UPDATE: Dropbox Smart Sync funktioniert nicht

Update Dropbox Smart Sync Funktioniert Nicht


  • Dropbox verfügt über eine Funktion namens SmartSync, die äußerst praktisch ist.
  • Sie können jede Datei in Ihrem Konto und jeden Ordner, der für Sie freigegeben wurde, direkt von Ihrem Desktop aus anzeigen und darauf zugreifen.
  • Weitere Anleitungen zu diesem erstaunlichen Cloud-Service finden Sie in unseremdedizierter Dropbox-Hub.
  • Weitere Artikel zu diesem Thema finden Sie auf unsererWeb Apps Fix Seite.
UPDATE: Dropbox Smart Sync funktioniert nicht Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

DropboxSmart Sync funktioniert nicht, bedeutet, dass Sie keine Dateien erstellen können Nur online verfügbar. Der Service steht Dropbox Business-Teams, Dropbox Plus- und Professional-Benutzern zur Verfügung.

Wenn Sie unter eine der oben genannten Kategorien fallen, Dropbox Smart Sync jedoch nicht angezeigt wird, können Sie dies mit den auf dieser Seite getesteten Methoden beheben.


So reparieren Sie Dropbox Smart Sync, das nicht funktioniert

1. Deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm

Deaktivieren Sie die Sicherheits-Dropbox-Smart-Sync, die nicht angezeigt wird



Der Betrieb von Antivirenprogrammen oder anderer Sicherheitssoftware kann dazu führen, dass Dropbox Smart Sync nicht funktioniert. Ihr Antivirenprogramm hat den Prozess möglicherweise fälschlicherweise als böswillig identifiziert und blockiert.

Der schnellste Weg, um zu überprüfen, ob das Dropbox Smart Sync-Problem von Ihrem Antivirenprogramm herrührt, besteht darin, das Antivirenprogramm zu deaktivieren und es erneut zu versuchen.


2. Whitelist Dropbox von der Windows Defender Firewall

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + I. Kombination zum Öffnen der Windows-Einstellungen.
  2. Als nächstes in der Box, die sagt Suchen Sie eine Einstellung , eintippen Firewall .
  3. Nach dem Tippen Firewall Unter dem Suchfeld werden Ergebnisse angezeigt.
    • Von dort aus klicken Sie auf Zulassen einer App oder Funktion über die Windows-Firewall .
      Dropbox-Smart-Sync-zeigt-keine-Whitelist-Dropbox an
  4. Der nächste Bildschirm listet alle auf erlaubte Apps und Funktionen .
    • Klick auf das Erlaube eine andere App Schaltfläche am Ende der Liste.
  5. Klicken Sie im angezeigten Popup auf Fügen Sie eine weitere App hinzu Schaltfläche unter der Liste.
  6. Klicken Sie anschließend auf Durchsuche im Popup.
    • Dies öffnet eine Instanz von File Explorer.
  7. Klicken Sie auf die Adressleiste und geben Sie ein
    C: DropboxClient für Programmdateien (x86)

    . Drücken Sie die Eingabetaste, um zu diesem Pfad zu gelangen.

  8. Doppelklicken Sie auf Dropbox.exe oder wählen Sie es aus und drücken Sie Öffnen .
    dropbox-smart-sync-not-working-run-dropbox-exe
  9. Die Dropbox-Anwendung wird nun in der angezeigt Fügen Sie eine App hinzu Dialogbox.
    • Klicken Sie darauf und drücken Sie Hinzufügen .
  10. Dropbox wird nun auf der angezeigt Zulässige Apps und Funktionen Liste.
  11. Aktivieren Sie abschließend das Kontrollkästchen für links von Dropbox.
    • Markieren Sie rechts die entsprechenden Kästchen, um sie in privaten oder öffentlichen Netzwerken zuzulassen.
  12. Danach klicken Sie auf in Ordnung am Ende der Seite, um Dropbox von der Windows Defender Firewall zu speichern und auf die Whitelist zu setzen.

3. Installieren Sie die Dropbox-App als Administrator erneut

  1. Verwendung der Windows-Taste + R. Kombination, öffnen Sie die Lauf Dialogbox.
  2. Geben Sie hier ein appwiz.cpl und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Hier sehen Sie eine Liste der Anwendungen.
    • Lokalisieren Dropbox Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Deinstallieren .
      dropbox-smart-sync-zeigt-nicht-zeigt-deinstalliert-dropbox
  4. Schließen Sie den Deinstallationsvorgang ab und starten Sie Ihren Computer neu.
  5. Drücken Sie nach dem Neustart die Taste Windows-Taste + E. Kombination zum Öffnen des Such-Explorers.
  6. Klicken Sie im Datei-Explorer auf die Adressleiste und geben Sie ein % LOCALAPPDATA% . Drücken Sie die Eingabetaste, nachdem Sie dies eingegeben haben.
  7. Löschen Sie als Nächstes die Dropbox Mappe.
  8. Gehe zu % APPDATA%,% PROGRAMFILES (x86)%, und %PROGRAMMDATEIEN% .
  9. Löschen Sie die Dropbox Ordner in den oben genannten Verzeichnissen.
    Löschen-Dropbox-Ordner-Dropbox-Smart-Sync-funktioniert nicht
  10. Laden Sie jetzt das Dropbox-Installationsprogramm von dropbox.com herunter.
  11. Gehen Sie zur heruntergeladenen Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen .
  12. Beenden Sie die Installation von Dropbox.

4. Überprüfen Sie die Smart Sync und Berechtigungen der Benutzer

Wenn Sie auf Smart Sync zugreifen können, bestätigen Sie, dass Dropbox als Administrator auf den Computern installiert ist, auf denen Sie die Funktion verwenden möchten.

check-users-privileges-dropbox-smart-sync-funktioniert nicht

Administratoren von Dropbox Business-Teams können auch die Mitglieder überprüfen, die die Anwendung mit erhöhten Berechtigungen installiert haben. Beachten Sie, dass Sie dazu zuerst Smart Sync deaktivieren müssen.

Beachten Sie für die letzte Lösung, dass einige Benutzer die Dropbox-Anwendung möglicherweise nicht als Administratoren ohne die Hilfe einer professionellen IT-Abteilung oder eines professionellen IT-Teams installieren können.


FAQ: Erfahren Sie mehr über Dropbox

  • Welche Alternativen gibt es zu Dropbox?

Es gibt viele ähnliche Dienste wie Dropbox. Einige von ihnen haben sogar ein kostenloses Abonnementmodell, darunter Dropbox und OneDriveEinige der besten Cloud-Speicherdienste auf dem Markt.

  • Was kostet Dropbox?

Je nachdem, wie Sie Ihre Zahlung vornehmen möchten, können die Kosten variieren. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis ist jedoch, wenn Sie einen jährlichen Zahlungsplan beantragen.

  • Wie richte ich meine Dropbox ein?

Sie müssen lediglich ein Dropbox-Konto erstellen, die Dropbox-App herunterladen und sie dann nach Belieben verwenden.