UPDATE: Err_spdy_protocol_error in Google Chrome

Update Err Spdy Protocol Error In Google Chrome


  • Wenn es um Webbrowser geht, ist Google Chrome für viele der Browser der Wahl.
  • Um err_spdy_protocol_error zu beheben, deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm oder fügen Sie Chrome zur Liste der Ausschlüsse in Ihrer Firewall und Ihrem Antivirenprogramm hinzu.
  • Andere von Benutzern gemeldete Fehler wurden in der gesammeltChrome-Fehlerbereich.
  • Wenn Sie an ähnlichen Anleitungen interessiert sind, lesen Sie unbedingt unsereChrome Hub, für weitere Tipps und Tricks.
Ressource konnte nicht geladen werden: net :: err_spdy_protocol_error chrome Anstatt Probleme mit Chrome zu beheben, können Sie einen besseren Browser verwenden: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! Täglich nutzen 350 Millionen Menschen Opera, ein vollwertiges Navigationserlebnis, das verschiedene integrierte Pakete, einen verbesserten Ressourcenverbrauch und ein großartiges Design umfasst.Folgendes kann Opera tun:
  • Einfache Migration: Verwenden Sie den Opera-Assistenten, um vorhandene Daten wie Lesezeichen, Kennwörter usw. zu übertragen.
  • Optimieren Sie die Ressourcennutzung: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als Chrome
  • Verbesserte Privatsphäre: Kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data Mining
  • Laden Sie Opera herunter

Beim Surfen im Internet können manchmal bestimmte Fehler auftreten.Windows 10Benutzer haben die Nachricht Err_spdy_protocol_error in ihrem Webbrowser gemeldet.

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie diesen Fehler beheben können.

Wie kann ich den Chrome-Fehler Err_spdy_protocol_error beheben?

1. Wechseln Sie zu einem anderen Browser

Opera-Browser für Windows 10 Desktop



Wäre es nicht großartig, wenn sich diese Art von Fehler automatisch von selbst lösen würde?

Es gibt tatsächlich einen Browser, der intelligent genug ist, um Protokollfehler besser zu behandeln. Es heißt Opera und wir denken, Sie sollten es als Standardbrowser verwenden.

Es ist ganz einfach: Sie laden es herunter, installieren es, importieren Ihre Lesezeichen aus Chrome und sind fertig.

Sie können die Kurzwahl, die beim Öffnen eines neuen Tabs angezeigt wird, erleben und personalisieren. Sie erhalten einen integrierten Adblocker, der bedeutet, dass Seiten schneller geladen werden und weniger Banner haben.

Das Umgehen von Geobeschränkungen ist einfach, da Opera über ein kostenloses, unbegrenztes VPN verfügt, das Sie nur dafür verwenden können.

Und es gibt noch mehr: Weniger RAM und ein Batteriesparmodus sollten wir alle genießen.

Oper

Oper

Bessere Behandlung von Protokollfehlern. Wechseln Sie zu Opera, um schneller und sicherer zu surfen, und lassen Sie Chrome hinter sich. Kostenlos Besuche die Website

2. Deaktivieren Sie Ihre Antivirensoftware

Benutzer haben gemeldet, dass dieses Problem aufgrund Ihrer Antivirensoftware auftreten kann. Sie sollten es jedoch beheben können, indem Sie es vorübergehend deaktivieren.

Wenn das Problem durch Deaktivieren der Antivirensoftware behoben wird, sollten Sie möglicherweise zu einem anderen Antivirenprogramm wechseln.

Wir haben also bereits festgestellt, dass das von Ihnen verwendete Antivirenprogramm die Fehler im Browser verursacht hat. Können Sie Ihren Computer weiterhin sicher verwenden und ohne Schutz im Internet surfen?

Nein, das empfehlen wir nicht. Laden Sie stattdessen herunter und verwenden Sie es Bitdefender Antivirus .

Dieser bekannte Name beeindruckt und verbessert weiterhin ihr Produkt. Die Virenerkennungs-Engine ist eine der besten auf dem Markt. Es ist tatsächlich so gut, dass andere Antivirenhersteller dieselbe Engine integrieren und lizenzieren.

Sie erhalten außerdem:

  • Geringe Auswirkungen auf die Leistung Ihres Geräts
  • Batteriemodus
  • Ransomware-Schutz
  • Betrugsbekämpfung, Anti-Phishing und Verhinderung von Webangriffen
Bitdefender Antivirus Plus 2020+

Bitdefender Antivirus Plus 2020+

Extrem guter Schutz für bis zu 3 Geräte. Keine Einmischung in das Netzwerk und keine Protokollfehler im Browser. 64,99 $ Hol es dir jetzt

3. Steckdosen einspülenChrom

  1. In die Adressleiste des Browsers einfügen chrome: // net-internals / # events & q = type: SPDY_SESSION% 20is: active und drücke Eingeben .
  2. Klicken Sie nun in der oberen rechten Ecke auf den Abwärtspfeil und wählen Sie Steckdosen spülen Möglichkeit.
    err-spdy-protocol-error-flush-1
  3. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn das Problem weiterhin besteht, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Geben Sie in die Chrome-Adressleiste ein chrome: // net-internals / # sockets . Drücken Sie Eingeben .
  2. Drücke den Steckdosenpools spülen Taste.
    err-spdy-protocol-error-flush-2
  3. Überprüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist.

4. Fügen Sie eine Website zu den Ausschlüssen von Avast Web Shield hinzu

Ermöglichen Sie Chrome den Zugriff auf das Netzwerk in Ihrer Firewall

  1. Öffnen Avast GUI und geh zu die Einstellungen .
  2. Wählen Aktiver Schutz und klicken Sie auf Anpassen für Web Shield .
  3. Fügen Sie die Website-Adresse hinzu Auszuschließende URLs Sektion.
  4. Nach dem Hinzufügen von Websites, auf die Sie nicht zugreifen können, sollte der Fehler behoben sein.

Nur wenige Benutzer gaben an, dieses Problem durch Deaktivieren der HTTPS-Scanoption in Avast dauerhaft behoben zu haben. Demnach können Sie dieses Problem einfach beheben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Gehe zu Avast> Einstellungen .
  2. Wählen Aktiver Schutz> Web Shield .
  3. Lokalisieren Aktivieren Sie das HTTPS-Scannen Option und deaktivieren Sie es.
  4. Klicken in Ordnung Änderungen speichern.
  5. Spülen Sie die Steckdosen, wie wir sie Ihnen gezeigt haben Lösung 1 und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

5. Starten Sie Ihren Browser neu

Laut Angaben der Benutzer können Sie diesen Fehler manchmal einfach beheben, indem Sie Ihren Browser ausschalten und neu starten. Überprüfen Sie nach dem Neustart des Browsers, ob das Problem behoben ist.


6. Überprüfen Sie, ob Ihr Browser auf dem neuesten Stand ist

  1. Drücke den Speisekarte Schaltfläche in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die Einstellungen aus dem Menü.
    err-spdy-protocol-error-update-2
  2. Wann die Einstellungen Registerkarte öffnet sich, klicken Sie auf Über Link aus dem Menü auf der linken Seite.
  3. Sobald Sie diesen Tab öffnen, sucht Google Chrome nach Updates und lädt diese automatisch herunter.
    err-spdy-protocol-error-update-1
  4. Starten Sie nach dem Herunterladen der Updates den Browser neu und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Es ist wichtig, Ihren Browser auf dem neuesten Stand zu halten, wenn Sie verhindern möchten, dass Fehler wie dieser auftreten. Daher empfehlen wir dringend, dass Sie die neuesten Updates für Ihren Browser herunterladen, indem Sie die obigen Schritte ausführen.


7. Verwenden Sie den Inkognito-Modus

  1. Drücke den Speisekarte Schaltfläche in der oberen rechten Ecke.
  2. Wählen Sie aus dem Menü Neues Inkognito-Fenster . Alternativ können Sie verwenden Strg + Umschalt + N. Abkürzung.
    err-spdy-protocol-error-icognito-1
  3. Wann Inkognito-Modus Versuchen Sie zunächst, auf die Website zuzugreifen und zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

8. Leeren Sie DNS und erneuern Sie Ihre IP

  1. Drücken Sie Windows-Taste + X. um das Win + X-Menü zu öffnen und auszuwählen Eingabeaufforderung (Admin) .
  2. Nach Eingabeaufforderung öffnet, eingeben ipconfig / flushdns und drücke Eingeben .
  3. Nun eintreten ipconfig / release und drücke Eingeben . Nach diesem Typ ipconfig / erneuern und drücke Eingeben .
  4. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie Eingabeaufforderung und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Beachten Sie, dass Sie Ihre Internetverbindung möglicherweise erneut konfigurieren müssen, nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben.


DNS-Server antwortet nicht? Hier finden Sie eine vollständige Anleitung, um das Problem in Windows 10 schnell zu beheben


9. Löschen Sie den Browser-Cache

  1. Drücken Sie die Speisekarte Schaltfläche in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Weitere Tools> Browserdaten löschen .
    err-spdy-protocol-error-clear-1
  2. Wann Browserdaten löschen Registerkarte öffnet sich in Löschen Sie die folgenden Elemente aus ich weiß Lect der Anfang der Zeit Möglichkeit.
  3. Prüfen Cookies und andere Site- und Plugin-Daten, zwischengespeicherte Bilder und Dateien und Gehostete App-Daten . Sie können auch auswählen Browser-Verlauf und Verlauf herunterladen Diese beiden Optionen sind jedoch nicht obligatorisch.
  4. Klicken Browserdaten löschen Klicken Sie auf die Schaltfläche und warten Sie, bis Chrome den Cache geleert hat.
    err-spdy-protocol-error-clear-2
  5. Starten Sie anschließend den Browser neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

10. Verwenden Sie das Chrome Cleanup Tool

Einige Benutzer schlagen vor, das Chrome Cleanup Tool zu verwenden, um dieses Problem in Google Chrome zu beheben. Daher möchten Sie es möglicherweise ausprobieren. Mit diesem Tool können Sie problematische Erweiterungen entfernen, die Ihren Webbrowser stören, und Err_spdy_protocol_error und andere Fehler beheben.

Um dieses Problem zu beheben, laden Sie einfach das Chrome Cleanup Tool herunter und führen Sie es aus. Überprüfen Sie nach dem Scannen Ihres PCs, ob das Problem behoben ist.

Einige Benutzer haben uns auch gefragt err_spdy_protocol_error IIS - Dieser Fehler hängt mit einer Fehlkonfiguration auf dem IIS-Webserver zusammen und hat nichts mit dem Benutzer zu tun.

Die Fehlermeldung Err spdy protocol kann Sie daran hindern, auf Ihre bevorzugten Websites zuzugreifen. Wie Sie jedoch sehen können, kann dieser Fehler durch Befolgen der in diesem Artikel beschriebenen Schritte behoben werden.

Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, was für Sie funktioniert hat.

FAQ: Erfahren Sie mehr über Google Chrome

  • Wie behebe ich nicht unterstützte Protokolle in Chrome?

Stellen Sie zur Behebung dieses Fehlers sicher, dass Ihre Daten und Ihre Uhrzeit korrekt sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass Chrome durch Ihre Firewall zugelassen ist.

  • Wie lösche ich den SSL-Status in Chrome?

Um den SSL-Status in Chrome zu löschen, gehen Sie zu Einstellungen> Erweiterte Einstellungen . Klicken Sie nun auf Ändern Sie die Proxy-Einstellungen> Inhalt . Klicke auf SSL-Status löschen .

  • Wie deinstalliere und installiere ich Chrome neu?

Um Chrome zu deinstallieren, gehen Sie zu Einstellungen App> Apps Wählen Sie Chrome aus und klicken Sie auf Deinstallieren Taste. Informationen zur Installation von Chrome finden Sie in unseremChrome-Installationsanleitung.

  • Wo werden Chrome-Lesezeichen gespeichert?

Chrome-Lesezeichen werden gespeichert AppData Local Google Chrome Benutzerdaten Standard Verzeichnis.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2016 veröffentlicht und seitdem im August 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.