Vollständige Korrektur: Administratorkonto unter Windows 10 deaktiviert

Vollstandige Korrektur Administratorkonto Unter Windows 10 Deaktiviert


  • Für so ziemlich jede Änderung, die Sie an Ihrem PC vornehmen möchten, werden Sie aufgefordert, das entsprechende Programm als Administrator auszuführen. Es ist leicht zu verstehen, warum es eine große Sache ist, über Administratorrechte für Ihr System zu verfügen.
  • Wenn Sie unter Windows 10 mit einem deaktivierten Administratorkonto konfrontiert sind, suchen Sie nicht mehr. Die richtigen Lösungen, um dies schnell zu beheben, sind unten aufgeführt und stehen Ihnen zur Verfügung.
  • Nachdem Sie das Administratorkonto schnell aktiviert haben, ist es Zeit für Sie, sich um alle anderen lästigen Dinge zu kümmernSystemfehlerdas behindert Ihren Workflow. Erfahren Sie hier, wie das geht.
  • Werden Sie schließlich ein Windows 10-Fachexperte, indem Sie unsereWindows 10-FehlerHub und stellen Sie sicher, dass kein Problem im Weg stehen kann.
Administratorkonto unter Windows 10 deaktiviert Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Unsere Windows-Konten können aus irgendeinem Grund beschädigt werden. Eines der unangenehmsten Probleme ist jedoch das deaktivierte AdministratorkontoWindows 10.

Obwohl dies ein großes Problem sein kann, gibt es nur wenige Möglichkeiten, es zu beheben.

Wie kann ich ein deaktiviertes Administratorkonto unter Windows 10 reparieren?

Viele Benutzer haben Probleme mit einem deaktivierten Administratorkonto gemeldet. Dies kann ein großes Problem sein, da Sie sich überhaupt nicht bei Ihrem Konto anmelden können.



Um Ihnen bei diesem Problem zu helfen, werden in diesem Artikel die folgenden Probleme behandelt:

  • Aktivieren Sie das Administratorkonto Windows 10 ohne Anmeldung, Home Edition, Regedit, ohne Administratorrechte - Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Administratorkonto unter Windows 10 zu aktivieren. Sie können dies tun, ohne sich über die Eingabeaufforderung anzumelden. Sie können das Administratorkonto auch in der Home-Version von Windows mithilfe von regedit aktivieren.
  • Aktivieren Sie das Administratorkonto Powershell, Eingabeaufforderung, Gruppenrichtlinie - Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Administratorkonto unter Windows 10 zu aktivieren. Wenn Sie technisch versiert sind, können Sie dies in wenigen Augenblicken mithilfe von Powershell oder der Eingabeaufforderung tun. Darüber hinaus können Sie das Administratorkonto aktivieren, indem Sie die Gruppenrichtlinie ändern.
  • Deaktivierter Administratorkonto-abgesicherter Modus - Wenn Sie nicht normal auf Ihr Konto zugreifen können, können Sie dieses Problem möglicherweise im abgesicherten Modus umgehen.
  • Ihr Administratorkonto wurde unter Windows 10 deaktiviert - Dies ist ein weiterer häufiger Fehler, der auf Ihrem PC auftreten kann. Sie sollten diesen Fehler jedoch mithilfe einer unserer Lösungen beheben können.
  • Administratorzugriffszugriff verweigert, gesperrt - Viele Benutzer gaben an, dass sie von ihrem Konto ausgeschlossen sind. In diesem Fall erhalten Sie bei jedem Versuch, auf Ihr Konto zuzugreifen, die Meldung 'Zugriff verweigert'.

Laut den Benutzern wird beim Versuch, sich bei Windows 10 anzumelden, ihr Administratorkonto angezeigt. Wenn sie jedoch darauf klicken, gibt es kein Eingabefeld zur Eingabe eines Kennworts.

Stattdessen erhalten sie die Nachricht, die besagt Dein Konto wurde deaktiviert. Bitte wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator . Dies kann ein ziemliches Problem sein, es stehen jedoch mehrere Lösungen zur Verfügung.


Erfahren Sie hier alles über das Administratorkonto und wie Sie es aktivieren / deaktivieren können!


1) Rufen Sie den abgesicherten Modus auf

Wenn Ihr Administratorkonto deaktiviert ist, können Sie es möglicherweise beheben, indem Sie zu gehenSicherheitsmodus.

Der abgesicherte Modus ist ein spezieller Abschnitt von Windows, der mit Standardeinstellungen ausgeführt wird. Selbst wenn Ihr Administratorkonto deaktiviert ist, sollten Sie auf den abgesicherten Modus zugreifen können.

Um in den abgesicherten Modus zu gelangen, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Klicken Sie im Anmeldebildschirm auf Leistung Taste. Halten Sie die Taste gedrückt Verschiebung Schlüssel und wählen Neu starten aus dem Menü. Wenn Sie nicht zum Anmeldebildschirm gelangen, starten Sie Ihren PC während der Startsequenz einige Male neu, bis Sie den Automatische Reparatur Prozess.
  2. Wählen Sie nun Fehlerbehebung> Erweiterte Optionen> Starteinstellungen . Klicken Sie nun auf die Neu starten Taste.
  3. Nach dem Neustart Ihres Computers wird eine Liste mit Optionen angezeigt. Drücken Sie die entsprechende Taste, um die gewünschte Version des abgesicherten Modus auszuwählen. Unserer Meinung nach ist es am besten zu verwenden Aktivieren Sie den abgesicherten Modus mit Netzwerk .

Danach sollte der abgesicherte Modus gestartet werden. Sobald Sie in den abgesicherten Modus wechseln, sollten Sie in der Lage sein, einige unserer Lösungen anzuwenden, um Ihr Administratorkonto wieder zu aktivieren.


Abgesicherter Modus funktioniert unter Windows 10 nicht? Keine Panik! So beheben Sie das Problem!


2) Verwenden Sie lusrmgr.msc, um das Problem zu beheben

Dazu müssen Sie als anderer Benutzer oder im abgesicherten Modus auf Windows 10 zugreifen. Wenn Sie in keiner Weise auf Windows 10 zugreifen können, überspringen Sie diese Lösung.

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. und Typ lusrmgr.msc und drücke Eingeben um es auszuführen.
    Ihr Administratorkonto wurde unter Windows 10 deaktiviert
  2. Lusrmgr sollte sich öffnen. Klicke auf Benutzer und doppelklicken Sie auf das problematische Konto.
    Aktivieren Sie den Zugriff auf das Administratorkonto verweigert
  3. Wann Eigenschaften Fenster öffnen, stellen Sie sicher, dass Konto ist deaktiviert Option ist nicht aktiviert. Klicken Anwenden und in Ordnung um die Änderungen zu speichern und Ihren Computer neu zu starten.
    Aktivieren Sie das Administratorkonto Windows 10 Home Edition

Danach sollten Sie wieder auf Ihr Administratorkonto zugreifen können.


3) Verwenden Sie die Eingabeaufforderung, um das Administratorkonto zu aktivieren

  1. Halten Sie auf dem Anmeldebildschirm die Taste gedrückt Verschiebung Taste und dann auf klicken Neu starten . Dies sollte Sie zum erweiterten Booten booten.
  2. Von dort müssen Sie klicken Fehlerbehebung> Erweiterte Optionen>Eingabeaufforderung .
  3. Wann Eingabeaufforderung öffnet sich, geben Sie die folgende Zeile ein und drücken Sie Eingeben um es auszuführen:
    • Netzbenutzeradministrator / aktiv: ja
      Aktivieren Sie das Administratorkonto Windows 10 ohne Administratorrechte
  4. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn dies nicht funktioniert, können Sie Folgendes versuchen:

Befolgen Sie die Schritte 1 und 2, um die Eingabeaufforderung zu öffnen. Nach dem Start der Eingabeaufforderung müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Geben Sie in der Eingabeaufforderung Folgendes ein regedit und drücke Eingeben . Dies sollte beginnenRegistierungseditor.
    Aktivieren Sie das Administratorkonto Windows 10, ohne sich anzumelden
  2. Wenn der Registrierungseditor gestartet wird, klicken Sie auf HKEY_LOCAL_MACHINE Geben Sie den linken Bereich ein.
  3. Klicken Sie nun in der Menüleiste auf Datei und dann auf Hive laden.
  4. Öffnen Sie das Laufwerk, auf dem Windows 10 installiert ist (standardmäßig sollte es C sein, es kann jedoch anders sein) und gehen Sie zum folgenden Pfad:
    • C: WindowsSystem32config
  5. Wähle aus SAM Datei und klicken Sie auf Öffnen .
  6. In dem Hive laden Dialogtyp REM_SAM und klicken Sie auf in Ordnung .
  7. Gehen Sie im linken Bereich des Registrierungseditors zu folgendem Schlüssel:
    • HKEY_LOCAL_MACHINESAMSAMDomainsAccountsUsers00001F4
  8. Doppelklicken Sie im rechten Bereich des Schlüssels 000001F4 auf F. Binärwert.
  9. In der Reihe 0038, Veränderung elf zu 10 und klicken Sie auf in Ordnung .
  10. Schließen Registierungseditor und Eingabeaufforderung .
  11. Klicken Fortsetzen um Windows 10 erneut zu starten.

Nach diesen Änderungen sollte Ihr Administratorkonto wieder aktiviert werden.


Werden Sie Experte für Eingabeaufforderungen! Lesen Sie unseren vollständigen Leitfaden!


4) Verwenden Sie den Gruppenrichtlinien-Editor

Wenn Sie ein deaktiviertes Administratorkonto auf Ihrem PC haben, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie einige Änderungen im Gruppenrichtlinien-Editor vornehmen.

Wenn Sie nicht vertraut sind, ist der Gruppenrichtlinien-Editor ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie verschiedene Richtlinien konfigurieren können.

Mit diesem Tool können Sie verschiedene Sicherheitsrichtlinien ändern, einschließlich derer, die sich auf Ihr Administratorkonto beziehen. Wir müssen erwähnen, dass dieses Tool in Windows-Heimversionen standardmäßig nicht verfügbar ist, es gibt jedoch eine Möglichkeit, es zu aktivieren.

Um zu sehen, wie das geht, lesen Sie unbedingt unseren Artikel überAktivieren des Gruppenrichtlinien-Editors in der Home-Version von Windows 10. Um das Administratorkonto mit dem Gruppenrichtlinien-Editor zu aktivieren, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. und eintreten gpedit.msc . Drücken Sie Eingeben oder klicken Sie auf in Ordnung .
    Aktivieren Sie das Administratorkonto Powershell
  2. Wann Gruppenrichtlinien-Editor öffnet sich, navigieren Sie zu
    Computerkonfiguration> Windows-Einstellungen> Sicherheitseinstellungen> Lokale Richtlinien> Sicherheitsoptionen

    Doppelklicken Sie im rechten Bereich Konten: Status des Administratorkontos .

  3. Wenn der Eigenschaften Fenster öffnet sich, wählen Sie aktiviert und klicken Sie auf Anwenden und in Ordnung .
    Deaktivierter Administratorkonto-abgesicherter Modus

Danach wird das versteckte Administratorkonto aktiviert und Sie können problemlos darauf zugreifen.


Sie sind sich noch nicht sicher, wie Sie im Gruppenrichtlinien-Editor bearbeiten sollen? Keine Sorge, wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Sie!


5) Aktivieren Sie das versteckte Administratorkonto in PowerShell

Eine andere Möglichkeit, das deaktivierte Administratorkonto zu aktivieren, ist die VerwendungPower Shell.

Wenn Sie nicht vertraut sind, ist PowerShell ein Befehlszeilentool ähnlich der Eingabeaufforderung, das jedoch im Gegensatz zur Eingabeaufforderung einige erweiterte Funktionen bietet.

Gehen Sie wie folgt vor, um das Administratorkonto mit PowerShell zu aktivieren:

  1. Start Power Shell als Administrator. Drücken Sie dazu einfach Windows-Taste + X. Verknüpfung und wählen PowerShell (Admin) aus dem Menü. Wenn PowerShell nicht verfügbar ist, können Sie es durch Drücken von starten Windows Schlüssel + S. und eintreten Power Shell im Suchfeld. Rechtsklick Windows Power Shell aus der Liste und wählen Sie Als Administrator ausführen .
    Aktivieren Sie das Administratorkonto Windows 10 regedit
  2. Geben Sie beim Starten von PowerShell ein Enable-LocalUser -Name “Administrator” und drücke Eingeben .
    Gruppenrichtlinie für Administratorkonten aktivieren

Danach sollte das Administratorkonto verfügbar sein und Sie können darauf zugreifen. Wenn Sie das Administratorkonto deaktivieren müssen, können Sie dies mit der Option tun Disable-LocalUser -Name 'Administrator' Befehl.

Beachten Sie, dass dieser Befehl möglicherweise nicht funktioniert, wenn Sie eine nicht englische Version von Windows verwenden.


6) Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto

Wenn Ihr Administratorkonto deaktiviert ist, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie ein neues Benutzerkonto erstellen. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte:

  1. Drücken Sie Windows Key + I. zu öffnen Einstellungen App .
  2. Navigieren Sie nun zu Konten Sektion.
    Deaktivierter Administratorkonto-abgesicherter Modus
  3. Wählen Familie & andere Leute aus dem Menü auf der linken Seite. Klicken Sie im rechten Bereich auf Fügen Sie diesem PC eine andere Person hinzu .
    Aktivieren Sie die Eingabeaufforderung des Administratorkontos
  4. Klicken Ich habe keine Anmeldeinformationen für diese Person .
    Deaktivierter Administratorkonto-abgesicherter Modus
  5. Nun wähle zu Fügen Sie einen Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzu .
    Ihr Administratorkonto wurde unter Windows 10 deaktiviert
  6. Geben Sie den gewünschten Namen ein und klicken Sie auf Nächster .
    Aktivieren Sie das gesperrte Administratorkonto

Jetzt müssen Sie nur noch das neue Konto in das Administratorkonto konvertieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Gehe zu Einstellungen> Konten .
  2. Gehe zu Familie & andere Leute im linken Bereich. Wählen Sie im rechten Bereich das neue Konto aus und klicken Sie auf Kontotyp ändern .
    Ihr Administratorkonto wurde unter Windows 10 deaktiviert
  3. Ändern Sie nun die Konto Typ zu Administrator und klicken Sie auf in Ordnung .
    Aktivieren Sie den Zugriff auf das Administratorkonto verweigert

Danach sollten Sie sich problemlos bei dem neuen Konto anmelden können.


Windows lässt Sie kein neues Benutzerkonto hinzufügen? Hab keine Angst! Hier ist unser Leitfaden zur Behebung des Problems!


Jetzt wissen Sie, wie Sie das Administratorkonto unter Windows 10 aktivieren.

Wenn Sie Kommentare oder Fragen haben oder eine andere Methode zur Lösung des Problems mit dem deaktivierten Administratorkonto in Windows 10 kennen, greifen Sie einfach zu den folgenden Kommentaren.

FAQ: Weitere Informationen zu Administratorkonten

  • Wie aktiviere ich ein deaktiviertes lokales Administratorkonto?

Gehe zu Start -> die Einstellungen -> Konten und überprüfen Sie die Administrator Konto. Wählen Eigenschaften -> deaktivieren Konto ist deaktiviert . Auscheckendiese Schritt-für-Schritt-Anleitungfür den gesamten Vorgang.

  • Wie melde ich mich mit Administratorrechten an?

Öffnen Sie das Programm, das Sie auffordert, sich mit Administratorrechten anzumelden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Symbol klicken und dann auswählen Eigenschaften . Klicken Sie nun entweder auf Fortgeschrittene und prüfe Als Administrator ausführen .

  • Wie kann ich Windows dazu bringen, nicht mehr nach Administratorrechten zu fragen?

Öffnen Sie die Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Sicherheit und Wartung. Drücken Sie den Pfeil, um die Optionen unter Sicherheit zu erweitern. Das Benutzerkontensteuerung ist standardmäßig aktiviert. Klicken Einstellungen ändern und einstellen von immer benachrichtigen, um nie zu benachrichtigen .

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im März 2018 veröffentlicht und seitdem im März 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.