Windows 10 verfügt über ein kostenloses, integriertes VPN und ist nicht schrecklich

Windows 10 Verfugt Uber Ein Kostenloses Integriertes Vpn Und Ist Nicht Schrecklich


  • Windows 10 verfügt über einen eigenen VPN-Anbieter, mit dem Sie VPN-Profile erstellen und eine Verbindung zu VPN herstellen können, um über das Internet remote auf einen PC zuzugreifen.
  • Hier erfahren Sie, wie Sie ein VPN-Profil erstellen und eine Verbindung zu einem VPN herstellen. Entdecken Sie die Unterschiede zwischen dem in Windows 10 VPN integrierten Anbieter und einer Drittanbieterlösung.
  • Tritt unser ... beiWindows 10 Abschnittum zu sehen, was Sie sonst noch tun könnenMicrosoft-Betriebssystem.
  • Um Ihr VPN zu beherrschen und es voll auszunutzen, können Sie unsere erkundenVPN Hub.
Windows 10 VPN

Immer mehr Menschen wissen, wie wichtig es ist, ihre digitale Identität und ihr Computernetzwerk zu sichern, sobald sie Windows starten und online gehen.

Deshalb wenden sich viele Benutzer anVPNSoftwarelösungen. Dennoch fragen sich viele, ob Windows 10 über ein integriertes VPN verfügt, damit sie nichts extra installieren müssen.

Wie wir ein VPN für Sie auswählen

Unser Team testet verschiedene VPN-Marken und wir empfehlen sie unseren Benutzern durch:



  1. Serverpark: Über 20 000 Server auf der ganzen Welt, hohe Geschwindigkeiten und Schlüsselpositionen
  2. Datenschutz: Viele VPNs führen viele Benutzerprotokolle, daher suchen wir nach solchen, die dies nicht tun
  3. Faire Preise: Wir wählen die besten erschwinglichen Angebote aus und ändern sie regelmäßig für Sie.

TOP EMPFOHLENES VPN


BEST BANG FÜR DEN BUCK


Offenlegung: WindowsReport.com wird vom Reader unterstützt.
Lesen Sie unsere Affiliate-Informationen.

Hat Windows 10 ein VPN?

Ja, Windows 10 verfügt über ein VPN dass Sie konfigurieren können, um Ihre Internetverbindung zu sichern und eine Remoteverbindung mit einem anderen PC herzustellen.

Viele Leute erwarten, dass es schrecklich ist, aber es ist nicht so. Dies bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass Sie es verwenden sollten. Dies hängt davon ab, was Sie tun möchten, sobald Sie mit dem virtuellen privaten Netzwerk verbunden sind.

Um Ihre VPN-Verbindung optimal nutzen zu können, empfehlen wir jedoch, sich für eine Premium-VPN-Lösung zu entscheiden, z Privater Internetzugang (dazu später mehr).

Ist Windows 10 VPN gut?

Das Windows 10-VPN ist eine gute Option, wenn Sie über ein verschlüsseltes VPN eine Verbindung zum Arbeitsplatz herstellen möchten.

Sie können die Verbindungsdetails auch von kommerziellen VPN-Diensten abrufen und über das Windows 10-VPN eine Verbindung herstellen, anstatt eine native App zu installieren.

Es ist jedoch schwieriger, die Standorte der VPN-Server zu ändern, wenn Sie das integrierte Windows 10-VPN verwenden.

Darüber hinaus können Sie keine erweiterten Funktionen wie nutzenPort-WeiterleitungoderSplit-Tunneling.

Wo ist VPN unter Windows 10?

Verwenden Sie Windows 10 VPN
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start Schaltfläche in Windows 10.
  2. Klicken Netzwerkverbindungen .
  3. Beim Netzwerk & Internet , wählen VPN .

Hier können Sie VPN-Verbindungen hinzufügen und entfernen, Verbindungseigenschaften bearbeiten, das Netzwerkprofil auf öffentlich oder privat setzen, Proxy-Einstellungen auf die VPN-Verbindung anwenden oder Anmeldeinformationen löschen.

Es ist auch möglich, erweiterte Optionen wie zu konfigurierenSchalten Sie Ihr VPN ausbeim Roaming oder über gemessene Netzwerke. Darüber hinaus können Sie mehrere VPN-Profile mit unterschiedlichen Einstellungen erstellen.

Leider hat Microsoft keine Option für integriertExportieren von VPN-Einstellungen unter Windows 10. Sie können dies jedoch mit einer einfachen Problemumgehung tun, die ein Kopieren und Einfügen umfasst.

Welche Art von VPN verwendet Windows 10?

Windows 10 unterstützt die Protokolle PPTP, L2TP / IPsec, SSTP und IKEv2. Wenn Sie auf OpenVPN hoffen, müssen Sie den OpenVPN-Client separat installieren.

Die von Windows 10 unterstützten VPN-Protokolle

Wenn Sie das neue WireGuard-Protokoll ausprobieren möchten, müssen Sie einen VPN-Client mit WireGuard-Unterstützung verwenden, z Privater Internetzugang .

Ist das Windows 10 VPN kostenlos?

Ja, das Windows 10 VPN kann kostenlos verwendet werden.

Sie müssen jedoch noch VPN-Verbindungsdetails von einem anderen Ort abrufen, da der integrierte VPN-Anbieter von Windows 10 nur als Client fungiert.

Wie verbinde ich mich unter Windows 10 mit einem VPN?

  1. Drücken Sie die Start-Taste und geben Sie ein VPN-Einstellungen und drücken Sie die Eingabetaste. PIA ist das beste VPN für Windows 10
  2. Klicken Fügen Sie eine VPN-Verbindung hinzu . Privater Internetzugang
  3. Geben Sie die VPN-Verbindungsdetails ein und klicken Sie auf sparen .
  4. Wählen Sie die VPN-Verbindung aus und klicken Sie auf Verbinden .

Mit dem in Windows 10 integrierten VPN-Anbieter können Sie eine VPN-Verbindung über PPTP, L2TP / IPsec mit einem Zertifikat oder erstellenGeteilter Schlüssel, SSTP- oder IKEv2-Protokolle.

Abhängig vom Authentifizierungstyp können Sie sich mit einem Benutzernamen und einem Kennwort, einer Smartcard, einem Einmalkennwort oder einem Zertifikat anmelden.

Sobald Sie diese Details zusammen mit dem Servernamen oder der Adresse angegeben haben, können Sie das VPN-Profil speichern.Erstellen Sie die VPN-Verbindungund schnell eine Verbindung herstellen.

Es spielt keine Rolle, welches Gerät Sie verwenden, solange Sie Windows 10 ausführen. Dies ist beispielsweise möglichVerbinden Sie Ihren Laptop mit einem VPNin der gleichen Weise.

Lernen Sie, wie Sie auf einfache Weise eine Verbindung zum VPN auf Ihrem PC herstellen könnenSo erstellen Sie eine VPN-Verknüpfung.

Warum PIA verwenden?

Entwickelt vonKaffeetechnologienPIA unterstützt mehrere VPN-Protokolle und Verschlüsselungsmodi, um Ihre Internetverbindung zu sichern und jede Firewall zu umgehen.

Es verfügt sogar über die Protokolle OpenVPN und WireGuard, die von den Windows 10-Funktionen nicht abgedeckt werden.

Darüber hinaus kann PIA Ihre VPN-Verbindungen mit exklusiven DNS-Servern schützen. Es bietet unbegrenzte Bandbreite, native Portweiterleitung, Split-Tunneling-Modus und einen Kill-Switch.

Es gibt auch einen exklusiven Werbeblocker namens PIA MACE, der Ihre Webbrowser vor Phishing und anderen Gefahren schützt.

Außerdem können Sie mithilfe des in Windows 10 integrierten VPN-Anbieters und der PIA-Verbindungsdetails eine sichere VPN-Verbindung einrichten, wenn Sie diese Option bevorzugen, ohne sich auf den Desktop-Client verlassen zu müssen.

Zum Beispiel können SieRichten Sie einen IPSec-VPN-Client in Windows 10 einmit PIA. Sie können jedoch nicht auf alle Funktionen zugreifen.

Was Sie sonst noch über PIA wissen sollten:

  • +3.300 VPN-Server in 48 Ländern
  • 10 gleichzeitige Verbindungen
  • Kompatibel mit Windows, MacOS, Linux, Android, iOS, Chrome, Firefox und Opera
  • Volle Privatsphäre, keine Protokolle oder Lecks
  • Live-Chat-Support rund um die Uhr
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie (keine kostenlose Testversion)

Privater Internetzugang

Verwenden Sie PIA, um Ihren Internetverkehr zu sichern, die Zensur zu besiegen, auf blockierte Websites zuzugreifen, Netflix US zu entsperren und vieles mehr. Preis überprüfen Kaufe es jetzt

Windows 10 integrierter VPN-Anbieter im Vergleich zur Premium-VPN-Lösung

Wenn du möchtestZugriff auf Dateien über ein VPNDann können Sie den in Windows 10 integrierten VPN-Anbieter verwenden, ohne zusätzliche Software installieren zu müssen.

Es erfordert ein bisschen Basteln, weil Sie müssenRichten Sie ein VPN zwischen zwei Computern einund greifen Sie auf das Router-Verwaltungsfenster zu, um Ports weiterzuleiten.

Es ist jedoch eine kostenlose Lösung für den Remotezugriff auf einen Computer über das Internet, um Dateien anzuzeigen, zu bearbeiten, zu kopieren und zu löschen.

Du kannst sogarZuordnen von Netzwerklaufwerken über ein VPNdamit Sie mühelos in Ihrem Dateibrowser darauf zugreifen können.

Wenn Sie jedoch ein VPN verwenden möchten, um Ihre IP-Adresse zu verbergen, Ihren Standort zu fälschen, Streaming-Dienste zu entsperren und das Beste aus dem Internet herauszuholen, benötigen Sie einen Premium-VPN-Dienst wie Privater Internetzugang .

Eine Übersicht über das Windows 10 VPN

Zusammenfassend können Sie den in Windows 10 integrierten VPN-Anbieter verwenden, um eine VPN-Verbindung einzurichten und remote auf einen anderen PC zuzugreifen.

Es kann jedoch nicht mit einem Premium-VPN-Server wie PIA verglichen werden, der Ihnen völlige Internetfreiheit, Online-Sicherheit und Datenschutz bietet.Site entsperrenund mehr coole Funktionen.

FAQ: Erfahren Sie mehr über Windows 10 VPN

  • Wie richte ich ein VPN unter Windows 10 ein?

Sie könnenErstellen Sie eine VPN-Verbindung unter Windows 10Verwenden Sie die integrierten Einstellungen des Systems oder einen VPN-Client eines Drittanbieters.

  • Sind kostenlose VPNs gut?

Ein kostenloses VPN ist eine gute Möglichkeit, diese Technologie zu erkunden und zu sehen, wie sie sich auf Ihre Online-Aktivitäten auswirkt. Aber aPremium VPN ist das Geld wertauf lange Sicht.

  • Was ist das schnellste VPN für Windows 10?

Privater Internetzugang, CyberGhost VPN und ExpressVPN sind dieschnellste VPNs für Windows 10.