UPDATE: Der Drucker führt zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite aus

Update Der Drucker Fuhrt Zwischen Jeder Gedruckten Seite Eine Leere Seite Aus


  • Viele Benutzer beschweren sich darüber, dass auf ihrem Drucker zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite angezeigt wird.
  • Wenn dies auch Ihr Problem ist, aktualisieren Sie Ihre Treiber und überprüfen Sie, ob die Patronen tatsächlich sauber sind.
  • Um alle Druckaufgaben problemlos zu erledigen, lesen Sie auch diebeste Software-Tools für die Druckerverwaltung.
  • Wenn Sie häufig auf ähnliche Probleme stoßen, zögern Sie nicht, unsere zu bookmarkenComputer Peripherals Hub.
Der Drucker führt ein leeres Seitenproblem aus Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Wir drucken häufig verschiedene Dokumente, aber einige Benutzer haben berichtet, dass ihreDruckerLäuft eine leere Seite zwischen jeder gedruckten Seite.

Dies kann ein lästiges Problem sein. Im heutigen Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie es richtig beheben können. Schauen Sie sich einfach die unten aufgeführten Lösungen an.

Was kann ich tun, wenn auf dem Drucker leere Seiten ausgeführt werden?

  1. Aktualisieren Sie Ihre Treiber
  2. Installieren Sie Ihren Druckertreiber neu
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihre Patronen sauber sind
  4. Führen Sie einen Selbstreinigungsprozess durch
  5. Reinigen Sie Ihren Fachmagneten
  6. Stellen Sie sicher, dass die Trennzeichenfunktion nicht aktiviert ist
  7. Deaktivieren Sie die erweiterten Druckfunktionen
  8. Deaktivieren Sie die Option Kopf- / Fußzeile drucken

1. Aktualisieren Sie Ihre Treiber



Druckerprobleme können durch veraltete verursacht werdenTreiberWenn auf dem Drucker zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite angezeigt wird, empfehlen wir Ihnen, den Druckertreiber auf die neueste Version zu aktualisieren.

Besuchen Sie dazu die Website des Herstellers und laden Sie die neuesten Treiber für Ihren Drucker herunter. Wie erwartet müssen Sie das richtige Modell Ihres Druckers und die Treiber kennengreifen.

Wenn dies für Sie etwas kompliziert klingt, gibt es viele großartige Tools von Drittanbietern, die Ihnen dabei helfen können. DriverFix ist beispielsweise ein zuverlässiges Software-Tool, das berücksichtigt werden muss.

Kurz gesagt, es aktualisiert alle Ihre Treiber auf IhremPcmit nur ein paar klicks.

DriverFix aktualisiert Treiber

DriverFix kann Ihr System grundsätzlich vor möglichen Fehlfunktionen schützen, die durch die Installation der falschen Treiberversion verursacht werden.

Installieren Sie es daher sofort über den unten stehenden Link und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht, nachdem Ihre Treiber auf dem neuesten Stand sind.

DriverFix

DriverFix

Sie wissen nicht, wie Sie die Probleme mit dem Drucker für leere Seiten lösen können? Lassen Sie DriverFix diese Aufgabe erledigen und aktualisieren Sie die Treiber! Kostenlose Testphase Hier herunterladen

2. Installieren Sie Ihren Druckertreiber neu

  1. Trennen Sie Ihren Drucker vom Computer und schalten Sie ihn aus.
  2. Öffnen Gerätemanager . Drücken Sie dazu Windows-Taste + X. und wähle Gerätemanager von der Liste.
    Win + X Menü Drucker leere Seite
  3. Suchen Sie Ihren Druckertreiber, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Gerät deinstallieren .
    Deinstallieren Sie die leere Geräteseite zwischen jeder gedruckten Seite
  4. Falls verfügbar, überprüfen Sie Entfernen Sie die Treibersoftware für dieses Gerät und klicken Sie auf Deinstallieren .
    Deinstallieren Sie eine leere Seite zwischen jeder gedruckten Seite

Wenn Ihr Drucker zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite ausführt, hängt das Problem höchstwahrscheinlich mit Ihren Treibern zusammen.

Wenn Ihr Treiber beschädigt ist, kann dies zu diesem Problem führen. Um das Problem zu beheben, schlagen Benutzer vor, den Druckertreiber neu zu installieren.

Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die obigen Schritte ausführen.

Starten Sie Ihren PC neu, sobald Sie den Druckertreiber deinstalliert haben. Schließen Sie nach dem Neustart des PCs Ihren Drucker an und schalten Sie ihn ein. Windows versucht, den Standardtreiber für Ihren Drucker zu installieren.

Wenn der Standardtreiber installiert ist, überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Problem weiterhin besteht oder der Treiber nicht installiert wurde, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.


3. Stellen Sie sicher, dass Ihre Patronen sauber sind

Patronen reinigen

Wenn Sie einen Tintenstrahldrucker verwenden, liegt das Problem möglicherweise an Ihren Patronen. Laut Angaben der Benutzer können Ihre Patronen manchmal verstopfen, was zu diesem Problem führt.

Um das Problem zu beheben, wird empfohlen, sie sorgfältig mit einem weichen Tuch zu reinigen. Überprüfen Sie nach dem Reinigen der Patronen, ob das Problem weiterhin besteht.


4. Führen Sie einen Selbstreinigungsprozess durch

Selbstreinigungsprozess

Wenn der Drucker zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite ausführt, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie einen Selbstreinigungsprozess durchführen.

Dies ist ziemlich einfach, und um dies zu tun, gehen Sie einfach zum Bedienfeld des Druckers und halten Sie die Taste gedrückt Gehen Drücken Sie die Taste ca. 3 Sekunden lang, bis alle Anzeigen an Ihrem Drucker leuchten.

Sobald die Lichter an sind, lassen Sie die Gehen Taste. Überprüfen Sie nach Abschluss des Vorgangs, ob das Problem weiterhin besteht.

Wir müssen erwähnen, dass dieser Vorgang für jeden Drucker unterschiedlich ist. Daher müssen Sie möglicherweise einige Nachforschungen anstellen oder Ihre Bedienungsanleitung überprüfen, um zu sehen, wie dieser Vorgang ausgeführt wird.


5. Reinigen Sie Ihren Fachmagneten

Fachmagnet reinigen

Laut Angaben des Benutzers liegt möglicherweise ein Problem mit Ihrem Fachmagneten vor, wenn der Drucker zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite ausführt.

Manchmal können diese Magnete klebrig werden, und Ihr Drucker verbraucht mehr Papier als er benötigt.

Um das Problem zu beheben, müssen Sie Ihren Drucker öffnen, diese beiden Magnete suchen und reinigen. Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise auch den Magneten für den Duplexer reinigen.

Wir müssen Sie warnen, dass dies ein fortgeschrittenes Verfahren ist. Wenn Sie mit Ihrem Drucker und seinen Komponenten nicht vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, sich an einen Fachmann zu wenden.

Erwähnenswert ist auch, dass durch diesen Vorgang Ihre Garantie erlischt. Wenn das Gerät noch unter Garantie steht, ist es möglicherweise am besten, es an das offizielle Reparaturzentrum zu senden.


6. Stellen Sie sicher, dass die Trennzeichenfunktion nicht aktiviert ist

  1. Öffnen Schalttafel . Drücken Sie dazu Windows Key + S. und eintreten Schalttafel . Nun wähle Schalttafel aus der Ergebnisliste.
    Leere Seite des Bedienfelds zwischen jeder gedruckten Seite
  2. Wenn der Schalttafel öffnet sich, navigieren Sie zu Geräte und Drucker .
  3. Suchen Sie Ihren Drucker, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Druckeinstellungen.
    Druckeinstellungen Leerseitendrucker
  4. Gehe zum Papier Registerkarte und dort sollten Sie die sehen Trennzeichen Möglichkeit. Stellen Sie es auf Keine Trennzeichen und speichern Sie die Änderungen.

Viele Drucker unterstützen die Trennfunktion. Mit dieser Funktion drucken Sie zwischen jeder Druckerseite eine leere Seite.

Diese Funktion kann jedoch einfach über die Druckereigenschaften deaktiviert werden. Befolgen Sie dazu einfach das oben beschriebene Verfahren.

Nach dem Deaktivieren dieser Funktion sollte das Problem behoben sein und alles wird wieder funktionieren.


Sie können die Systemsteuerung nicht öffnen. Schauen Sie sich diese Schritt-für-Schritt-Anleitung an, um eine Lösung zu finden.


7. Deaktivieren Sie die erweiterten Druckfunktionen

erweiterte Druckfunktionen

  1. Öffnen Geräte und Drucker Panel, wie wir Ihnen in der vorherigen Lösung gezeigt haben.
  2. Suchen Sie Ihren Drucker, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Druckereinstellungen.
  3. Gehe zum Fortgeschrittene Tab und deaktivieren Sie alle Funktionen.

Laut Benutzer liegt das Problem möglicherweise in den Druckereigenschaften, wenn der Drucker zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite ausführt.

Anscheinend können die erweiterten Druckfunktionen Ihren Drucker beeinträchtigen und dieses Problem verursachen. Sie können sie jedoch deaktivieren, indem Sie wie oben beschrieben vorgehen.


8. Deaktivieren Sie die Option Kopf- / Fußzeile drucken

  1. Drücke den Speisekarte Schaltfläche in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Weitere Tools> Erweiterungen .
    Druckeinstellungen für Chrome-Erweiterungen Blanko-Seiten-Drucker
  2. Deaktivieren Sie alle Erweiterungen in der Liste, indem Sie auf den Schalter neben jeder Erweiterung klicken.
    Deaktivieren Sie die leere Seite für Erweiterungen zwischen jeder gedruckten Seite
  3. Starten Sie Chrome nach dem Deaktivieren der Erweiterungen neu und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Manchmal kann dieses Problem beim Drucken von Dokumenten aus auftretenGoogle Chrome. Wenn Ihr Drucker zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite ausführt, ist es möglich, dass die Funktion 'Kopf- / Fußzeile drucken' dieses Problem verursacht.

Um das Problem zu beheben, deaktivieren Sie diese Option einfach, während Sie in Chrome drucken. Wenn das Problem weiterhin besteht, liegt das Problem möglicherweise an Ihren Erweiterungen.

Um dies zu beheben, deaktivieren Sie alle Erweiterungen und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn das Problem nicht auftritt, aktivieren Sie die Erweiterungen nacheinander, bis Sie das Problem erneut erstellen können.

Falls das Problem weiterhin besteht, sollten Sie versuchen, Chrome auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen und zu überprüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Druckprobleme können sehr problematisch sein. Wenn auf Ihrem Drucker zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite angezeigt wird, hängt das Problem höchstwahrscheinlich mit Ihren Treibern zusammen. Installieren oder aktualisieren Sie sie daher unbedingt erneut.

Probleme mit Ihrem Drucker können manchmal ziemlich ärgerlich sein. Wenn Sie von Druckerproblemen sprechen, sind hier einige häufige Probleme aufgeführt, die Benutzer gemeldet haben:

  • Ein zusätzliches Blatt Papier beim Drucken - Dies wird normalerweise von Ihren Treibern verursacht. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihre Druckertreiber neu installieren und aktualisieren.
  • Der Drucker druckt nach jedem Auftrag eine leere Seite - Wenn Sie dieses Problem haben, liegt das Problem möglicherweise an Ihrem Magneten. Öffnen Sie zur Behebung des Problems den Drucker und reinigen Sie den Magneten.
  • Der Brother-Drucker druckt eine zusätzliche leere Seite - Dieses Problem kann durch die Konfiguration Ihres Druckers verursacht werden. Deaktivieren Sie zum Beheben die Option 'Trennzeichen' in den Druckeigenschaften.
  • Drucker druckt zusätzliche leere Seiten Epson, HP,Kanon - Dieses Problem kann fast jede Druckermarke betreffen. Wenn dieses Problem auf Ihrem Drucker auftritt, sollten Sie einige unserer Lösungen ausprobieren.

Welches hat für dich gearbeitet? Erzählen Sie uns mehr im Kommentarbereich unten.

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich in veröffentlichtNovember 2018und wurde seitdem im September 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.