UPDATE: Cursor wird in Windows 10 unsichtbar

Update Cursor Wird In Windows 10 Unsichtbar

Mauszeiger ist unsichtbar Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Der Mauszeiger ist unsichtbar

  1. Drücken Sie STRG + ALT + ENTF
  2. Optimieren Sie Ihre Registrierung
  3. Führen Sie die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte aus
  4. Aktualisieren oder rollen Sie Ihren Maustreiber zurück

Viele Benutzer haben uns auf eine Reihe von Windows-Problemen aufmerksam gemacht. Wir haben uns entschlossen, Ihnen zu erklären, wie Sie Ihren Mauszeiger verwalten und reparieren, wenn er nicht mehr zugänglich oder unsichtbar ist. Dieses Problem tritt normalerweise auf, nachdem Sie das System neu gestartet oder den Ruhemodus in Windows 8.1 oder Windows 10 wieder aufgenommen haben. Daher müssen Sie nur die folgenden Anweisungen befolgen, und Sie erhalten den Cursor in Windows 8.1, 10 zurück.
Korrigieren Sie den Hauptcursor, wenn er in Windows 8.1 verschwindet
Der Cursor wird nach einigen Windows 8.1, 10-Updates, die das System automatisch installiert, unsichtbar. Mithilfe der Registrierungseditorfunktion, die auf unserem Windows 8.1, 10-Betriebssystem verfügbar ist, können Sie eine dauerhafte Lösung für dieses Problem implementieren.

Der Mauszeiger ist unsichtbar. Wie behebe ich das?

1. Drücken Sie STRG + ALT + ENTF

Diese Option ist keine dauerhafte Korrektur, gibt Ihnen jedoch den Cursor in wenigen Sekunden zurück.

  1. Halten Sie die Tasten „Strg“, „Alt“ und „Löschen“ auf Ihrer Tastatur gedrückt.
  2. Drücken Sie die Escape-Taste, um zum normalen Windows-Bildschirm zurückzukehren.
  3. Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, sollte Ihr Hauptcursor wieder für Sie verfügbar sein.

- VERBUNDEN:2018 Fix: Cursor friert ein, springt oder verschwindet in Windows 10, 8 oder 7



2. Optimieren Sie Ihre Registrierung

Diese Option implementiert eine dauerhafte Lösung für Ihr Problem.

  1. Klicken Sie in Ihrem Windows 8.1-Betriebssystem auf dem Startbildschirm mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf das Symbol „Desktop“.
  2. Halten Sie die Windows- und die R-Taste gedrückt, um das Dialogfeld 'Ausführen' aufzurufen.
    Hinweis: Eine andere Möglichkeit, auf das Fenster 'Ausführen' zuzugreifen, besteht darin, mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche 'Start' zu klicken oder sie gedrückt zu halten und mit der linken Maustaste auf die Funktion 'Ausführen' zu klicken oder zu tippen.
  3. Im Dialogfeld 'Ausführen' müssen Sie Folgendes schreiben: 'Regedit', jedoch ohne Anführungszeichen.
  4. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur oder klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche 'OK' unten im Fenster 'Ausführen'.
  5. Wenn Sie von einer Meldung zur Benutzerkontensteuerung aufgefordert werden, müssen Sie mit der linken Maustaste klicken oder auf die Schaltfläche „Ja“ tippen, um fortzufahren.
  6. Klicken oder tippen Sie im linken Seitenbereich mit der linken Maustaste auf den Ordner „HKEY_LOCAL_MACHINE“, um ihn zu öffnen.
  7. Suchen Sie im Ordner 'HKEY_LOCAL_MACHINE' und klicken Sie mit der linken Maustaste, um den Ordner 'SOFTWARE' zu öffnen.
  8. Klicken oder tippen Sie im Ordner 'SOFTWARE' mit der linken Maustaste auf den Ordner 'Microsoft', um ihn zu öffnen.
  9. Klicken oder tippen Sie im Ordner 'Microsoft' mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf, um den Ordner 'Windows' zu erweitern.
  10. Klicken oder tippen Sie im Ordner 'Windows' mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf, um den Ordner 'CurrentVersion' zu erweitern.
  11. Klicken oder tippen Sie im Ordner 'CurrentVersion' mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf, um den Ordner 'Richtlinien' zu erweitern.
  12. Klicken oder tippen Sie im Ordner 'Richtlinien' mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf, um den Ordner 'System' zu erweitern.
  13. Jetzt müssen Sie im Ordner 'System' auf der rechten Seite nach dem Namen 'EnableCursorSupression' suchen.
  14. Doppelklicken Sie auf die Funktion 'EnableCursorSupression'. Fehlerbehebung bei Hardwaregeräten Windows 10
  15. In dem sich öffnenden Fenster sollten Sie im Feld 'Wertdaten' den Wert '1' haben.
  16. Sie müssen im Feld 'Wertdaten' von der Nummer '1' zur Nummer '0' wechseln. Maus-Treiber zurücksetzen
  17. Klicken oder tippen Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche „OK“.
  18. Schließen Sie das Fenster 'Registrierungseditor'.
  19. Starten Sie Ihr Windows 8.1-Betriebssystem neu.
  20. Überprüfen Sie, ob Ihr Cursor jetzt richtig funktioniert.

3. Führen Sie die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte aus

Wenn Ihr Mauszeiger immer noch nicht zu finden ist, können Sie ihn auch mithilfe der integrierten Fehlerbehebung zurückbringen. Öffnen Sie die Systemsteuerung> gehen Sie zu allen Elementen der Systemsteuerung> Fehlerbehebung> Alle Kategorien> Starten Sie die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte.

4. Aktualisieren oder rollen Sie Ihren Maustreiber zurück

Ihr Mauszeiger ist möglicherweise aufgrund von Treiberproblemen verschwunden. Überprüfen Sie in diesem Fall Ihre Maustreiber und stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Treiberversion installiert haben. Wenn dieses Problem jedoch kurz nach der Aktualisierung Ihres Betriebssystems auftritt, ist das Zurücksetzen des Maustreibers möglicherweise eine gute Lösung. Manchmal sind die neuesten Treiber möglicherweise nicht vollständig mit Ihrer Hardware kompatibel.

  1. Gehen Sie zu Start> geben Sie 'Geräte-Manager' ein> gehen Sie zu Mäuse und andere Zeigegeräte
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Aktualisieren wenn Sie das aktualisieren möchtenTreiber
  3. Wenn Sie zu einer früheren Version zurückkehren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Maustreiber und klicken Sie auf Eigenschaften
  4. Gehen Sie zur Registerkarte Treiber und wählen Sie Treiber zurücksetzen, wenn die Option nicht ausgegraut ist.

Dies ist alles, was Sie tun müssen, um Ihren Hauptcursor in Windows 8.1, 10 zurückzusetzen, wenn er während der Verwendung unsichtbar wird. Wenn Sie zusätzliche Hilfe zu diesem Thema benötigen, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich weiterhelfen.

ZUSÄTZLICHE FEHLERSUCHE ZUR BEHEBUNG VON MAUSPUNKTFRAGEN:

  • Mauszeiger verschwindet in Windows 8.1, 8, 7 [Fix]
  • Fix: Mauszeiger in Windows 10 verschwunden
  • So verbinden Sie eine Bluetooth-Maus mit Windows 10, 8.1

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Januar 2015 veröffentlicht und seitdem aktualisiert, um Frische und Genauigkeit zu gewährleisten.