UPDATE: Der ausgewählte Partitionsfehler 0x8004242d konnte nicht formatiert werden

Update Der Ausgewahlte Partitionsfehler 0x8004242d Konnte Nicht Formatiert Werden

wir konnten nicht Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Der Fehler 0x8004242d tritt auf, wenn Benutzer versuchen, Laufwerkspartitionen mit Windows-Installationsmedien zu formatieren. Benutzer versuchen, Windows-Plattformen zu installieren oder neu zu installieren, wenn dieser Fehler auftritt.

Einige Benutzer versuchen beispielsweise, ein Upgrade von Windows 7 auf 10 durchzuführen. Die vollständige Fehlermeldung lautet: Fehler beim Formatieren der ausgewählten Partition. (Fehler 0x8004242d) . Infolgedessen können Benutzer die Laufwerkspartition nicht formatieren und die Plattform nicht installieren.


Wie kann ich den Fehler 0x8004242d beheben?

1. Konvertieren Sie eine dynamische Festplatte in eine Basisfestplatte

  1. Einige Benutzer müssen möglicherweise ihre Laufwerke in Basisdatenträger konvertieren, um den Fehler 0x8004242d zu beheben. Sichern Sie dazu zunächst die dynamischen Datenträger, die Sie in Basic konvertieren müssen (Sie werden sie löschen).
  2. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um Ausführen zu öffnen.
  3. Eingeben diskmgmt.msc Klicken Sie im Feld 'Öffnen' auf 'Ausführen' in Ordnung Möglichkeit.
    Die Datenträgerverwaltung konnte die ausgewählte Partition nicht formatieren (Fehler 0x8004242d).
  4. DasDatenträgerverwaltungDas Fenster zeigt in der Spalte Typ an, ob Volumes einfach oder dynamisch sind. Klicken Sie dort mit der rechten Maustaste auf jedes dynamische Volume und wählen Sie Volume löschen .
  5. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk und wählen Sie Auf Basisdiskette konvertieren .
    Option 'Auf dynamische Festplatte konvertieren' Fehler beim Formatieren der ausgewählten Partition (Fehler 0x8004242d)

Benutzer können dynamische Datenträger auch mit Laufwerkspartitionssoftware ohne Datenverlust in Basisdatenträger konvertieren. Einige wenige Freeware-Laufwerkspartitionsversionen enthalten jedoch Funktionen zur Konvertierung von dynamischen in grundlegende Festplatten. Trotzdem finden Sie möglicherweise FreewareLaufwerkspartitionssoftwareDadurch können Benutzer dynamische Datenträger in Basic konvertieren.




2. Reinigen Sie das Laufwerk mit Diskpart

  1. Durch Reinigen des Laufwerks mit Diskpart kann der Fehler 0x8004242d behoben werden (es werden jedoch auch Laufwerksdaten gelöscht). Öffnen Sie dazu dieEingabeaufforderungGeben Sie cmd in Run ein und drücken Sie die Tastenkombination Strg + Alt + Eingabetaste.
  2. Benutzer können die Eingabeaufforderung im Windows-Setup-Fenster öffnen, indem sie auf klicken Deinen Computer reparieren > Fehlerbehebung > Eingabeaufforderung .
  3. Eingang Diskpart Drücken Sie in der Eingabeaufforderung die Eingabetaste.
    Diskpart-Dienstprogramm Fehler beim Formatieren der ausgewählten Partition (Fehler 0x8004242d)
  4. Eingeben Listenfestplatte Klicken Sie in der Eingabeaufforderung auf die Eingabetaste, um eine Liste der Festplatten anzuzeigen.
    Befehl zum Auflisten der Festplatte Fehler beim Formatieren der ausgewählten Partition (Fehler 0x8004242d)
  5. Eingang Wählen Sie Disk x (Ersetzen Sie das x durch eine tatsächliche Datenträgernummer) in der Eingabeaufforderung und drücken Sie die Eingabetaste. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Laufwerk auswählen, da beim Reinigen die Daten gelöscht werden.
  6. Eingeben reinigen alle Klicken Sie in der Eingabeaufforderung auf die Eingabetaste.

3. Deaktivieren Sie die UEFI-Startunterstützung

Der Fehler 0x8004242d kann auch auftreten, wenn die UEFI-Startunterstützung auf Systemen aktiviert ist, die sowohl das ältere BIOS als auch den UEFI-Startmodus unterstützen. Um dies zu beheben, müssen Sie die BIOS-Setup-Taste (z. B. F2, F4, F6 usw.) direkt nach dem Einschalten Ihres Desktops oder Laptops drücken. Wählen Sie die Registerkarte 'Boot', wenn Sie sich in den BIOS-Einstellungen befinden. Wählen Sie dann a UEFI / BIOS-Startmodus Option zur Auswahl Erbe (BIOS) statt UEFA .

BIOS-Einstellungen Fehler beim Formatieren der ausgewählten Partition (Fehler 0x8004242d)

Dies sind einige der bestätigten Methoden zur Behebung des Partitionsfehlers 0x8004242d. Seien Sie vorsichtig mit den Auflösungen eins und zwei, da beide ausgewählte Festplatten- oder Volumendaten löschen.