UPDATE: Diese Version von Chrome wird nicht mehr unterstützt

Update Diese Version Von Chrome Wird Nicht Mehr Unterstutzt


  • Google Chrome ist einer der am häufigsten verwendeten Browser auf dem Markt. Benutzer erhalten jedoch häufig einen Fehler, der besagt Diese Version von Chrome wird nicht mehr unterstützt .
  • Um das Problem zu beheben, wird empfohlen, den Cache zu leeren. Wenn dies nicht funktioniert, ist eine Neuinstallation möglicherweise die sicherste Wahl.
  • Sie können auch einen anderen Browser ausprobieren. Lesen Sie die folgenden Zeilen, um mehr darüber zu erfahrenOper.
  • Dieser Artikel ist nur einer von vielen aus unseremChrome HubWenn Sie nach weiteren Anleitungen suchen, lesen Sie diese unbedingt durch.
Anstatt Probleme mit Chrome zu beheben, können Sie einen besseren Browser verwenden: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! Täglich nutzen 350 Millionen Menschen Opera, ein vollwertiges Navigationserlebnis, das verschiedene integrierte Pakete, einen verbesserten Ressourcenverbrauch und ein großartiges Design umfasst.Folgendes kann Opera tun:
  • Einfache Migration: Verwenden Sie den Opera-Assistenten, um vorhandene Daten wie Lesezeichen, Kennwörter usw. zu übertragen.
  • Optimieren Sie die Ressourcennutzung: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als Chrome
  • Verbesserte Privatsphäre: Kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data Mining
  • Laden Sie Opera herunter

Chrome ist weit über den beliebtesten Webbrowser dieser Zeit hinaus. Obwohl die Leute zu Recht über hohe RAM-Auslastung und Datenschutzprobleme sprechen,Chromist immer noch der Browser mit den meisten Add-Ons und nutzt alles, was Google zu bieten hat.

Es gibt jedoch einen seltsamen Fehler, der einige Benutzer zu stören scheint Diese Version von Chrome wird nicht mehr unterstützt .

Jetzt müssen Sie wissen, dass einige Chrome-Funktionen nicht funktionieren, wenn Sie sich für eine veraltete Version entscheiden. Aktualisierungen sind obligatorisch und schwer zu umgehen.



Wenn Updates jedoch nicht von alleine kommen, versuchen Sie, dies zu beseitigenFehlermeldungmit diesen Schritten.

Was mache ich, wenn diese Version von Chrome nicht mehr unterstützt wird?

  1. Wechseln Sie zu einem neuen Browser
  2. S. kann für Malware und PUPs
  3. Leeren Sie den Chrome-Cache
  4. Deaktivieren Sie alle Erweiterungen
  5. Setzen Sie Chrome auf die Werkswerte zurück
  6. Installieren Sie Chrome neu
  7. Laden Sie eine alternative Version von Chrome herunter

1. Wechseln Sie zu einem neuen Browser

Wechseln Sie zu Opera

Wenn es darum geht, einen Browser zu finden, der ständig aktualisiert wird, um den Anforderungen der Benutzer gerecht zu werden, können wir es nicht vermeiden, Opera zu empfehlen.

Dieser Webbrowser basiert auf der Chromium-Plattform und konzentriert sich verstärkt auf die Privatsphäre und Online-Sicherheit der Benutzer. Außerdem fühlen Sie sich bei der Verwendung wie zu Hause.

Darüber hinaus ist der eigentliche Wechsel keine Belastung. Nach der Installation fordert Opera Sie automatisch auf, alle Daten zu importieren, die Sie aus Chrome behalten möchten.

Oper

Oper

Sind Sie es leid, denselben Fehler zu sehen, der besagt, dass diese Version von Chrome nicht mehr unterstützt wird? Laden Sie Opera herunter und Sie müssen sich nie mit solchen Problemen befassen! Kostenlos bekommen Besuche die Website

2. Suchen Sie nach Malware und PUPs

  1. Öffnen Windows Defender aus dem Benachrichtigungsbereich der Taskleiste.
  2. Wählen Viren- und Bedrohungsschutz .
  3. Wählen Scan Optionen .
  4. Wählen Windows Defender Offline-Scan.
  5. Speichern Sie alles, was Sie gerade tun, da dieser Modus den PC neu startet.
  6. Klicken Scanne jetzt . Malwarebytes

Wenn Sie genaue Ergebnisse wünschen, können wir Sie nur daran erinnern, dass Malwarebytes unglaublich leistungsfähig istMalwareEntfernungswerkzeug, das Sie auch verwenden können.

Alles was Sie tun müssen, ist das Tool auszuführen, wählen Sie Scan Und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Ihr PC wird neu gestartet und der Reinigungsvorgang wird fortgesetzt, nachdem er erneut gestartet wurde.

Die Auswahl von Malwarebytes wird ebenfalls empfohlen, da Malware auf einfache Weise in Echtzeit gestoppt wird und Sie potenziell unerwünschte Programme entfernen können (PUPs).

Versuchen Sie, Chrome neu zu installieren

Malwarebytes

Malwarebytes ist ein effizientes Dienstprogramm, mit dem Sie problemlos nach Malware suchen können. Bereit es auszuprobieren? Kostenlose Testphase Besuche die Website

3. Leeren Sie den Chrome-Cache

  1. Drücken Sie Umschalt + Strg + Löschen zu öffnen Browserdaten löschen Speisekarte.
  2. Wählen Alle Zeit als Zeitbereich.
  3. Konzentrieren Sie sich auf das Löschen Kekse , Zwischengespeicherte Bilder und Dateien und andere Site-Daten.
  4. Klick auf das Daten löschen Taste. alternative Chrome-Version
  5. Zurück zu Chrom . Klick auf das 3-Punkt-Menü , wählen Hilfe und dann Über Google Chrome .

Wenn Chrome immer noch nicht aktualisiert wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.


4. Deaktivieren Sie alle Erweiterungen

  1. Öffnen Chrom .
  2. Klicken Sie auf das 3-Punkt-Menü und klicken Sie auf Mehr Werkzeuge, und dann Erweiterungen .
  3. Deaktivieren Sie alle Erweiterungen (Sie müssen sie nicht löschen) und starten Sie sie neu Chrom .

5. Setzen Sie Chrome auf die Werkswerte zurück

  1. Öffnen Chrom .
  2. Klicken Sie auf das 3-Punkt-Menü und öffnen Sie es die Einstellungen .
  3. Scrollen Sie nach unten und erweitern Sie die Erweiterter Abschnitt .
  4. Scrollen Sie erneut nach unten und klicken Sie auf Stellen Sie die ursprünglichen Standardeinstellungen wieder her.
  5. Klicken Einstellungen zurücksetzen .

6. Installieren Sie Chrome neu

  1. Schließen Sie Chrome.
  2. Geben Sie in die Windows-Suchleiste ein Steuerung und öffnen Schalttafel .
  3. Wählen Ein Programm deinstallieren .
  4. Deinstallieren Sie Chrome. Navigieren Sie zu Anwendungsdaten und Programmdateien Ordner und entfernen Sie alle mit Chrome verknüpften Dateien.
  5. Herunterladendie neueste Iteration von Google Chrome .
  6. Laden Sie das Installationsprogramm herunter undInstallieren Sie Google Chrome.

Wenn trotz aller vorherigen Schritte derselbe Fehler auftritt, führen Sie die letzten beiden Schritte aus.


7. Laden Sie eine alternative Version von Chrome herunter

Es gibt verschiedene Chrome-Alternativen, die auf Chromium basieren. Probieren Sie sie also aus. Sie können auch einfach warten, bis Google das Problem mit einem neuen Update behoben hat.

Diese Version von Chrome wird nicht mehr unterstützt Fehler treten selten auf, sodass sie möglicherweise recht schnell behoben werden.

Versuchen Sie in der Zwischenzeit zu öffnen Einstellungen> Hilfe> Über Google Chrome manuell nach Updates suchen. Dort können Sie das Problem auch melden.

Nachdem dies gesagt ist, können wir diesen Artikel abschließen. Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Thema haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich mit.

Beachten Sie auch, dass wir einige Tipps für alle Probleme im Zusammenhang mit der Browserkompatibilität haben:

  • Diese Version von Chrome wird nicht mehr unterstützt - Es ist bedauerlich, dass Sie sich mit diesem Problem befassen müssen. Verschieben Sie daher das Scannen nach Malware und PUPs nicht.
  • Browser wird nicht mehr unterstützt - Wenn dies das Problem ist, zögern Sie nicht, den Chrome-Cache zu leeren oder alle Erweiterungen zu deaktivieren.
  • Ihr Browser wird anscheinend nicht mehr unterstützt - Wenn diese Fehlermeldung angezeigt wird, ist es Zeit, schnell zu handeln. Sie können versuchen, eine alternative Version von Chrome herunterzuladen.
  • Diese Version von Google Chrome wird nicht mehr unterstützt - Wenn Chrome Ihre Erwartungen ständig nicht erfüllt, beachten Sie, dass Opera eine gute Alternative ist.

FAQ: Erfahren Sie mehr über Google Chrome

  • Warum wird mein Google Chrome nicht aktualisiert?

Wenn Google Chrome auf Ihrem PC nicht aktualisiert wird, liegt das Problem möglicherweise an einer beschädigten Installation oder nur an einem vorübergehenden Fehler in Chrome.

  • Was bedeutet es, wenn Chrome veraltet ist?

Wenn Chrome nicht mehr aktuell ist, bedeutet dies, dass Sie eine Version verwenden, die nicht über die neuesten Sicherheitsupdates und -funktionen verfügt.

  • Wie erzwinge ich die Aktualisierung von Chrome?

Um die Aktualisierung von Chrome zu erzwingen, rufen Sie das Menüsymbol in der oberen rechten Ecke auf und wählen Sie Hilfe> Über Google Chrome . Wenn Updates verfügbar sind, lädt Chrome diese automatisch herunter.

  • Habe ich die neueste Version von Chrome?

Um zu überprüfen, ob Sie die neueste Version von Chrome haben, gehen Sie zu Menü> Hilfe> Über Chrome . Wenn die Meldung besagt, dass Chrome auf dem neuesten Stand ist, bedeutet dies, dass Sie die neueste Version installiert haben.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im April 2020 veröffentlicht und seitdem im August 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.