UPDATE: Der Treiber wudfrd konnte den Fehler 219 in Windows 10 nicht laden

Update Der Treiber Wudfrd Konnte Den Fehler 219 In Windows 10 Nicht Laden


  • Treiberprobleme wie der Fehler beim Laden des Treibers wudfrd sind keine Seltenheit.
  • Sie erscheinen, wenn Sie es am wenigsten erwarten, daher haben wir einen Fixartikel dafür vorbereitet, wenn dies der Fall ist.
  • Weitere Informationen zu häufig auftretenden Windows 10-Problemen finden Sie auf unserer WebsiteWindows 10-Fehlerseite.
  • Weitere Anleitungen zur Fehlerbehebung finden Sie in unsererdedizierter Fix-Bereichauch.
Treiber wudfrd konnte nicht geladen werden Halten Sie Ihren PC gesund, indem Sie seine Treiber aktualisieren Dieses Tool hilft Ihnen, alte und fehlerhafte Treiber zu erkennen und sucht automatisch nach der guten Version. Somit werden Sie alle Komponenten Ihres Systems mit Vollgas nutzen. Überprüfen Sie Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie DriverFix jetzt kostenlos herunter (gesicherter Download)
  2. Starten Sie das Programm und drücken Sie die Taste Scan Symbol
  3. Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist, und installieren Sie die erforderlichen Treiber
  • DriverFix wurde erfolgreich von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Das Treiber wudfrd konnte nicht geladen werden Ein Fehler tritt häufig nach dem Upgrade auf Windows 10 auf. Einige der aktualisierten Windows 10-Treiber sind nach dem Upgrade möglicherweise nicht mit Ihrer Hardware kompatibel.

Folglich enthält die Ereignisanzeige dieses Ereignis-ID 219-Protokoll:

Der Treiber Driver WudfRd konnte für das Gerät WpdBusEnumRoot UMB 2 & 37c186b & 0 & STORAGE # VOLUME #_ ?? _ USBSTOR # DISK & VEN_HUAWEI & PROD_SD_STORAGE & REV_2.31 # 8 & 5853DF2 & 0 # nicht geladen werden.



Wenn Sie kürzlich kein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt haben, kann Fehler 219 auch auf einen deaktivierten Windows Driver Foundation-Dienst zurückzuführen sein.


Wie behebe ich den Fehler 219 in Windows 10?

  1. Aktualisieren Sie inkompatible Treiber
  2. Suchen Sie manuell nach Windows-Updates
  3. Überprüfen Sie die Einstellungen des Windows Driver Foundation-Dienstes
  4. Installieren Sie die USB-Controller neu
  5. Schalten Sie den Festplatten-Ruhezustand aus

1. Aktualisieren Sie inkompatible Treiber

DriverFix-Banner

Wenn der Fehler 219 unmittelbar nach dem Upgrade auf auftrittWindows 10Es gibt wahrscheinlich inkompatible Treiber, die aktualisiert werden müssen.

Sie können dies überprüfen, indem Sie den Geräte-Manager über das Menü öffnenWin + X-Menü. Inkompatible Treiber, die im Geräte-Manager aufgeführt sind, werden mit einem Ausrufezeichen versehen.

Es ist wahrscheinlich schneller, mehrere inkompatible Dateien zu aktualisierenGerätetreibermit DriverFix , eine leichte Lösung für ein sehr häufiges Problem.

DriverFix aktualisiert Treiber automatisch

Alles, was Sie tun müssen, um Ihre Treiber zum Laufen zu bringen, ist DriverFix zu starten, und Ihr PC wird automatisch gescannt. Anschließend werden die alten Treiber aktualisiert, die defekten repariert und auch die fehlenden identifiziert und installiert.

Alles in allem ist das Hauptverkaufsargument von DriverFix, dass Ihre Beteiligung am Prozess auf ein Minimum reduziert wird.

DriverFix

DriverFix

Es versteht sich von selbst, dass treiberbezogene Fehler durch Aktualisieren oder Beheben Ihrer Treiber behoben werden können. Holen Sie sich noch heute DriverFix! Kostenlose Testphase Besuche die Website

2. Suchen Sie manuell nach Windows-Updates

  • WieWindows-UpdatesWenn Sie auch Treiber aktualisieren und manuell nach neuen Updates suchen, kann das Problem möglicherweise behoben werden.
    • Um nach Updates zu suchen, drücken Sie die Cortana-Schaltfläche in der Taskleiste, um diese App zu öffnen.
  • Geben Sie 'Update' in das Suchfeld von Cortana ein und klicken Sie auf Nach Updates suchen, um weitere Update-Optionen zu öffnen.

Windows 10 aktualisieren

  • Drücken Sie dann die Auf Updates prüfen Taste.
  • Wenn Updates verfügbar sind, drücken Sie die Taste Herunterladen Taste.

3. Überprüfen Sie die Einstellungen des Windows Driver Foundation-Dienstes

Der Windows Driver Foundation-Dienst ist für Treiber von wesentlicher Bedeutung. Überprüfen Sie daher, ob dieser Dienst mit einem aktiviert ist Automatisch Anfang. Sie können den WDF-Dienst wie folgt konfigurieren.

  • Zuerst öffnen Lauf durch Drücken der Win-Taste + R-Hotkey
  • Eingeben services.msc in Ausführen und drücken Sie die Taste in Ordnung Schlüssel
  • Scrollen Sie zum Windows Driver Foundation-Dienst
  • Doppelklicken Sie nun auf Windows Driver Foundation, um das Eigenschaftenfenster zu öffnen
  • Wählen Automatisch aus dem Windows-Starttyp-Menü, wenn diese Einstellung derzeit deaktiviert ist
  • Drücken Sie die Anwenden und in Ordnung Taste, um die neue Einstellung zu bestätigen

4. Installieren Sie die USB-Controller neu

Fehler 219 betrifft häufig USB-Treiber (Universal Serial Bus). Daher ist die Neuinstallation von USB-Controllern eine weitere mögliche Lösung für Fehler 219. Sie können die USB-Controller wie folgt neu installieren.

  • Drücken Sie zuerst die Win-Taste + X-Hotkey, um das Win + X-Menü zu öffnen.
  • Wählen Gerätemanager sein Fenster öffnen.

  • Doppelklicken Sie auf USB Serial Bus Controller, um die Liste der USB-Controller wie folgt zu erweitern.

  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf jeden USB-Controller und wählen Sie Deinstallieren Gerät. Drücken Sie die in Ordnung Taste zur Bestätigung.
  • Starten Sie abschließend das Windows-Betriebssystem neu. Windows installiert die USB-Controller automatisch neu.

5. Schalten Sie den Festplatten-Ruhezustand aus

  • Durch Ausschalten des Festplatten-Ruhezustands kann auch der Fehler 219 behoben werden. Sie können dies tun, indem Sie die Win-Taste + X-Hotkey drücken und auswählen Energieoptionen um das Fenster Einstellungen unten zu öffnen.

  • Klicken Zusätzliche Energieeinstellungen um die Systemsteuerung wie folgt zu öffnen.

  • Dann klick Planeinstellungen ändern und Ändern Sie die erweiterte Leistung die Einstellungen um das Fenster im Schnappschuss unten zu öffnen.

  • Klicken Festplatte und Schalten Sie die Festplatte aus um diese Einstellungen wie unten gezeigt zu erweitern.

  • Wählen noch nie für die Einstellung Ein Batterie.
  • Drücken Sie die Anwenden und in Ordnung Tasten, um die neue Option zu bestätigen.

Dies sind fünf Lösungen, die wahrscheinlich den Fehler 219 beheben. Wenn Sie weitere mögliche Korrekturen haben, teilen Sie diese bitte unten mit.


Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Januar 2018 veröffentlicht und seitdem im Oktober 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.