UPDATE: Ethernet funktioniert nicht über das Dell-Dock

Update Ethernet Funktioniert Nicht Uber Das Dell Dock

Ethernet funktioniert nicht Dell Dock Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Die Dockingstation von Dell bietet Benutzern, die mehrere USB- und LAN-Anschlüsse an ihrem Anschluss vermissen, mehrere Konnektivitätsfunktionendünne Laptops. Einige Benutzer haben jedoch eine gemeldet Ethernet funktioniert nicht über das Dell Dock Problem in den Dell-Foren.

Berichten zufolge kann man direkt über den LAN-Anschluss des Laptops oder über WLAN auf das Internet zugreifen, aber das Ethernet funktioniert nicht über die Dockstation.

Wenn Sie ebenfalls von diesem Problem betroffen sind, finden Sie hier einige Tipps zur Fehlerbehebung, mit denen Sie es in nur wenigen einfachen Schritten beheben können.



Was kann ich tun, wenn Ethernet über mein Dell-Dock nicht funktioniert?

1. Überprüfen Sie die Leistung des Netzwerkadapters

Ethernet funktioniert nicht über das Dell-Dock

  1. Klicke auf Start.
  2. Art Gerät und klicken Sie auf Gerätemanager.
  3. In dem Gerätemanager Fenster, erweitern Sie das Netzwerkadapter Sektion.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den aktiven Netzwerkadapter (Dell Dock) und wählen Sie Eigenschaften.
  5. In dem Eigenschaften Fenster, öffne das Fortgeschrittene Tab.
  6. Wählen Sie im linken Bereich die Option aus Leistung Möglichkeit.
  7. Öffnen Sie das Dropdown-Menü unter Wert und ändern Sie die Ausgangsleistung von 100% zu 75%.
  8. Klicken in Ordnung um die Änderungen zu speichern.
  9. Schließen Sie den Geräte-Manager und starten Sie Ihren Computer neu.
  10. Stellen Sie sicher, dass die Dockingstation angeschlossen ist, und überprüfen Sie, ob das Ethernet auf Ihrem Computer funktioniert.

Möchten Sie Ihre Dockingstation ändern? Schauen Sie sich diese Liste mit den besten auf dem Markt an.


2. Ändern Sie die Energieeffizienzeinstellungen

Ethernet funktioniert nicht über das Dell-Dock

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen Lauf.
  2. Art devmgmt.msc und klicken Sie auf in Ordnung zu öffnen Gerätemanager.
  3. Erweitern Sie die Netzwerkadapter Abschnitt im Geräte-Manager.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den aktuellen Netzwerkadapter und wählen Sie Eigenschaften.
  5. In dem Eigenschaften Fenster, öffne das Fortgeschrittene Tab.
  6. Unter Eigentum, wählen Energieeffizientes Ethernet.
  7. Klicken Sie unter auf das Dropdown-Menü Wert und auswählen Deaktiviert / Aus.
  8. Klicken in Ordnung um die Änderungen zu speichern.
  9. Schließe Gerätemanager und starten Sie den Computer neu.
  10. Schließen Sie das Dock an Ihren PC an und suchen Sie nach Verbesserungen.

3. Schließen Sie den Deckel nicht vollständig

Ethernet funktioniert nicht über das Dell-Dock

  1. Wenn Sie den Laptopdeckel nach dem Andocken des Laptops vollständig schließen, versuchen Sie, ihn teilweise offen zu halten.
  2. Mehrere Benutzer haben berichtet, dass das Problem dadurch behoben wurde, dass der Laptopdeckel nach dem Andocken des Laptops nicht geschlossen wurde, da sie das Ethernet über das Dell-Dock verwenden können.
  3. Wenn möglich, lassen Sie den Laptop-Bildschirm vollständig geöffnet. Wenn nicht, schließen Sie es bis zu dem Punkt, an dem es sich halten kann, ohne zusammenzufallen. Moderne Laptops verfügen über solide Scharniere, die den Deckel in jedem Winkel halten können.

4. Überprüfen Sie die USB-Anschlüsse

Ethernet funktioniert nicht über das Dell-Dock

  1. Dockstationen verfügen über zahlreiche USB-Anschlüsse. Wenn Sie jedoch ein Gerät haben, das den USB-Anschluss direkt unter oder neben dem Ethernet-Anschluss belegt hat, versuchen Sie, den USB-Anschluss zu räumen.
  2. So seltsam es auch klingen mag, das Löschen des USB-Anschlusses in der Nähe des Ethernet-Anschlusses hat mehreren Benutzern geholfen, das Problem mit ihren Dockingstationen zu beheben.
  3. Wenn Sie es sich nicht leisten können, einen USB-Anschluss leer zu halten, versuchen Sie einfach, das USB-Gerät gegen ein anderes USB-Gerät auszutauschen, das einen anderen Anschluss am Dock verwendet, und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.

Möchten Sie alle Probleme mit Ihrer Dockingstation lösen? Schauen Sie sich diese praktische Anleitung an und erledigen Sie sie in kürzester Zeit.


5. Überprüfen Sie die Netzwerkadresse

Ethernet funktioniert nicht über das Dell-Dock

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. Run öffnen.
  2. Art devmgmt.msc und klicken Sie auf in Ordnung um den Geräte-Manager zu öffnen.
  3. In dem Gerätemanager, erweitern Sie die Netzwerkadapter Sektion.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr aktuell aktives Netzwerk und wählen Sie Eigenschaften.
  5. In dem Eigenschaften Fenster, öffne das Fortgeschrittene Tab.
  6. Wählen Netzwerkadresse unter dem Eigentum Sektion.
  7. Wenn die Netzwerkadresse auf eingestellt ist Nicht anwesend Wählen Sie unter Wert die obere leere Option aus.
  8. Geben Sie die MAC Adresseund klicken Sie auf in Ordnung um die Änderungen zu speichern.
  9. Schließe Gerätemanager und auf Verbesserungen prüfen.

Wenn das Ethernet nicht über das Dell-Dock funktioniert, kann dies verschiedene Gründe haben, darunter Probleme mit der Leistungsabgabe sowie eine falsche Konfiguration der Netzwerkadresse. Befolgen Sie die Schritte in diesem Artikel, um das Problem zu beheben.

Vergessen Sie nicht, andere Fragen oder Vorschläge zu hinterlassen, die Sie möglicherweise im Kommentarbereich unten haben.

LESEN SIE AUCH: