Was tun, wenn sich der PC nicht einschaltet, die Lüfter jedoch?

Was Tun Wenn Sich Der Pc Nicht Einschaltet Die Lufter Jedoch

CPU-Lüfter machen nach dem Upgrade in Windows 10 Geräusche Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Wenn Ihr Computerwird nicht bootenWenn sich die Lüfter jedoch kontinuierlich drehen, weist dies auf ein Problem hin, das so schnell wie möglich behoben werden muss.

Es gibt drei Hauptgründe, warum Ihr Computer nicht startet, aber die Fans drehen:

  • Schlechte Stromversorgung
  • Überhitzung
  • Komponenten ausgefallen

Wenn die Stromversorgung Ihres Computers ausfällt, wird er nicht gestartet oder eingeschaltet, aber die Lüfter drehen sich trotzdem.



Wenn Ihr Computer nicht startet, die Lüfter sich jedoch ständig drehen, kann dies ein Zeichen für hohe Temperaturen oder Überhitzung Ihres Computers sein. Wenn dies nicht behoben wird, kann dies dazu führen, dass Ihr Computer ausfällt oder den Start verweigert, bis er abgekühlt ist.

Wenn sich Ihre Lüfter über den normalen Dreh hinaus drehen, müssen Sie sicherstellen, dass der Luftstrom nicht behindert wird.

Wenn die Komponenten Ihres Computers fehlerhaft oder beschädigt sind, können sieVerhindern Sie, dass Ihre Maschine startet. Zu diesen Komponenten gehören RAM-Chips, Motherboard und sogar das BIOS.

Folgendes können Sie tun, wenn Ihr Computer nicht startet, sich aber die Fans drehen.

Dein PC startet nicht, aber die Fans drehen sich?

  1. Trennen Sie die externe Hardware
  2. RAM-Chips zurücksetzen
  3. Überprüfen Sie das Motherboard
  4. Wechseln Sie die Steckdose
  5. Wenden Sie sich an Ihren Computerhersteller
  6. Überprüfen Sie die Peripheriegeräte
  7. Fragen Sie einen Techniker

Lösung 1: Trennen Sie die externe Hardware

Dies beinhaltet das Trennen oder Trennen von externer Hardware wie Druckern, USB-Laufwerken und Scannern, sodass Sie nur die Basiskomponenten belassen, bevor Sie es erneut versuchen. Wir empfehlen natürlich, das Netzkabel abzuziehen und vor allem alle externen Peripheriegeräte zu entfernen und dann auf die interne Hardware umzusteigen.


Lösung 2: RAM-Chips zurücksetzen

RAM

Einer der Gründe, warum Ihr Computer nicht startet, aber die Lüfter drehen, könnte ein schlechter Arbeitsspeicher sein. Entfernen Sie in diesem Fall den RAM aus seinem Steckplatz, reinigen Sie ihn und setzen Sie ihn wieder in denselben Steckplatz ein oder versuchen Sie es mit einem anderen Steckplatz. Der beste Weg, um Widder zu entfernen, ist mit einem Tuch und sanft. Keine Flüssigkeit auftragen. Sie können auch versuchen, die Positionen der RAM-Karten auf verschiedene Sockel umzuschalten.


Lösung 3: Überprüfen Sie das Motherboard

Hauptplatine

Wenn Sie ein gelbes oder gelbes Licht sehen, kann dies auf ein schlechtes Motherboard hinweisen. Manchmal hat das Motherboard schlechte Kondensatoren, was dazu führen kann, dass der Computer nicht startet, sondern die Lüfter sich drehen. Wenn dies der Fall ist, können Siehabe eine neue installiertauf deinem Computer.

  • LESEN SIE AUCH: Die 6 besten Motherboard-Informationssoftware

Lösung 4: Wechseln Sie die Steckdose

Steckdose

Wenn Sie Ihren Computer öffnen, alle angeschlossenen Geräte und Erweiterungskarten entfernen, ihn dann wieder einschalten und er immer noch nicht startet, aber die Lüfter drehen, liegt wahrscheinlich ein Problem mit der Stromversorgung vor.

Wie bereits erwähnt, kann einer der Gründe, warum Ihr Computer das Booten verweigert, aber die Lüfter drehen, eine schlechte Stromversorgung sein. Sie können eine andere Steckdose ausprobieren und anschließen und dann versuchen, Ihren Computer erneut zu starten.


Lösung 5: Wenden Sie sich an Ihren Computerhersteller

Wenn Ihr Computer nicht startet, aber die Lüfter sich drehen, können Sie auch die Reihenfolge der Signaltöne oder Blinklichter notieren, die Ihr Computer beim Startvorgang anzeigt, und dann beim Hersteller Ihres Computers nachfragen, was die Reihenfolge bedeutet.

  • LESEN SIE AUCH: Liste der Computer, die mit dem Windows 10 Fall Creators Update kompatibel sind

Lösung 6: Überprüfen Sie die Peripheriegeräte

Wenn Ihr Computer nicht startet, aber die Lüfter sich drehen und Sie einen Piepton hören, als würde er booten, dann einer vonIhre Peripheriegeräte könnten das Problem verursachen.

In diesem Fall können Sie jeweils eine einfügen und dann versuchen, zu bestätigen, welche problematisch ist.


Lösung 7: Fragen Sie einen Techniker

Wenn alles andere fehlschlägt, wenden Sie sich an einen qualifizierten Computerreparaturtechniker, um herauszufinden, wo das Problem liegt und wie es behoben werden kann. Dies kann (wie üblich) ein Netzteilfehler sein. Sie müssen es wahrscheinlich ersetzen. Oft hat es genug Strom, um den Lüfter zu betreiben (geringer Stromverbrauch) und es fällt ihm schwer, etwas anderes zu betreiben.

Wir würden gerne von Ihnen hören, ob eine dieser Lösungen funktioniert hat. Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im November 2017 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

Verwandte Geschichten zum Auschecken: