UPDATE: DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL-Fehler unter Windows 10

Update Driver Corrupted Expool Fehler Unter Windows 10


  • Bluescreen des TodesFehler können von beiden verursacht werdenHardware-und Softwareprobleme. Mit Windows Update zuherunterladendas NeuestePatchesSie stellen sicher, dass Ihr System vor böswilligen Benutzern und Software geschützt ist.
  • ObwohlWindows-Updatessind wichtig, es ist auch wichtig, dass Sie Ihre aktualisierenTreiberregelmäßig. wird heruntergeladenTreiberist einfach und Sie können alle notwendigen herunterladenTreiberdirekt ausGerätemanagerBefolgen Sie dazu die Schritte in unserer Anleitung unten.
  • Komm zu unsererBSoD-Abschnitt zur FehlerbehebungWenn Sie Hilfe bei Bluescreen-Fehlern benötigen.
  • Wenn Sie auf andere Windows 10-Fehler stoßen, haben wir a vorbereitetWindows 10 Fehler Hubgefüllt mit fachkundigen Führern.
So beheben Sie den DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL-Fehler unter Windows 10 Halten Sie Ihren PC gesund, indem Sie seine Treiber aktualisieren Dieses Tool hilft Ihnen, alte und fehlerhafte Treiber zu erkennen und sucht automatisch nach der guten Version. Somit werden Sie alle Komponenten Ihres Systems mit Vollgas nutzen. Überprüfen Sie Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie DriverFix jetzt kostenlos herunter (gesicherter Download)
  2. Starten Sie das Programm und drücken Sie die Taste Scan Symbol
  3. Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist, und installieren Sie die erforderlichen Treiber
  • DriverFix wurde erfolgreich von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Blue Screen of Death-Fehler wie DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL können viele Probleme verursachenWindows 10da sie dazu neigen, Ihren PC häufig neu zu starten.

Da diese Fehler ziemlich schwerwiegend sind, zeigen wir Ihnen heute, wie Sie den DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL-Fehler beheben können.

Wie kann ich den BSOD-Fehler DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL beheben?

Der Fehler DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL kann ein großes Problem sein, und Benutzer haben die folgenden Probleme im Zusammenhang mit diesem Problem gemeldet:



  • Driver_corrupted_expool Cisco Anyconnect, VPN - Diese Fehlermeldung kann aufgrund von Anwendungen von Drittanbietern auftreten, und viele Benutzer haben sie bei Verwendung von Cisco Anyconnect gemeldet. Bei anderen VPN-Anwendungen kann dieser Fehler jedoch ebenfalls auftreten.
  • Treiber beschädigt Expool Bluescreen - Dies ist ein Blue Screen of Death-Fehler, der dazu führt, dass Ihr PC neu gestartet wird, sobald er angezeigt wird, um Schäden an Ihrem Computer zu vermeiden.
  • Treiber beschädigt expool Windows 10, 8, 7 - Dieser Fehler tritt häufig auf und kann in jeder Windows-Version auftreten. Sie sollten jedoch in der Lage sein, dieses Problem unter jeder Windows-Version mit einer unserer Lösungen zu beheben.
  • Treiber beschädigt Expool-RAM - Bluescreen-Fehler wie dieser werden häufig durch Ihre Hardware, höchstwahrscheinlich Ihren Arbeitsspeicher, verursacht. Wenn dieses Problem auftritt, überprüfen Sie Ihren Arbeitsspeicher und ersetzen Sie ihn bei Bedarf.
  • Driver_corrupted_expool rdyboost.sys, tcpip.sys, usbport.sys, usbccgp.sys, afd.sys, acpi.sys, ataport.sys, ntfs.sys, netio.sys, nvlddmkm.sys, ndis.sys, dxgmms1.sys .dll, halmacpi.dll, ntoskrnl.exe - Normalerweise folgt auf diese Fehlermeldung der Name der Datei, die sie verursacht hat, sodass Sie das problematische Gerät, die Anwendung oder die Hardware leicht finden können.
  • Treiber beschädigt expool beim Herstellen einer Verbindung zum Internet - Viele Benutzer haben dieses Problem beim Herstellen einer Verbindung zum Internet gemeldet. Wenn Sie das gleiche Problem haben, überprüfen Sie unbedingt Ihren Netzwerkadapter oder Netzwerktreiber.
  • Driver_corrupted_expool Windows 10 installieren - Dieses Problem kann auch während der Installation oder Aktualisierung von Windows 10 auftreten. Dies tritt normalerweise auf, wenn Windows 10 nicht vollständig mit Ihren Treibern oder installierten Anwendungen kompatibel ist.
  • Treiber beschädigt expool beim Start nach Übertaktung - Viele Benutzer haben gemeldet, dass dieser Fehler auftritt, sobald ihr PC startet. Dies kann durch inkompatiblen Treiber oder Software verursacht werden, kann aber auch durch Übertakten verursacht werden.
  • Treiber beschädigt expool Avast, Kaspersky - Ihr Antiviren-Tool kann auch dazu führen, dass dieser Fehler auftritt. Viele Benutzer haben dieses Problem mit Avast und Kaspersky gemeldet, aber auch andere Tools können es verursachen.

Lösung 1 - Aktualisieren Sie Windows 10 und alle Ihre Treiber

Blue Screen of Death-Fehler können sowohl durch Hardware- als auch durch Softwareprobleme verursacht werden. Glücklicherweise arbeitet Microsoft intensiv an der Verbesserung von Windows 10.

Durch die NutzungWindows UpdateUm die neuesten Patches herunterzuladen, stellen Sie sicher, dass Ihr System vor böswilligen Benutzern und Software geschützt ist.

Wir müssen auch erwähnen, dass diese Updates viele Korrekturen im Zusammenhang mit der Hardware- und Softwarekompatibilität enthalten. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass auf Ihrem PC kein BSoD-Fehler angezeigt wird, müssen Sie die neuesten Updates herunterladen.

Obwohl Windows-Updates für Ihre Systemstabilität und -sicherheit wichtig sind, ist es auch wichtig, dass Sie Ihre Treiber regelmäßig aktualisieren.

Das Herunterladen von Treibern ist recht einfach. Sie können alle erforderlichen Treiber direkt aus dem Geräte-Manager herunterladen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + X. öffnenHauptbenutzermenüund auswählen Gerätemanager von der Liste.
    Treiber beschädigt expool Windows 10
  2. Wann Gerätemanager öffnet sich, suchen Sie den Treiber, den Sie aktualisieren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren .
    Treiber beschädigt Expool-RAM
  3. Wählen Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware . Windows 10 lädt jetzt den besten Treiber für Ihr Gerät herunter.
    Treiber beschädigt Expool Bluescreen
  4. Wiederholen Sie diesen Schritt für alle Treiber, die Sie aktualisieren möchten.

Das Herunterladen von Treibern mithilfe des Geräte-Managers ist schnell und einfach. Einige Benutzer sind jedoch der Meinung, dass diese Methode nicht die beste ist.

Demnach lädt der Geräte-Manager nicht immer die neuesten Treiber herunter. Wenn Sie also die neuesten Treiber installieren möchten, müssen Sie sie manuell herunterladen.

Das Herunterladen von Treibern ist recht einfach und Sie können die erforderlichen Treiber von der Website Ihres Hardwareherstellers herunterladen.

Benutzer haben gemeldet, dass der Fehler DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL nach dem Aktualisieren der Chipsatztreiber behoben wurde. Aktualisieren Sie diese daher zuerst.

Treiber automatisch aktualisieren

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, müssen Sie alle Treiber auf Ihrem Computer aktualisieren.

Das manuelle Herunterladen von Treibern birgt das Risiko, dass der falsche Treiber installiert wird, was zu schwerwiegenden Fehlfunktionen führen kann.

Die sicherere und einfachere Möglichkeit, Treiber auf einem Windows-Computer zu aktualisieren, ist die Verwendung eines automatischen Tools wie TweakBit Driver Updater.

Driver Updater identifiziert automatisch jedes Gerät auf Ihrem Computer und vergleicht es mit den neuesten Treiberversionen aus einer umfangreichen Online-Datenbank.

Die Treiber können dann stapelweise oder einzeln aktualisiert werden, ohne dass der Benutzer komplexe Entscheidungen treffen muss. So funktioniert es:

    1. Herunterladen und installieren TweakBit Driver Updater Startfenster des Treiber-Updaters
    2. Nach der Installation scannt das Programm Ihren PC automatisch nach veralteten Treibern. Driver Updater vergleicht Ihre installierten Treiberversionen mit der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt geeignete Updates. Sie müssen lediglich warten, bis der Scan abgeschlossen ist. Treiber-Updater-Scan beendet

Nach Abschluss des Scanvorgangs erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen Problemtreiber. Überprüfen Sie die Liste und prüfen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle gleichzeitig aktualisieren möchten. Um jeweils einen Treiber zu aktualisieren, klicken Sie neben dem Treibernamen auf den Link Treiber aktualisieren. Oder klicken Sie einfach unten auf die Schaltfläche Alle aktualisieren, um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.
Driver_corrupted_expool Cisco Anyconnect

Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, sodass Sie mehrmals auf die Schaltfläche Aktualisieren klicken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

Haftungsausschluss : Einige Funktionen dieses Tools sind nicht kostenlos.


Lösung 2 - Entfernen Sie Ihre Antivirensoftware

Treiber beschädigt expool beim Herstellen einer Verbindung zum Internet

Windows Defenderist eine anständige Antivirensoftware, aber viele Benutzer neigen dazu, Drittanbieter zu verwendenAntivirenprogrammeauch.

Obwohl diese Tools einen erstaunlichen Schutz bieten, können sie manchmal bestimmte Probleme verursachen, z. B. den BSoD-Fehler DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie alle von Ihnen installierten Antivirenprogramme von Drittanbietern entfernen.

Beachten Sie, dass die Deinstallation der Software diesen Fehler möglicherweise nicht behebt. Sie müssen daher ein spezielles Entfernungsprogramm verwenden, um alle verbleibenden Dateien zu entfernen, die mit Ihrem Antivirenprogramm verknüpft sind.

Viele Sicherheitsunternehmen bieten diese Tools zum Herunterladen an. Laden Sie sie daher unbedingt herunter und verwenden Sie sie.

Benutzer haben das gemeldet Emsisoft Internet Security kann diese Fehler verursachen. Wenn Sie dieses Tool verwenden, müssen Sie es entfernen, um dieses Problem zu beheben.

Beachten Sie, dass fast jedes Antivirenprogramm diesen Fehler verursachen kann. Entfernen Sie daher unbedingt alle Antivirenprogramme von Drittanbietern von Ihrem PC.


Lösung 3 - Entfernen Sie problematische Anwendungen

Der Fehler DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL kann durch bestimmte Anwendungen verursacht werden. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie diese Anwendungen suchen und entfernen.

Es ist erwähnenswert, dass fast jede installierte Anwendung diesen Fehler verursachen kann. Entfernen Sie daher unbedingt alle kürzlich installierten oder aktualisierten Anwendungen.

Nur wenige Benutzer haben dies gemeldetVirtualBoxkann diese Art von Problemen verursachen. Wenn Sie dieses Tool verwenden, müssen Sie es entfernen oder aktualisieren.

Ein weiteres Problem kann seinRadeon-Softwareund viele Benutzer berichteten, dass der BSOD-Fehler DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL nach dem Entfernen dieses Programms behoben wurde.


Lösung 4 - BIOS aktualisieren

Wenn eine Ihrer Hardwarekomponenten nicht vollständig mit Ihrer kompatibel istHauptplatinedas kann zu Blue Screen of Death-Fehlern führen.

Mehrere Benutzer gaben an, dass sie es geschafft haben, den DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL-Fehler durch Aktualisieren des BIOS zu beheben. Vielleicht möchten Sie das versuchen.

Das Aktualisieren des BIOS ist ein fortgeschrittenes Verfahren. Wenn Sie es nicht sorgfältig ausführen, kann Ihr PC dauerhaft beschädigt werden. Seien Sie daher besonders vorsichtig, wenn Sie das BIOS aktualisieren.


Lösung 5 - Windows 10 zurücksetzen

Der Fehler DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL kann durch bestimmte Software verursacht werden, und Sie können die meisten Softwareprobleme beheben, indem Sie a ausführenWindows 10 zurückgesetzt.

Zum Zurücksetzen von Windows 10 benötigen Sie möglicherweise aWindows 10-Installationsmedien, und Sie können einfach eine erstellen, indem Sie eine leere verwendenUSB-StickundTool zur Medienerstellung.

Wir müssen Sie warnen, dass das Zurücksetzen von Windows 10 ähnlich ist wiesauber installierenSichern Sie daher alle wichtigen Dateien von Ihrem C.Partitionbevor Sie diesen Prozess starten. Gehen Sie wie folgt vor, um Windows 10 zurückzusetzen:

  1. Starten Sie Ihren Computer während der Startsequenz einige Male neuAutomatische Reparatur.
  2. Wählen Fehlerbehebung> Diesen PC zurücksetzen> Alles entfernen . Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Windows 10-Installationsmedien einzulegen. Seien Sie also dazu bereit.
  3. Wählen Nur das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist> Entfernen Sie einfach meine Dateien und klicken Sie auf Zurücksetzen Taste.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen, um das Zurücksetzen von Windows 10 abzuschließen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, liegt höchstwahrscheinlich ein Hardwareproblem vor. Überprüfen Sie daher unbedingt Ihren Arbeitsspeicher und alle anderen wichtigen Hardwarekomponenten.

DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL BSoD-Fehler können unter Windows 10 bestimmte Probleme verursachen. Wir hoffen jedoch, dass Sie dieses Problem mithilfe einer unserer Lösungen behoben haben.

FAQ: Lesen Sie mehr über den DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL-Fehler

  • Was bedeutet treiberbeschädigter Expool?

Driver Corrupted Expool ist derBSoD-FehlerDRIVER_CORRUPTED_EXPOOL, das angezeigt wird, weil auf Ihrem PC einige Probleme mit dem Gerätetreiber auftreten.

  • Wie behebe ich einen beschädigten Expool-Treiber?

Die Lösung besteht darin, den Treiber zu deinstallieren, der das Problem verursacht, und den Computer neu zu starten. Haben Sie noch dieses Problem? Dann folgen Sie unseremSchritt-für-Schritt-Anleitung zur Behebung dieses Problems.

  • Wie führe ich eine BSoD-Fehlerbehebung aus?
Führen Sie die von Windows empfohlene Problembehandlung in der Option Fehlerbehebung im Abschnitt Windows Update aus, um die Blue Screen-Fehlerbehebung in Windows 10 durchzuführen. Sie können auch eine Lösung für Ihren Fehlercode in unserem findenBSoD Hub.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Dezember 2017 veröffentlicht und seitdem im Mai 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.