UPDATE: Statische IP-Adresse und DNS-Server Windows 10 können nicht geändert werden

Update Statische Ip Adresse Und Dns Server Windows 10 Konnen Nicht Geandert Werden


  • Immer mehr Computerbenutzer suchen nach Möglichkeiten, die Privatsphäre ihres Computers zu verbessern. Die Verwendung dynamischer IP-Adressen und privater DNS-Server ist hierfür eine hervorragende Möglichkeit.
  • Wenn Sie Ihre statische IP-Adresse und Ihre DNS-Server unter Windows 10 nicht ändern können, können Sie versuchen, sie über die Eingabeaufforderung oder PowerShell zu erzwingen. Entdecken Sie weitere Lösungen.
  • Besuchen Sie unserVPN HubHier erfahren Sie, wie Sie Ihre digitale Sicherheit und Ihren Online-Datenschutz verbessern können.
  • Kehre zu unserem zurückHub zur Fehlerbehebung im Netzwerkfür nützlichere Anleitungen.
Fix kann statische IP-Adresse und DNS-Server Windows 10 nicht ändern Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:

Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:

  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.



IhreIP Adresserepräsentiert Ihre ID, wenn Sie online gehen. Es wird von Ihrem ISP zugewiesen und kann verwendet werden, um Ihren ungefähren Standort zu verfolgen.

In der Zwischenzeit deinDNS-Serversind dafür verantwortlich, die Domains, die Sie online suchen, in IP-Adressen zu übersetzen, damit die Computer verstehen, wohin Sie möchten. Sie werden auch von Ihrem ISP zugewiesen.

Viele datenschutzbedürftige Benutzer verstehen jedoch, warum es wichtig ist, ihre IP-Adresse und DNS-Server unter Windows 10 und anderen Betriebssystemen zu ändern. Es ist problematisch, wenn dies nicht möglich ist.

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie das Problem beheben können:

Ich kann meine IP-Adresse nicht ändern. Wenn ich mit der rechten Maustaste auf LAN-Verbindung -> Eigenschaften klicke, sind die Eigenschaften für Internet Protocol Version 4 ausgegraut. Kann mir jemand helfen, das zu beheben? Vielen Dank.

Gepostet von segfault auf SuperUser

In anderen Fällen wird in Windows 10 der folgende Fehler angezeigt:

Windows 10 besagt, dass bei Windows 10 ein unerwarteter Zustand aufgetreten ist

Sie können jedochBeheben Sie den unerwarteten Zustandsfehler im Ethernetoder Wi-Fi, damit Sie Ihre statische IP-Adresse und DNS-Server ändern können.

Wie kann ich meine statische IP-Adresse und meine DNS-Server unter Windows 10 ändern?

Legen Sie mit PowerShell eine statische IP-Adresse fest

Legen Sie in PowerShell eine neue IP-Adresse fest
  1. Drücken Sie die Windows 10-Starttaste und geben Sie ein Power Shell
  2. Rechtsklick Windows PowerShell und auswählen Als Administrator ausführen
  3. Kopieren Sie den folgenden Befehl und fügen Sie ihn ein. Drücken Sie jedoch erst die Eingabetaste, wenn Sie Ihre tatsächliche IP-Adresse und andere Eigenschaften festgelegt haben
New-NetIPAddress [-IPAddress] [-DefaultGateway] [-AddressFamily] [-Type] [-PrefixLength] [-ValidLifetime] [-PreferredLifetime] [-SkipAsSource] [-PolicyStore] -InterfaceIndex [-CimSession] [-ThrottleLimit] -AsJob] [-WhatIf] [-Confirm] []

Du kannst den ... benutzen New-NetIPAddress Cmdlet zum Einrichten einer neuen IP-Adresse und zum Anpassen der Einstellungen.

Wir empfehlen zu lesen Die vollständige Dokumentation von Microsoft zu New-NetIPAddress um die Rolle jedes Parameters zu verstehen.

Setzen Sie Ihre IP-Adresse mit CMD zurück

Verwenden Sie ipconfig / release und ipconfig / erneuern in CMD
  1. Eingabeaufforderung ausführen: Drücken Sie Win + R und geben Sie ein cmd , Drücken Sie Enter
  2. Art ipconfig / release und drücken Sie die Eingabetaste, um Ihre aktuelle IP freizugeben. Der Abschnitt Ethernet-Adapter enthält jetzt keine numerischen Werte mehr
  3. Eingeben ipconfig / erneuern und drücken Sie die Eingabetaste, um Ihre IP zurückzusetzen

Du kannst den ... benutzen ipconfig / release Befehl zum Freigeben der aktuellen IP-Adresse Ihres Computers. Beachten Sie, dass Sie zu diesem Zeitpunkt keinen Internetzugang haben.

Sie werden jedoch in kürzester Zeit wieder online sein, nachdem Sie das verwendet haben ipconfig / erneuern Befehl. Ihr Computer fordert eine neue IP-Adresse von einem DHCP-Server an, z. B. Ihrem Router.

Ändern Sie Ihren DNS-Server mit PowerShell

PowerShell zeigt das Cmdlet Set-DnsClientServerAddress an
  1. Drücken Sie die Win-Taste und geben Sie ein Power Shell
  2. Rechtsklick Windows PowerShell und auswählen Als Administrator ausführen
  3. Kopieren Sie den nächsten Befehl und fügen Sie ihn ein. Drücken Sie jedoch erst die Eingabetaste, wenn Sie die Serveradresse Ihres DNS-Clients und andere Eigenschaften angegeben haben
Set-DnsClientServerAddress [-InterfaceAlias] [-ServerAddresses] [-Validate] [-ResetServerAddresses] [-CimSession] [-ThrottleLimit] [-AsJob] [-PassThru] [-WhatIf] [-Confirm] []

Du kannst den ... benutzen Set-DnsClientServerAddress Cmdlet, um mindestens eine IP-Adresse für die DNS-Server anzugeben, die Ihrem Netzwerkadapter zugeordnet sind.

Es werden statisch die DNS-Serveradressen hinzugefügt, die alle DHCP-Konfigurationen für diesen Netzwerkadapter überschreiben.

Finden Sie das Ziel jeder beteiligten Immobilie heraus Die vollständigen Spezifikationen von Microsoft zu Set-DnsClientServerAddress .

Leeren Sie Ihren DNS und setzen Sie Winsock zurück

Leeren Sie DNS-Server in Windows 10
  1. Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus
  2. Kopieren Sie die nächsten Zeilen und fügen Sie sie ein (drücken Sie die Eingabetaste zwischen den einzelnen Zeilen).
ipconfig / flushdns ipconfig / registerdns NETSH-Winsock-Reset-Katalog NETSH int ipv4 reset reset.log NETSH int ipv6 reset reset.log exit

Starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen abzuschließen.

Wenn Sie Ihre statische IP-Adresse und Ihren DNS-Server unter Windows 10 nicht ändern können, verwenden Sie die obigen Befehle, um Ihre DNS-Server zu leeren und Winsock zurückzusetzen, das für Ihre TCP / IP-Konfiguration verantwortlich ist.

Stellen Sie die DHCP-IP-Zuweisung ein

Legen Sie die automatischen IP-Einstellungen für DHCP in Windows 10 fest
  1. Drücken Sie die Win-Taste und geben Sie ein die Einstellungen und öffnen die Einstellungen
  2. Klicken Netzwerk & Internet
    • Wenn Sie Wi-Fi verwenden, wählen Sie W-lan > Bekannte Netzwerke verwalten . Wählen Sie dann Ihr Netzwerk aus und wählen Sie Eigenschaften
    • Wählen Sie für Ethernet die Option Ethernet und dann dein Netzwerk
  3. Beim IP-Einstellungen , klicken Bearbeiten
  4. Wählen Automatisch (DHCP)
  5. Klicken sparen

Wenn Sie automatisch verwendenDHCPEinstellungen ist es einfacher, die TCP / IP-Einstellungen auf Ihrem Windows 10-PC zu konfigurieren.

Verwenden Sie einen VPN-Dienst

EBENFALLS

Wenn Sie Ihre IP-Adresse regelmäßig ändern und Ihre DNS-Abfragen schützen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich für eine Prämie zu entscheidenVPNBedienung.

Sie müssen nur eine Verbindung zu einer VPN-IP-Adresse herstellen. Es verbirgt nicht nur Ihre wahre IP-Adresse und Ihren Standort, sondern verschlüsselt auch den gesamten Datenverkehr, um Ihr Netzwerk vor Hackern zu schützen.

Wir denken dassPrivater Internetzugangist das beste VPN für den Job. Es ist unglaublich intuitiv, unterstützt mehr als 3.300 VPN-Server in 48 Ländern und kann von überall aus auf blockierte Inhalte, einschließlich Netflix US, zugreifen.

PIA unterstützt statische und dynamische IP-Adressen, native Portweiterleitung und exklusive DNS-Server. Es kommt auch mit einem Kill-Schalter und einem Malware-Blocker für Browser.

Mehr über PIA:

  • WireGuard und OpenVPN mit bis zu 256-Bit-Verschlüsselung in Militärqualität
  • Keine IP-, DNS- oder WebRTC-Lecks
  • Live-Chat-Support rund um die Uhr
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie (keine kostenlose Testversion)
Privater Internetzugang

Privater Internetzugang

Verwenden Sie diesen zuverlässigen VPN-Dienst, um Ihre IP-Adresse häufig zu ändern, Ihre DNS-Abfragen zu schützen und Ihren gesamten Datenverkehr zu verschlüsseln. Preis überprüfen Kaufe es jetzt

Fazit

Wenn Sie Ihre statische IP-Adresse und Ihren DNS-Server unter Windows 10 nicht ändern können, können Sie zusammenfassend versuchen, sie über PowerShell oder CMD zurückzusetzen.

Es ist auch eine gute Idee, die Netzwerkeinstellungen zu aktualisieren, indem Sie DNS leeren und Winsock zurücksetzen. Außerdem können Sie die automatische DHCP-IP-Zuweisung festlegen.

Wir empfehlen jedoch auch die Verwendung eines zuverlässigen VPN-Dienstes wie Private Internet Access ( Kaufen Sie hier ). Es ermöglicht Ihnen, Ihre IP-Adresse regelmäßig zu ändern und eine Verbindung von jedem Teil der Welt aus herzustellen.

Haben Sie es geschafft, Ihre IP-Adresse und DNS-Server mit diesen Lösungen zu ändern? Welche anderen Korrekturen haben für Ihren Computer funktioniert? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.