Update 9.60 für PS4: 5 Probleme und Korrekturen, die wir gefunden haben

Update 9 60 Fur Ps4 5 Probleme Und Korrekturen Die Wir Gefunden Haben

  • PlayStation 4-Benutzer, die das Update 9.60 installiert haben, melden nicht alle möglichen unangenehmen Probleme.
  • Von Einfrieren über Abstürze bis hin zu zufälligen Fehlern hat dieser Patch mehr geschadet als genützt.
  • Ein Neuaufbau der Datenbank der Konsole oder die manuelle Installation des Updates könnte tatsächlich helfen.
  • Stellen Sie nur sicher, dass Sie diese Aktionen im abgesicherten Modus ausführen, nur um auf der sicheren Seite zu sein.
  PS-Firmware-Update

X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.



Wie die meisten von Ihnen wahrscheinlich bereits wissen, hat Sony gerade ein brandneues Update für seine Konsolen-Reihe veröffentlicht, das auch einige der älteren Modelle enthielt.

Es war definitiv eine arbeitsreiche Woche für PlayStation-Benutzer, da die PS3 und PS Vita erst vor wenigen Tagen neue System-Updates erhalten haben.

Im Gegensatz zu dem, was Sony geplant hatte, gefielen diese jüngsten Updates den Benutzern überhaupt nicht, da sie sich danach mit ganz neuen Situationen auseinandersetzen mussten.

Playstation 4 und Playstation 5 erhielten ebenfalls neue Software und obwohl nicht alle danach Probleme hatten, meldeten einige einige ziemlich seltsame Konsolenfehler, insbesondere auf der PS4.

Welche Probleme haben Spieler nach dem Update 9.60?

Sagen wir einfach, dass die Patchnotizen nicht ganz richtig waren, was passieren würde, nachdem die Spieler die neue Softwareversion installiert haben.

  • Dieses Software-Update verbessert die Effizienz des Systems.

So stand es im Release-Log, aber die Realität sieht etwas anders aus. Es gibt sogar eine Reddit-Beitrag wo Leute die Situationen teilen, die sie durchmachen mussten, seit dieser Patch veröffentlicht wurde.

Seit dieses Update heruntergeladen und installiert wurde, trat bei einigen PS4-Benutzern Folgendes auf:

  1. Zufälliges Einfrieren während des Spiels.
  2. Beim Versuch, Youtube-Videos abzuspielen, werden zufällige Fehler angezeigt.
  3. Dreieckige und quadratische Schaltflächen funktionieren nicht mehr auf Youtube.
  4. Internetverbindung funktioniert nicht auf PS4.
  5. Konsole stürzt mit Fehlercodes ab su-30746-0 , und su-42118-6 .

Bevor wir Ihnen die Lösungen zeigen, sollten Sie wissen, dass der PS4 SU-42118-6-Fehler meistens zu einer Neustartschleife für PS4 führt und hauptsächlich auf einen defekten Flachbandstecker zwischen Ihrem Motherboard und BD-ROM zurückzuführen ist.

Wie kann ich die durch Update 9.60 verursachten Probleme beheben?

1. Datenbank neu aufbauen

  1. Schalten Sie Ihre Konsole vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt .
  3. Lassen Sie die Taste los, nachdem Sie das gehört haben zweiter Piepton .
  4. Zum PS4 , müssen Sie Ihren Controller über verbinden USB , und wählen Sie dann aus Datenbank neu aufbauen .
  5. Zum PS5 , Sie werden jetzt booten Sicherheitsmodus . Schließen Sie Ihren Controller mit dem Kabel an, gehen Sie dann nach unten und wählen Sie aus Cache löschen und Datenbank neu erstellen .
  6. Danach klicken Sie auf Datenbank neu erstellen , dann weiter OK .

2. Installieren Sie die Update-Datei manuell

  1. Schließen Sie USB an Ihren PC an und erstellen Sie einen Ordner namens PS4 auf dem USB-Stammpfad.
  2. Erstelle ein Aktualisieren Ordner innerhalb des anfänglichen PS4-Ordners.
  3. Laden Sie die herunter Systemupdate Datei vom PS4-Beamten Webseite.
  4. Speichern Sie es unter dem Namen PS4UPDATE.WELPE und speichern Sie es im Update-Ordner.
  5. Verbinden Sie die USB Laufwerk zu Ihrer PS4
  6. Schalten Sie PS4 ein und klicken Sie auf die PS-Schaltfläche auf der Regler.
  7. Gehen Sie jetzt zu Einstellungen, dann System SoftwareUpdate.
  8. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

3. Installieren Sie die Systemsoftware neu

  1. Schalten Sie Ihre Konsole vollständig aus und ziehen Sie dann alle Kabel ab (denken Sie daran, sie nicht in den Ruhemodus zu versetzen).
  2. Drücken Sie die Netzschalter auf deiner PS4 und halte sie dann gedrückt, bis du zwei Pieptöne hörst (das dauert normalerweise etwa 10 Sekunden).
  3. Sie sehen einen schwarzen Bildschirm, wenn das System hochfährt Sicherheitsmodus .
  4. Dort können Sie entweder wählen Standardeinstellungen wiederherstellen , PS4 initialisieren , oder PS4 initialisieren (Systemsoftware neu installieren) .

Wenn nichts auf dieser Liste für Sie funktioniert, ziehen Sie ernsthaft in Betracht, Kontakt aufzunehmen PlayStation-Unterstützung über dieses Problem.

Auch, wenn Sie mit Fehlercodes zu tun haben su-42118-6 , das Ersetzen der Festplatte Ihrer PS4 ist auch eine gültige Option, die Sie sich ansehen sollten, wenn nichts anderes funktioniert.

Einige der betroffenen PS4-Benutzer sagten sogar, dass dieses Update ihre Konsolen gemauert hat, also seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie damit umgehen.

Wenn Sie es noch nicht installiert haben, empfehlen wir, die Installation zu verschieben, bis Sony die Situation richtig bewertet und eine Lösung gefunden hat.

Beschäftigen Sie sich mit Problemen, die Sie in diesem Handbuch nicht gesehen haben, als Ergebnis der Aktualisierung Ihrer PS4 auf Version 9.60? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns im Kommentarbereich unten.

  Idee Restaurant Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.