Wie lösche ich den Suchverlauf einfach? [Chrom, Firefox]

Wie Losche Ich Den Suchverlauf Einfach Chrom Firefox

  • Wenn Sie Ihren Browserverlauf nicht löschen können, liegt dies sicherlich an einem Fehler in Ihrem Browser.
  • Der Wechsel zu einem anderen Browser wie Opera, Mozilla und vielen anderen löst das Problem schnell.
  • Löschen Sie es manuell, indem Sie unserer Methode unten folgen, wenn G oogle löscht Ihren Verlauf nicht.
  • Versuchen Sie auch, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren, wenn Sie kann Ihren Browserverlauf nicht löschen.
Kämpfen Sie mit Ihrem aktuellen Browser? Upgrade auf ein besseres: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! 350 Millionen Menschen nutzen Opera täglich, ein vollwertiges Navigationserlebnis, das mit verschiedenen integrierten Paketen, verbessertem Ressourcenverbrauch und großartigem Design ausgestattet ist. Das kann Opera:
  • Einfache Migration: Verwenden Sie den Opera-Assistenten, um vorhandene Daten wie Lesezeichen, Passwörter usw. zu übertragen.
  • Ressourcennutzung optimieren: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als in anderen Browsern
  • Verbesserte Privatsphäre: kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data-Mining
  • Gaming-freundlich: Opera GX ist der erste und beste Browser für Spiele
  • Opera herunterladen

Browser werden häufig verwendet, um auf Informationen zuzugreifen, die im World Wide Web verfügbar sind. Außerdem sind Browser Informationsspeicher; sie erinnern sich an alles, was Sie im Internet tun.

Benutzer müssen daher manchmal den Verlauf ihrer bisherigen Suche löschen. Sie scheitern jedoch bei diesem Versuch und beschweren sich, dass der Browserverlauf nicht gelöscht oder der Browserverlauf nicht gelöscht wird.



Dieses Problem wird normalerweise durch einen Fehler verursacht, der verhindert, dass der Verlauf, Cookies, Cache oder andere Daten im Browser gelöscht werden.

Folglich wird Ihr Browserverlauf nicht gelöscht. Befolgen Sie die folgenden Methoden, um dieses Problem zu lösen

Wie kann ich meinen Browserverlauf löschen?

1. So löschen Sie den Browserverlauf in Opera

  1. Öffnen Sie Ihren Opera-Browser.
  2. Drücken Sie Strg+H , um die Registerkarte „Verlauf“ zu öffnen.
  3. Wählen Sie oben rechts aus Browserdaten löschen .
  4. Wählen Sie anschließend aus, was Sie löschen möchten.
  5. Dann klicken Sie auf Daten löschen .

Wenn Sie Website-Daten in Ihrem Browser nicht löschen können, prüfen Sie, ob sie aktuell sind. Wenn eine neuere Version von Opera verfügbar ist, empfehlen wir Ihnen, diese herunterzuladen und zu installieren.

Um Ihren Browser zu aktualisieren, öffnen Sie ihn, klicken Sie auf das Opera-Logo und wählen Sie dann Update & Recovery. Klicken Sie auf die Schaltfläche Nach Updates suchen. Wenn Updates verfügbar sind, werden sie automatisch installiert.

Oper ist ein Webbrowser, der Sicherheit und Datenschutz über alles stellt. Insofern verfügt es über ein integriertes VPN, einen Werbeblocker und einen Tracking-Blocker.

Alle diese Tools arbeiten zusammen, um maximale Privatsphäre beim Surfen im Internet zu gewährleisten, ohne dass Erweiterungen oder Software von Drittanbietern installiert werden müssen.

2. Leeren Sie den Cache in Google Chrome

  1. Offen Google Chrome von seinem Symbol.
  2. Klick auf das drei vertikale Punkte in dem obere rechte Ecke von dir Browser – direkt unter der Schließen-Schaltfläche.
  3. Auswählen Geschichte > Geschichte .
  4. Klicken Sie oben links auf die Option Browserdaten löschen .
  5. Stellen Sie die ein Zeitspanne zu Alle Zeit .
  6. Markieren Sie alle drei Optionen einschließlich Browser-Verlauf , Cookies und andere Website-Daten , und Zwischengespeicherte Bilder und Dateien .
      Der Browserverlauf löscht keine klaren Daten von Google Chrome
  7. Klicke auf Daten löschen.
  8. Wenn das Problem weiterhin besteht, gehen Sie zu den folgenden Pfaden:
  • C:\Users\USERNAME\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\DEFAULT\Cache
  • C:\Users\USERNAME\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\PROFILENAME\Cache
  1. Löschen Sie die darin enthaltenen Dateien.
  2. Neustart Google Chrome .

3. Google Chrome aktualisieren

  1. Anfang Google Chrome .
  2. Klicken Sie oben rechts auf Anpassen oder Menütaste.
  3. Es wird eine Option geben Google Chrome aktualisieren . Wenn Sie keine Update-Schaltfläche sehen, bedeutet dies, dass Sie sich auf dem befinden letzte Version .

Normalerweise wird Chrome im Hintergrund aktualisiert, wenn Sie Ihren Browser schließen und erneut öffnen. Sie können es auch manuell aktualisieren, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie die neueste Version verwenden.

4. Löschen Sie den Browserverlauf im Internet Explorer

  1. Start Internet Explorer .
  2. Drücken Sie Strg + Umschalt + Entf Tasten gleichzeitig.
  3. Drücken Sie Strg + H gleichzeitig, um Ihren Verlauf anzuzeigen.
  4. Drücke den Schaltfläche „Einstellungen“. in der oberen rechten Ecke des Browsers.
  5. Scrollen Sie nach unten zu Internet Optionen und klicken Sie darauf.
  6. In dem Internet Optionen, drücke den Einstellungstaste direkt neben der Schaltfläche Löschen.
      Internetoptionen des Browserverlaufs Der Browserverlauf wird nicht gelöscht
  7. Folgen Einstellungen > Verlauf .
  8. Typ 0 In der Box Tage, um Seiten in der Geschichte zu halten .
      Tage, um Seiten im Verlauf zu halten. Der Browserverlauf wird nicht gelöscht
  9. Klicken OK .
  10. Gehen Sie zurück zu den Internetoptionen und drücken Sie die Löschen Taste
  11. Gehe zu Registerkarte „Inhalt“ > AutoVervollständigen-Einstellungen.
  12. Wählen Sie anschließend aus AutoComplete-Verlauf löschen > Löschen .
  13. Dann drücken OK .
  Autocomplete-Einstellungen Browserverlauf wird nicht gelöscht

5. So löschen Sie den Browserverlauf in Mozilla Firefox

  1. Start Mozilla-Firefox .
  2. Drücke den Menütaste mit dem Symbol mit den drei horizontalen Linien.
  3. Wählen Ö optionen > Privatsphäre & Sicherheit.
  4. Dann Scrollen Sie nach unten zu Verlauf, Cookies und Websitedaten.
  5. Klicken Verlauf löschen, um ihn zu löschen zu Alles .
      firefox letzten Verlauf löschen Browserverlauf wird nicht gelöscht
  6. Wählen Sie einen Zeitraum aus, um den Verlauf zu löschen.
  7. In dem Detailliste , aktivieren Sie alle Kontrollkästchen, wenn Sie eine vollständige Löschung wünschen.
  8. Drücke den Frei Jetzt .

Sie können Ihren Verlauf problemlos aus Mozilla Firefox löschen, indem Sie einfach die oben genannten Schritte ausführen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, Ihr Problem zu lösen. Wir haben viele nützliche Lösungen integriert. Wenn Sie etwas zu diesem Thema hinzuzufügen haben, können Sie dies gerne im Kommentarbereich unten tun.

  Idee Restaurant Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.