Warum öffnet Chrome alte Tabs und wie kann dies endgültig behoben werden?

Warum Offnet Chrome Alte Tabs Und Wie Kann Dies Endgultig Behoben Werden


  • Chromhat Einstellungen zum Zulassen derBrowserDie Anwendungen werden im Hintergrund ausgeführt oder immer gestartetBrowsermit Registerkarten aus Ihrer letzten Sitzung.
  • Du kannst aufhörenChromÖffnen Sie bei jedem Neustart die alten RegisterkartenBrowserdurch Deaktivieren dieser Einstellungen.
  • Um mehr zu behebenChromFragen, zögern Sie nicht, unsere gründlichen zu erkundenChrome-Bereich.
  • FindenWeitere ausführliche Anleitungen und Korrekturen für alle anderen Browser finden Sie in unserem DetailBrowser-Hub.
Anstatt Probleme mit Chrome zu beheben, können Sie einen besseren Browser verwenden: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! Täglich nutzen 350 Millionen Menschen Opera, ein vollwertiges Navigationserlebnis, das verschiedene integrierte Pakete, einen verbesserten Ressourcenverbrauch und ein großartiges Design umfasst.Folgendes kann Opera tun:
  • Einfache Migration: Verwenden Sie den Opera-Assistenten, um vorhandene Daten wie Lesezeichen, Kennwörter usw. zu übertragen.
  • Optimieren Sie die Ressourcennutzung: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als Chrome
  • Verbesserte Privatsphäre: Kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data Mining
  • Laden Sie Opera herunter

Sie fragen sich wahrscheinlich warumChromöffnet weiterhin alte Registerkarten, insbesondere wenn Sie den Browser starten.

GoogleChrome öffnet beim Start höchstwahrscheinlich aufgrund einer aufgerufenen Einstellung weiterhin alte Registerkarten Fahren Sie dort fort, wo Sie aufgehört haben. es könnte aber auch durch andere Faktoren verursacht werden .

Die oben genannte Funktion zielt darauf ab, Ihre letzte Browsersitzung beizubehalten, damit Sie fortfahren können, wann immer Sie wieder online sind, sodass Sie dies nicht tun müssenmach es selbst.



Einige andere Leute erlebten das Gegenteil dieses Problems, alsChrome öffnet immer wieder neue Registerkarten.

In diesem Artikel erfahren Sie, warum Chrome weiterhin alte Registerkarten öffnet und wie Sie den Browser daran hindern können.

Was kann ich tun, um zu verhindern, dass Chrome alte Tabs erneut öffnet?

1. Deaktivieren Sie die Option Weiter, wo Sie aufgehört haben

  1. Starten Sie Chrome und klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Fensters.
  2. Wählen Die Einstellungen.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Beim Start Sektion.
  4. Wähle aus Öffnen Sie einen neuen Tab Möglichkeit.

Sie können auch die verwenden Öffnen Sie eine bestimmte Seite oder einen Satz von Seiten Option, wenn Chrome eine bestimmte Website starten soll. Zum Beispiel Google.com.


2. Deaktivieren Sie Chrome im Hintergrund

  1. Öffnen Sie Chrome und klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Fensters.
  2. Wählen die Einstellungen .
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Fortgeschrittene .
  4. Gehe zum System Sektion.
  5. Schalten Sie die aus Führen Sie Hintergrund-Apps weiter aus, wenn Google Chrome geschlossen ist Schalter.
  6. Starten Sie Chrome neu.

3. Entfernen Sie die Google Hangouts-Erweiterung

Hangouts deaktivieren

  1. Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms.
  2. Gehe zu Mehr Werkzeuge, und wähle Erweiterungen .
  3. Finden Sie die Google Hangouts Erweiterung.
  4. Klicken Sie auf den Schalter, um die Erweiterung zu deaktivieren.
  5. Schlagen Sie die ENTFERNEN Taste.

Was als Feature gedacht war, ist für viele Benutzer ärgerlich. Wenn Sie feststellen, dass Chrome weiterhin alte Registerkarten öffnet, kann dies auf verschiedene Faktoren zurückzuführen sein.

Die Lösungen hier verhindern, dass der Browser dies tut.