UPDATE: DISM ist unter Windows 10 fehlgeschlagen

Update Dism Ist Unter Windows 10 Fehlgeschlagen


  • DISM.exe (Deployment Image Servicing and Management) ist ein nützliches Befehlszeilentool für Windows-Images und die Windows-Wiederherstellungsumgebung. Es funktioniert auch auf virtuellen Festplatten und WIM-Dateien.
  • Wird als Backup verwendet, wenn sfc / scannow den Job nicht erledigt. DISM-Probleme werden normalerweise durch Suchen oder Beheben der Datei Install.wim behoben. Das Zurücksetzen von Windows Update-Diensten ist ebenfalls eine gute Option.
  • DISM wird mit Windows installiert und häufig verwendet, um Windows-Images als Teil von good zu reparierensichern und Wiederherstellenund Best Practices für die Wartung.
  • Die meisten Probleme erfordern keine vollständige Neubereitstellung von Windows. Sehen Sie unsereWindows 10-FehlerHub für verschiedene Möglichkeiten, um die aufgetretenen Probleme anzugehen.
Fix DISM fehlgeschlagen Windows 10 Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Wenn deinWindows 10Die Installation ist beschädigt. Sie können sie normalerweise mithilfe von reparierensfc / scannowBefehl, aber wenn der sfc-Scan das Problem nicht beheben kann, können Sie immer DISM verwenden.

Manchmal kann der DISM-Prozess fehlschlagen, und heute zeigen wir Ihnen, was in diesem Fall zu tun ist.

DISM fehlgeschlagen, was tun?

Der DISM-Scan kann viele Probleme auf Ihrem PC beheben, aber viele Benutzer haben gemeldet, dass der DISM-Scan nicht abgeschlossen oder nicht ausgeführt werden konnte. In Bezug auf DISM-Probleme sind hier einige verwandte Probleme aufgeführt, die von Benutzern gemeldet wurden:



  • DISM fehlgeschlagen, es wurde keine Operation ausgeführt - Dies ist ein relativ häufiges Problem bei DISM. Möglicherweise können Sie das Problem jedoch beheben, indem Sie die DISM-Dose mithilfe der Windows 10-ISO-Datei ausführen.
  • DISM konnte den Provider nicht laden, die Offline-Registrierung entladen, Dateipuffer leeren, das Windows-Verzeichnis festlegen und das Image bereitstellen - Dies sind einige häufige Probleme, die beim DISM-Scan auftreten können. Sie sollten jedoch in der Lage sein, die meisten Probleme mithilfe unserer Lösungen zu beheben.
  • DISM fehlgeschlagen 0x8000ffff, 0x800f0954, 0x800f081f - Wenn einer dieser Fehler auftritt, kopieren Sie die Datei install.wim von Windows 10 ISO und führen Sie damit einen DISM-Scan durch.
  • DISM ist bei der Verarbeitung des Befehls cleanup-image, add-package fehlgeschlagen - Dies sind einige häufige Probleme mit DISM, die jedoch mit einer unserer Lösungen gelöst werden können.
  • DISM-Fehler beim Versuch, Startdateien zu kopieren - Dies ist ein weiteres häufiges Problem mit DISM. Sie können es jedoch möglicherweise beheben, indem Sie die System-Image-Komponenten bereinigen.
  • Dism.exe konnte die Befehlszeile nicht überprüfen, um den WIM-Manager zu laden - Wenn Sie eines dieser Probleme haben, starten Sie die Windows Update-Komponenten neu und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.

Lesen Sie unseren praktischen Leitfaden und lernen Sie, DISM wie einen echten Techniker zu verwenden!


Lösung 1 - Überprüfen Sie Ihr Antivirenprogramm

DISM fehlgeschlagen 0x8000ffff

In einigen seltenen Fällen kann dieses Problem durch Ihr Antivirenprogramm verursacht werden. Ihr Antivirenprogramm kann Ihr System stören und dieses Problem verursachen.

Wenn DISM auf Ihrem System fehlgeschlagen ist, können Sie das Problem möglicherweise einfach beheben, indem Sie bestimmte Antivirenfunktionen deaktivieren oder Ihr Antivirenprogramm vollständig deaktivieren.

Wenn dies nicht hilft, können Sie versuchen, Ihr Antivirenprogramm zu entfernen. Wiederholen Sie den DISM-Scan erneut, sobald Sie Ihr Antivirenprogramm entfernt haben.

Wenn das Entfernen des Antivirenprogramms Ihr Problem löst, sollten Sie in Betracht ziehen, zu einer anderen Antivirensoftware zu wechseln.

Es gibt viele großartige Antiviren-Anwendungen auf dem Markt. Wenn Sie jedoch nach einem Antivirenprogramm suchen, das Ihr System nicht beeinträchtigt, empfehlen wir Ihnen, es zu versuchen Bitdefender .


Lösung 2 - Geben Sie den korrekten Speicherort der Datei Install.wim ein

Wenn DISM die Meldung 'Quelldateien können nicht gefunden werden' anzeigt, müssen Sie mountenWindows 10 ISODatei und geben Sie den Speicherort der Datei Install.wim an.

Um den Speicherort der Datei anzugeben, geben Sie einfach das ein DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth /source:WIM:X:SourcesInstall.wim:1 / LimitAccess Befehl in der Eingabeaufforderung.

Beachten Sie, dass Sie X durch den Buchstaben ersetzen müssen, der dem Laufwerk entspricht, auf dem die Windows 10-ISO-Datei bereitgestellt ist.


Epischer Leitfaden Alarm! Alles, was Sie über das Öffnen von WIM-Dateien in Windows 10 wissen müssen.


Lösung 3 - Kopieren Sie Install.wim von auf Ihre Festplatte

Nur wenige Benutzer haben vorgeschlagen, dieses Problem zu beheben, indem Sie die Datei Install.wim in das Stammverzeichnis Ihres Unternehmens kopierenFestplatte.

Um die Datei Install.wim zu erhalten, laden Sie einfach Windows 10 ISO herunter, hängen Sie es ein und suchen Sie die Datei Install.wim.

Stellen Sie nach dem Kopieren der Datei Install.wim sicher, dass Sie den richtigen Speicherort der Datei Install.wim eingeben, bevor Sie den DISM-Scan ausführen.

Beachten Sie auch, dass bei DISM-Befehlen zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird und Benutzer gemeldet haben, dass die Eingabe von install.wim anstelle von Install.wim zu einem Fehlschlagen des DISM geführt hat. Geben Sie daher unbedingt den richtigen Dateinamen ein, bevor Sie den DISM-Scan starten.

Nur wenige Benutzer haben außerdem berichtet, dass DISM keine Leerzeichen im Quellspeicherort unterstützt. Stellen Sie daher sicher, dass der enthaltende Ordner keine Leerzeichen im Namen enthält.


Lösung 4 - Bereinigen Sie die System-Image-Komponenten

Wenn Sie Probleme mit DISM haben, können Sie diese Probleme möglicherweise beheben, indem Sie die System-Image-Komponenten bereinigen. Dies ist ein ziemlich einfacher Vorgang, den Sie folgendermaßen ausführen können:

  1. Öffnen Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Wann Eingabeaufforderung öffnet, eingeben Dism.exe / online / Cleanup-Image / StartComponentCleanup und drücke Eingeben.
    DISM konnte den Anbieter nicht laden, um die Offline-Registrierung zu entladen
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

Darüber hinaus können Sie auch die folgenden Befehle ausführen:

  • DISM / Online / Cleanup-Image / StartComponentCleanup
  • DISM / Online / Cleanup-Image / AnalyzeComponentStore

Versuchen Sie nach dem Ausführen dieser Befehle erneut, den DISM-Scan durchzuführen. Einige Benutzer berichteten, dass das Problem durch Ausführen der folgenden Befehle behoben wurde:

  • Dism.exe / online / Cleanup-Image / StartComponentCleanup
  • Dism.exe / online / Cleanup-Image / StartComponentCleanup / ResetBase

Das Arbeiten in der Eingabeaufforderung ist wie ein Spaziergang im Park, nachdem Sie diesen Leitfaden gelesen haben!


Lösung 5 - Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

Laut Angaben der Benutzer können manchmal DISM-Probleme auftretenWindows UpdateProbleme.

Wenn DISM auf Ihrem System nicht abgeschlossen oder ausgeführt werden konnte, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie die Windows Update-Fehlerbehebung ausführen.

Dies ist recht einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows Key + I. zu öffnen Einstellungen App .
  2. Navigieren Sie zu Systemsicherheit Sektion.
    Dism.exe konnte die Befehlszeile nicht überprüfen
  3. Wählen Fehlerbehebung aus dem Menü auf der linken Seite. Wählen Sie im rechten Bereich aus Windows Update und klicken Sie auf Führen Sie die Fehlerbehebung aus .
    DISM konnte den Anbieter nicht laden
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlerbehebung abzuschließen.

Versuchen Sie nach Abschluss der Fehlerbehebung erneut, den DISM-Scan auszuführen, damit er abgeschlossen werden kann.


Suchen Sie nach dem besten Tool zur Fehlerbehebung? Hier sind die besten Optionen.


Lösung 6 - Setzen Sie die Windows Update-Dienste zurück

Wie bereits erwähnt, können Probleme mit DISM durch Windows Update verursacht werden. Wenn DISM auf Ihrem PC nicht abgeschlossen werden konnte, liegt das Problem möglicherweise an den Windows Update-Diensten.

Sie können das Problem jedoch einfach beheben, indem Sie die Windows Update-Dienste zurücksetzen.

Dies ist relativ einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Wann Eingabeaufforderung Startet, führen Sie die folgenden Befehle aus:
  • net stop wuauserv
  • cd% systemroot% SoftwareDistribution
  • ren Download Download.old
  • Nettostart wuauserv
  • Netto-Stoppbits
  • Nettostartbits
  • net stop cryptsvc
  • cd% systemroot% system32
  • ren catroot2 catroot2old
  • net start cryptsvc

Nachdem diese Befehle ausgeführt wurden, sollten Windows Update-Komponenten neu gestartet und das Problem behoben werden.


Lösung 7 - Proxy deaktivieren

Wenn DISM auf Ihrem PC nicht abgeschlossen oder ausgeführt werden konnte, liegt das Problem möglicherweise bei IhnenProxy.

Viele Benutzer verwenden Proxy, um ihre Privatsphäre online zu schützen. Manchmal kann Ihr Proxy jedoch Ihr System stören und zu diesem und anderen Problemen führen.

Um dieses Problem zu beheben, sollten Sie Ihren Proxy deaktivieren und prüfen, ob dies hilfreich ist. Dazu müssen Sie nur die folgenden einfachen Schritte ausführen:

  1. Öffne das Einstellungen App und geh zum Netzwerk & Internet Sektion.
    DISM fehlgeschlagen, es wurde keine Operation ausgeführt
  2. Wählen Proxy aus dem Menü auf der linken Seite. Deaktivieren Sie im rechten Bereich alle Einstellungen.
    DISM fehlgeschlagen, es wurde keine Operation ausgeführt

Überprüfen Sie nach dem Deaktivieren Ihres Proxys, ob das Problem behoben ist. Obwohl Proxy eine großartige Möglichkeit ist, Ihre Privatsphäre online zu schützen, bevorzugen viele Benutzer die VerwendungVPNüber Proxy.

Wenn Sie Ihre Privatsphäre online schützen möchten und nach einem guten VPN suchen, empfehlen wir Ihnen dringend, dies in Betracht zu ziehen CyberGhost VPN .


Proxy lässt sich unter Windows 10 nicht ausschalten? Keine Panik! Hier sind unsere Top-Lösungen!


Lösung 8 - Stellen Sie sicher, dass Ihre .wim nicht schreibgeschützt ist

Viele Benutzer kopieren die Datei install.wim von Windows 10-Installations-ISO, um den DISM-Scan offline auszuführen.

Mehrere Benutzer meldeten jedoch, dass DISM fehlgeschlagen ist, weil die Datei install.wim als schreibgeschützte Datei festgelegt wurde.

In diesem Fall kann Ihr PC nichts in die Datei install.wim schreiben und der DISM-Scan wird nicht abgeschlossen. Sie können dies jedoch beheben, indem Sie die Eigenschaften der Datei install.wim ändern.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Lokalisieren install.wim Datei auf Ihrer Festplatte, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften .
    DISM ist während der Verarbeitung des Befehls cleanup-image fehlgeschlagen
  2. Wann Eigenschaften Fenster öffnet sich, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Schreibgeschützt Möglichkeit. Klicken Sie nun auf Anwenden und in Ordnung Änderungen speichern.
    DISM-Fehler beim Versuch, Startdateien zu kopieren

Versuchen Sie nach diesen Änderungen erneut, den DISM-Scan auszuführen.


Lösung 9 - Führen Sie ein direktes Upgrade durch

Wenn der DISM-Scan auf Ihrem PC nicht abgeschlossen werden konnte, ist Ihre letzte Lösung möglicherweise ein direktes Upgrade. Durch diesen Vorgang wird Windows 10 neu installiert und ein Upgrade auf die neueste Version erzwungen.

Im Gegensatz zur Neuinstallation bleiben bei diesem Vorgang alle Ihre Dateien und installierten Anwendungen erhalten, sodass Sie dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben. Gehen Sie wie folgt vor, um ein direktes Upgrade durchzuführen:

  1. Herunterladen und ausführen Tool zur Medienerstellung .
  2. Wählen Sie nun Aktualisieren Sie diesen PC jetzt Möglichkeit.
  3. Das Setup bereitet die erforderlichen Dateien vor, sodass Sie warten müssen.
  4. Wählen Updates herunterladen und installieren (empfohlen) und klicken Sie auf Nächster .
  5. Warten Sie, während die Updates heruntergeladen werden.
  6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Auf Bereit zur Installation Bildschirmklick Ändern Sie, was Sie behalten möchten Möglichkeit.
  7. Wählen Bewahren Sie persönliche Dateien und Apps auf und klicken Sie auf Nächster .
  8. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den direkten Upgrade-Vorgang abzuschließen.

Sobald der Aktualisierungsvorgang abgeschlossen ist, wird Windows 10 neu installiert und Ihre Probleme sollten behoben sein.

Der DISM-Scan kann verwendet werden, um eine beschädigte Windows 10-Installation zu beheben, aber selbst der DISM-Scan kann manchmal fehlschlagen. In diesem Fall sollten Sie einige unserer Lösungen ausprobieren.

FAQ: Erfahren Sie mehr über DISM

  • Wie repariere ich DISM unter Windows 10?
    • Öffnen Sie Start. Suchen Sie nach der Eingabeaufforderung und führen Sie sie als Administrator aus
    • Art DISM / Online / Cleanup-Image / CheckHealth
    • Drücken Sie die Eingabetaste und warten Sie auf die Ergebnisse der Gesundheitsprüfung
  • Wo ist Dism exe?

Die von Microsoft signierte Datei befindet sich im Ordner C: Windows System32. Es ist eine Kernsystemdatei.

  • Warum fällt DISM aus?

Normalerweise hängt die Ursache mit einer beschädigten Datei aus der automatischen Reparaturquelle zusammen. Um dies zu beheben, müssen Sie ein Image von Windows 10 bereitstellen und DISM darauf zeigen.

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im August 2016 veröffentlicht und seitdem im März 2020 vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.