einzigartige Merkmale.

Ein solches Beispiel ist dasOperBrowser, der derzeit zu den fünf beliebtesten Internet-Surf-Tools gehört.

Wechseln Sie von Chrom zu Oper

Obwohl Opera weniger Fans hat, bietet es eine Reihe von Tools für Datenschutz und Produktivität, die bereits in den Browser integriert sind, sodass Sie nicht nach zusätzlichen Erweiterungen suchen oder andere Plugins installieren müssen.

Außerdem können Sie mit der Funktion In Registerkarten suchen beliebig viele Registerkarten öffnen und je nach Bedarf separate Arbeitsbereiche verwenden.

Das Stummschalten einer Registerkarte in Opera ist ähnlich einfach, indem Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf klicken und die auswählen Registerkarte 'Stumm' Möglichkeit. Wenn Sie mit der Maus über die Registerkarte fahren, sehen Sie, dass das Audiosymbol mit einem X markiert ist, ähnlich wie das Windows-Audiosymbol.

Tab stumm in der Oper

Oper

Oper

Schalten Sie die lauten Tabs mit nur 2 Klicks aus! Probieren Sie noch heute den fantastischen Opera-Browser aus. Kostenlos Besuche die Website

Wie schalte ich einen Audio-Tab in Google Chrome stumm?

  1. Starten Google Chrome
  2. Öffnen Sie mehrere Registerkarten
    • Sie können alle Audio haben, das spielt keine Rolle
    • Sie können Registerkarten, auf denen Audio ausgeführt wird, am kleinen Lautsprechersymbol erkennen
  3. Rechtsklick auf einer solchen Registerkarte
  4. Sie können dies auf einer ganz anderen Registerkarte tun. Sie müssen nicht wechseln
  5. Wählen Site stumm schalten aus dem Kontextmenü

Chrom-Stummschaltung

Die Website sollte jetzt stummgeschaltet sein und es sollte kein Audio mehr von ihr zu hören sein. Um diese Änderung rückgängig zu machen, klicken Sie einfach erneut mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte und wählen Sie Deaktivieren Sie diese Site .

Diese Änderung bleibt auch bei Seitenaktualisierungen bestehen und bleibt stumm, auch wenn ein anderes Video angezeigt wird. Eine Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass das Audio stumm geschaltet bleibt, auch wenn Sie die Registerkarte schließen.

An dem durchgestrichenen Mikrofonsymbol auf der durchgestrichenen Registerkarte können Sie erkennen, ob eine Site stummgeschaltet wurde.

Diese Änderung bleibt auch durch Neustarts des Browsers und Neustarts des PCs bestehen. Das einzige Warten, um die Stummschaltung einer Website aufzuheben, ist die Verwendung der oben aufgeführten Methode.

Halten Sie das Stummschalten von Websites für nützlich? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.