UPDATE: Der Ethernet-Adapter wird im Geräte-Manager nicht angezeigt

Update Der Ethernet Adapter Wird Im Gerate Manager Nicht Angezeigt

Ethernet-Adapter fehlt im Geräte-Manager Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Gerätemanagerlistet alle wichtigen Hardwarekomponenten für Diagnosezwecke auf. Einige Benutzer haben jedoch berichtet, dass dieEthernet-Adapterwird im Geräte-Manager nicht angezeigt und sie können nicht auf das Internet zugreifen.

Wenn Sie den Ethernet-Adapter nicht sehen können, bedeutet dies wahrscheinlich, dass er deaktiviert ist. Wenn Sie den Adapter nicht manuell deaktiviert haben, kann dies aufgrund eines Stromstoßes auftreten, der dazu führen kann, dass die Netzwerkkomponente deaktiviert wird.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie den Ethernet-Adapter reparieren, wenn er auf Windows 10-PCs nicht im Geräte-Manager angezeigt wird.



Was tun, wenn der Ethernet-Adapter nicht im Geräte-Manager angezeigt wird?

1. Aktivieren Sie das integrierte LAN im BIOS

Der Ethernet-Adapter wird im Geräte-Manager nicht angezeigt

  1. Fahren Sie Ihren Computer herunter.
  2. Drücken Sie den Netzschalter, um den Computer neu zu starten. Beim Neustart des Computers wird auf dem Bildschirm angezeigt, welche Taste gedrückt werden muss, um das Setup-Menü aufzurufen.
  3. Für Lenovo Computer ist es F1 / F2.
  4. Starten Sie gegebenenfalls den Computer neu und drücken Sie die Taste, um einzutretenBIOS. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um zu navigieren.
  5. Lokalisieren Integrierte Peripheriegeräte, Onboard-Laufwerke, OnChip-PCI-Geräte oder Registerkarte Erweitert. Markieren Sie und drücken Sie die Eingabetaste, um auf das Menü zuzugreifen.
  6. Lokalisieren Integriertes LAN, Onboard-Ethernet usw. und stellen Sie sicher, dass es eingestellt ist Aktiviert.
  7. Drücken Sie F10 um die Änderungen zu speichern. Drücken Sie UND wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.

Der Zugriff auf das BIOS scheint eine zu große Aufgabe zu sein? Lassen Sie sich mit Hilfe dieses erstaunlichen Leitfadens die Dinge für Sie einfacher machen!


Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob der Ethernet-Adapter im angezeigt wird Gerätemanager. Wird jetzt noch angezeigt? Versuchen Sie, es über die Adaptereinstellungen zu aktivieren, wie unten gezeigt.

Aktivieren Sie den Ethernet-Adapter unter Ändern der Adaptereinstellungen

Der Ethernet-Adapter wird im Devie Manager nicht angezeigt

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. Run öffnen.
  2. Art Steuerung und klicken Sie auf IN ORDNUNG.
  3. In dem Schalttafel , gehe zu Netzwerk und Internet> Netzwerk- und Freigabecenter.
  4. Klicke auf Adapter Einstellungen ändern aus dem linken Bereich.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Ethernet-Adapter und wählen Sie Aktivieren.
  6. Dies sollte den Ethernet-Adapter auf Ihrem Computer aktivieren.

Sie können die Systemsteuerung nicht öffnen. Schauen Sie sich diese Schritt-für-Schritt-Anleitung an, um eine Lösung zu finden.


2. Entfernen Sie die CMOS-Batterie und setzen Sie sie wieder ein

Der Ethernet-Adapter wird im Geräte-Manager nicht angezeigt

Hinweis: Wenn Sie nichts über die CMOS-Batterie wissen, ist es besser, professionelle Hilfe zu suchen, um diese Aufgabe zu erledigen.

  1. Fahren Sie Ihren Computer herunter.
  2. Entferne das CMOS-Batterie auf derHauptplatine.
  3. Lassen Sie Ihren Computer einige Stunden im Leerlauf.
  4. Setzen Sie den Akku wieder ein.
  5. Starten Sie den Computer neu und warten Sie, bis das System alle Hardwarekomponenten gesucht und erkannt hat.
  6. Stellen Sie sicher, dass Sie die Startsequenz im BIOS ändern und auf eingestellt ist Festplatte/ SSD Welches hat Ihre Windows-Installation.
  7. Überprüfen Sie, ob der Ethernet-Adapter im Geräte-Manager angezeigt wird und ob Sie auf das Internet zugreifen können.

3. Reinigen Sie die LAN-Karte

Der Ethernet-Adapter wird im Devie Manager nicht angezeigt

  1. Wenn das Problem durch Entfernen der CMOS-Batterie nicht behoben werden konnte, entfernen Sie die LAN-Karte.
  2. Reinigen Sie die LAN-Karte schnell mit einem weichen Tuch.
  3. Setzen Sie die Karte erneut ein und starten Sie den Computer neu.
  4. Überprüfen Sie, ob der Ethernet-Adapter jetzt im Geräte-Manager angezeigt wird.

Wenn das Problem auch nach Befolgen aller Schritte weiterhin besteht, ist die LAN-Karte möglicherweise defekt. Sie können entweder die Karte ersetzen oder eine erhaltenUSB-Ethernet-Adapter.

Der Ethernet-Adapter kann aufgrund eines Stromstoßes oder aus anderen Gründen automatisch deaktiviert werden. Wenn Sie die Schritte in diesem Artikel ausführen, können Sie das Problem beheben und Ihren Computer online schalten. Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, mit welcher Korrektur Sie das Problem behoben haben.

Denken Sie auch daran, dort andere Fragen oder Vorschläge zu hinterlassen, die Sie möglicherweise haben.

LESEN SIE AUCH: