Verwendung mehrerer Monitore wie eines einzelnen Monitors unter Windows 10

Verwendung Mehrerer Monitore Wie Eines Einzelnen Monitors Unter Windows 10

Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

In früheren Windows-Versionen konnten Benutzer, die mehr als einen Monitor verwenden, ihren Sperrbildschirm auf jedem der an ihren PC angeschlossenen Monitore anzeigen lassen. Benutzer mit Windows 10 auf ihrem PC haben jedoch keinen Zugriff auf dieselbe Funktion.

Die Sperrbildschirmfunktion des Doppelmonitors funktioniert unter Windows 10 nicht, da nur einer (der Hauptmonitor) den Sperrbildschirm und der andere Monitor einen schwarzen Bildschirm anzeigt.

Laut dem Kundensupport von Microsoft ist die Sperrbildschirmfunktion des Dual-Monitors unter Windows 10 nicht verfügbar, da sich das Betriebssystem in einer völlig neuen Architektur befindet. Berichten zufolge arbeitet das Team in Microsoft noch an einer Lösung, um das Problem zu beheben.



So beheben Sie Probleme mit schwarzen Bildschirmen auf Windows 10-Doppelmonitoren

  1. Installieren Sie Nvidia Surround
  2. Installieren Sie Apps zur Optimierung mehrerer Monitore

Lösung 1 - Installieren Sie Nvidia Surround

Derzeit gibt es einige Problemumgehungen, mit denen das Problem bis zu einem gewissen Grad behoben werden kann. Beispielsweise verwenden einige Benutzer das aufgerufene Programm Nvidia Surround, Dadurch können sie ihre mehreren Monitore als einen einzigen Monitor behandeln. Diese Nvidia-Funktion wurde für Spiele auf mehreren Monitoren entwickelt. Sie kann jedoch auch verwendet werden, um den Sperrbildschirm Ihres Dual-Monitors attraktiver zu gestalten.

Lösung 2 - Installieren Sie Optimierungs-Apps für mehrere Monitore

Eine andere Methode, mit der Benutzer das Problem mit dem schwarzen Bildschirm behoben haben, ist die Verwendung von DrittanbieternOptimierungsprogramme für mehrere Monitore. Anscheinend können Sie mit solchen Programmen Ihre Einstellungen so konfigurieren, dass Sperrbildschirme mit zwei Monitoren erstellt werden. Es ist wichtig zu beachten, dass Programme von Drittanbietern nicht von Microsoft bereitgestellt oder unterstützt werden. Daher ist es niemals sicher, einem Programm eines Drittanbieters, das Ihre Windows-Einstellungen ändert, vollständig zu vertrauen.

Laden Sie sie auf eigenes Risiko herunter, da einige dieser Programme dies möglicherweise tunbösartigen Code einfügenin Ihren PC.

Dennoch scheint die Verwendung von Programmen von Drittanbietern derzeit die einzige Möglichkeit zu sein, das Problem zu lösen. Es wird gemunkelt, dass die Pro-Version von Fusion anzeigen ermöglicht es Benutzern, das Problem zu umgehen. Das Programm bietet auch viele andere Funktionen, mit denen Sie andere Teile Ihres Windows 10-Betriebssystems optimieren können, z. B. Windows-Verwaltung, Monitorsteuerung, Fernbedienung, Energiefunktionen und mehr. Dies ist wahrscheinlich das, was einer Sperrbildschirmlösung mit zwei Monitoren unter Windows 10 am nächsten kommt.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2017 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

Empfohlene Artikel: