So verbinden Sie ein VPN mit der ZoneAlarm-Firewall [Kurzanleitung]

So Verbinden Sie Ein Vpn Mit Der Zonealarm Firewall Kurzanleitung


  • Das wissen Sie vielleicht schon, aber ZoneAlarm Security ist ein Paket fortschrittlicher PC-Schutz-Tools. Leider enthält es kein VPN.
  • Glücklicherweise unterstützt ZoneAlarm VPNs von Drittanbietern und kann mit diesen arbeiten. Manchmal ist die Konfiguration jedoch schwierig.
  • Schauen Sie sich unserebeste VPNsdas funktioniert mit ZoneAlarm.
  • Besuche denHow-To HubWeitere Informationen zur Fehlerbehebung bei verschiedenen VPN-Problemen.

Das wissen Sie vielleicht schon, aber ZoneAlarm Firewall ist eine fortschrittliche PC-Schutzlösung. Es handelt sich im Grunde genommen um eine Firewall, mit der Sie jedoch die Regeln und Berechtigungen eingehend konfigurieren können.

Die ZoneAlarm-Firewall ist mit der in Windows integrierten Firewall vergleichbar, die erstere bietet jedoch mehr Funktionen als die letztere. Infolgedessen zieht es die Aufmerksamkeit vieler Benutzer auf sich, die mehr Spielraum für die Konfiguration suchen.

Wie wir ein VPN für Sie auswählen

Unser Team testet verschiedene VPN-Marken und wir empfehlen sie unseren Benutzern durch:



  1. Serverpark: Über 20 000 Server auf der ganzen Welt, hohe Geschwindigkeiten und Schlüsselpositionen
  2. Datenschutz: Viele VPNs führen viele Benutzerprotokolle, daher suchen wir nach solchen, die dies nicht tun
  3. Faire Preise: Wir wählen die besten erschwinglichen Angebote aus und ändern sie regelmäßig für Sie.

TOP EMPFOHLENES VPN


BEST BANG FÜR DEN BUCK


Offenlegung: WindowsReport.com wird vom Reader unterstützt.
Lesen Sie unsere Affiliate-Informationen.

Die Tatsache, dass es einen umfangreicheren Satz konfigurierbarer Regeln bietet, bedeutet jedoch auch, dass die Bedienung komplizierter ist. Dies gilt insbesondere für die Verwendung mehrerer Sicherheitstools zusammen mit der ZoneAlarm-Firewall, z. B. eines Antivirenprogramms oder einesVPN.

Doez ZoneAlarm hat ein VPN?

ZoneAlarm ist nicht nur eine Firewall, obwohl dies das Dienstprogramm ist, für das sie wahrscheinlich am besten bekannt sind. ZoneAlarm verfügt über mehrere Sicherheitsprogramme, die für fast alle Anforderungen geeignet sind. Leider gehört ein VPN nicht dazu.

Derzeit sind die einzigen Programme, von denen Sie im Sicherheitspaket profitieren können, die Firewall, ein Anti-Ransomware-Dienstprogramm und ein Antivirenprogramm.

Es ist erwähnenswert, dass jeder von ihnen großartig funktioniert und sie noch besser funktionieren, wenn Sie sie zusammenbringen.

Funktioniert ein VPN mit ZoneAlarm?

Grundsätzlich und idealerweise sollte keine Firewall, einschließlich ZoneAlarm, den VPN-Verkehr blockieren. In Wirklichkeit sieht es jedoch ganz anders aus. Standardmäßig bietet ZoneAlarm die Möglichkeit, VPNs automatisch zu konfigurieren.

Wenn Sie (auch aus Versehen) eine Reihe erweiterter Firewall-Regeln generiert haben, die VPN-Protokolle blockieren, kann ZoneAlarm Ihr VPN nicht jedes Mal automatisch erkennen, wenn Sie versuchen, eine Verbindung herzustellen. Privater Internetzugang

Daher müssen Sie die Einstellungen rückgängig machen und sicherstellen, dass sich jede VPN-bezogene Komponente außerhalb der Blacklist befindet und ohne Einschränkungen auf das Internet zugreifen kann.

Um die ursprüngliche Frage zu beantworten: Ja,VPNsArbeiten Sie normalerweise mit ZoneAlarm, wenn Sie sie nicht explizit blockieren.

So konfigurieren Sie ein VPN mit ZoneAlarm

1. Verwenden Sie die automatische VPN-Konfiguration

Wie oben erwähnt, integriert ZoneAlarm automatische VPN-Erkennungsfunktionen. Infolgedessen können Sie den VPN-Client wie gewohnt auf Ihrem Computer installieren, ohne sich Gedanken über die Firewall zu machen.

Wenn Sie das nächste Mal eine VPN-Verbindung herstellen, werden Sie von ZoneAlarm möglicherweise umgehend benachrichtigt. Sie müssen jedoch verstehen, dass diese Warnungen normalerweise normal sind, wenn eine neue Verbindung erkannt wird.

Da die Verbindung zu einem VPN-Server als neue Verbindung angesehen wird, können Sie die Berechnungen durchführen.

2. Führen Sie eine manuelle Konfiguration für Ihr VPN durch

In einigen Fällen erkennt ZoneAlarm Ihre VPN-Verbindung nicht automatisch. Daher müssen Sie Ihr VPN manuell konfigurieren, damit die Firewall es nicht sofort blockiert.

Keine Sorge, ZoneAlarm hat die Angewohnheit, Sie zu informieren, wenn manuelle Unterstützung erforderlich ist. Normalerweise erfordert die manuelle Konfiguration nur 4 Schritte:

  • Hinzufügen von VPN-Ressourcen wie dem Gateway, DNS-Servern und lokalen Subnetzen zur vertrauenswürdigen Zone
  • Entfernen von VPN-Gateways aus blockierten Subnetzen oder Bereichen
  • Ändern Sie die ZoneAlarm-Einstellungen, um VPN-Protokolle zuzulassen
  • Zulassen, dass VPN-Software auf Ihrem Computer ausgeführt wird (unter ZoneAlarm-Firewall)

3. Stellen Sie sicher, dass Ihre VPN-Protokolle unterstützt werden

Navigieren Sie in ZoneAlarm zu Erweiterte Firewall Sektion. Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen und wählen Sie Erweiterte Einstellungen .

Wenn Sie hier sind, aktivieren Sie das Kontrollkästchen VPN-Protokolle zulassen, damit ZoneAlarm allgemeine VPN-Protokolle akzeptiert. Derzeit unterstützt ZoneAlarm nur einige wenige Protokolle. Nämlich:

  • AH
  • ESP
  • GRE
  • IKE
  • IPsec
  • L2TP
  • LDAP
  • PPTP
  • ÜBERSPRINGEN

Wenn Ihr VPN auf einem anderen als dem oben aufgeführten Protokoll ausgeführt wird, müssen Sie eine zusätzliche Konfiguration durchführen.

Gehen Sie zurück zum gleichen Menü wie oben und stellen Sie sicher, dass die Erlaube ungewöhnliche Protokolle bei hoher Sicherheit Kontrollkästchen ist aktiviert.

4. So lassen Sie VPN-Software in ZoneAlarm zu

  1. Drücke den Anwendungssteuerung Taste
  2. Wählen Programme anzeigen
  3. Wählen Sie Ihren VPN-Client im Programmbereich
  4. Drücke den ? Symbole in der Eingehende und Ausgehend Abschnitte
  5. Wählen ermöglichen aus dem Menü

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Programme in der Liste aufgeführt sind. Andernfalls können Sie keine Einstellungen für eingehenden und ausgehenden Datenverkehr ändern. Wenn Ihr VPN nicht in der Liste enthalten ist, können Sie es mit der Schaltfläche Hinzufügen manuell einfügen.

5. Erteilen Sie VPN-Komponenten die Berechtigung

  1. Klicken Anwendungssteuerung
  2. Wählen Komponenten anzeigen
  3. Wählen Sie aus der Spalte die VPN-Komponenten aus, die Sie zulassen möchten
  4. Drücke den ? Symbole in der Ausgehend und Eingehende Säulen
  5. Wählen ermöglichen im Kontextmenü

Beachten Sie, dass VPN-bezogene Einstellungen in der kostenlosen Version der Firewall möglicherweise nicht verfügbar sind.

Die kostenlose Version von ZoneAlarm funktioniert einwandfrei

Wenn Sie die kostenlose Version von ZoneAlarm Security verwenden, können Sie problemlos ein VPN auf Ihrem Computer verwenden. Die kostenlose Version verfügt über keine VPN-Konfigurationsoptionen, fordert Sie jedoch dennoch zu einigen Benachrichtigungen auf.

Privater Internetzugang

Suchen Sie ein VPN, das mit ZoneAlarm Security funktioniert? Probieren Sie PIA aus. 2,85 USD / Monat Kaufe es jetzt

Wir haben verwendet Privater Internetzugang Während unserer Tests sind bei der Verwendung mit der kostenlosen Version von ZoneAlarm Security absolut keine Probleme aufgetreten.

Sie werden feststellen, dass ZoneAlarm Sie einige Male fragt, ob Sie den VPN-Client, den VPN-Dienst und den Daemon zulassen oder blockieren möchten. Wenn Sie die Benachrichtigungen verwenden, um Ihren VPN-Client zuzulassen, sollte alles in Ordnung sein.

Ja, VPN kann mit ZoneAlarm arbeiten

Alles in allem können Sie sicher sein, wenn Sie sich Sorgen über Kompatibilitätsprobleme zwischen Ihrem VPN-Dienst und ZoneAlarm machen.

ZoneAlarm Security verfügt über mehrere VPN-Konfigurationsoptionen, von denen die meisten automatisch ausgeführt werden.

Selbst wenn Sie die Einstellungen der Firewall manipuliert haben, könnte es nicht einfacher sein, Regeln zu erstellen, um VPN-Verkehr zuzulassen und die VPN-Software auf Ihrem Computer auf die Whitelist zu setzen.

Darüber hinaus unterstützt ZoneAlarm zahlreiche gängige VPN-Protokolle wie PPTP, IPsec, L2TP und OpenVPN, bietet jedoch auch Unterstützung für weniger gebräuchliche.

FAQ: Weitere Informationen zum Verbinden eines VPN mit ZoneAlarm

  • Hat ZoneAlarm ein VPN?

Nein, leider integriert ZoneAlarm kein VPN in sein Sicherheitspaket. Sie können jedoch problemlos jedes VPN eines Drittanbieters in Verbindung mit ZoneAlarm verwenden. Schauen Sie sich unserebeste VPN-Empfehlungen.

  • Wie richte ich einen VPN-Server ein?

Es ist einfachRichten Sie zu Hause ein VPN auf Ihrem Windows 10-PC ein. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, finden Sie in unserer umfassenden Anleitung eine schrittweise Anleitung.

  • Wie entsperre ich VPN unter Windows 10?

Wenn deinVPN wurde unter Windows 10 blockiertEs besteht kein Grund zur Panik. In unserer ausführlichen Anleitung erfahren Sie, wie Sie das Problem in wenigen einfachen Schritten beheben können.