YouTube funktioniert nicht auf Roku? Hier ist der Grund

Youtube Funktioniert Nicht Auf Roku Hier Ist Der Grund

  • Roku ist eine Online-Plattform, mit der Sie Zehntausende von TV-Kanälen auf Ihrem Smart TV streamen können.
  • Benutzer haben jedoch Probleme beim Ausführen von YouTube auf Roku gemeldet, und wir werden dies weiter unten behandeln.
  • Wenn Sie ein großer Fan dieser Plattform sind, dann schauen Sie sich unsere an dedizierter Roku-Hub für weitere Artikel.
  • Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem Unterhaltungsseite .
  YouTube tut es't work on Roku X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir DriverFix:
Diese Software hält Ihre Treiber am Laufen und schützt Sie so vor häufigen Computerfehlern und Hardwareausfällen. Überprüfen Sie jetzt alle Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie DriverFix herunter (verifizierte Download-Datei).
  2. Klicken Scan starten um alle problematischen Treiber zu finden.
  3. Klicken Treiber aktualisieren um neue Versionen zu erhalten und Systemstörungen zu vermeiden.
  • DriverFix wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

Roku ist einer der beliebtesten Hersteller digitaler Mediaplayer, der es den Benutzern ermöglicht, Medieninhalte von mehreren Online-Diensten, einschließlich YouTube, zu streamen.



Mehrere Benutzer haben jedoch in den Roku-Community-Foren ein YouTube-Problem gemeldet, das mit Roku nicht funktioniert.

Wenn der Benutzer versucht, die YouTube-App auf Ruku zu starten, wird der Fehler „Kanal kann nicht ausgeführt werden“ angezeigt. Der vollständige Fehler lautet: „YouTube konnte nicht ausgeführt werden, da nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist. Bitte entfernen Sie einen oder mehrere Ihrer installierten Kanäle und versuchen Sie es erneut.

Wenn Sie auch von diesem Fehler betroffen sind, finden Sie hier einige Tipps zur Fehlerbehebung, mit denen Sie das Problem lösen können, dass YouTube auf Roku nicht funktioniert.


Was tun, wenn YouTube auf Roku nicht funktioniert?

1. Neustart des Jahres erzwingen

  Youtube funktioniert nicht Roku
  1. Drücken Sie die Heim Taste auf Ihrer Roku-Fernbedienung.
  2. Drücken Sie nacheinander folgende Taste:
    • Heim 5 mal.
    • Hoch .
    • Zurückspulen 2 Mal.
    • Schneller Vorlauf 2 Mal.
  3. Drücken Sie die Taste in der genannten Reihenfolge und Ihr Roku-Gerät schaltet sich kurz aus. Nach einigen Sekunden startet das Gerät automatisch.

Das Erzwingen eines Neustarts des Roku-Geräts kann Ihnen bei vorübergehenden Problemen helfen, die möglicherweise den Start der Apps verhindern. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie den nächsten Schritt.


Möchten Sie Roku mit Ihrem Computer verwenden? So übertragen Sie Windows 10 auf Roku


2. YouTube deinstallieren und neu installieren

  Youtube funktioniert nicht Roku
  1. Drücken Sie die Heim Knopf auf Ihrem Jahr Fernbedienung.
  2. Verwenden Sie die Navigationsschaltfläche, um den Kanal zu markieren, den Sie entfernen möchten, in diesem Fall YouTube.
  3. Drücken Sie die Stern (Sternchen *) auf Ihrer Fernbedienung, um das Optionsmenü zu öffnen.
  4. Wähle aus Entfernen Kanaloption und wählen Sie aus Ja wenn Sie aufgefordert werden, die Aktion zu bestätigen.
  5. Warte auf die Youtube App von Ihrem Gerät zu deinstallieren.
  6. Starten Sie Ihr Roku-Gerät nach der Deinstallation neu.
  7. Gehe zu Einstellungen > System > Systemneustart.
  8. Installieren Sie nach dem Neustart des Geräts Jahr aus dem Channelstore.
  9. Drücken Sie die Heim Taste auf Ihrer Roku-Fernbedienung.
  10. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie aus Streaming-Kanäle.
    • Dies öffnet die Kanalspeicher.
  11. Suchen Sie YouTube und wählen Sie es aus Kanal hinzufügen.
    • Warten Sie, bis das Gerät die YouTube-App installiert hat.
  12. Versuchen Sie, die YouTube-App zu starten, und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Während die Fehlermeldung auf ein Problem mit unzureichendem Speicherplatz hinweisen kann, haben mehrere Benutzer berichtet, dass das Entfernen und Neuinstallieren des YouTube-Kanals zur Behebung des Problems beigetragen hat.


3. Führen Sie ein Systemupdate durch

  Youtube funktioniert nicht Roku
  1. Drücken Sie die Heim drücken Sie Ihre Roku-Fernbedienung.
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie aus Einstellungen.
  3. Öffne das System Möglichkeit.
  4. Auswählen System aktualisieren.
  5. Auswählen Jetzt prüfen.
    • Dadurch wird manuell nach ausstehenden Updates gesucht.
  6. Klicke auf Herunterladen/Installieren um ausstehende Updates herunterzuladen und zu installieren.
  7. Das Gerät wird nach der Installation der Updates neu gestartet.
    • Suchen Sie nach Verbesserungen.

Standardmäßig sucht der Roku-Player automatisch nach neuen Updates. Wenn Ihr Roku-Player jedoch längere Zeit nicht verbunden war oder Sie einen nicht zertifizierten Kanal installiert haben, sucht das Gerät möglicherweise nicht nach neueren Updates.


4. Entfernen Sie den Kanal und starten Sie das Gerät neu

  1. Gehen Sie zur Kanalkachel.
  2. Drücken Sie die * auf Ihrer Fernbedienung und wählen Sie aus Kanal entfernen .
  3. Gehe zu Einstellungen , auswählen System und wähle Neustart des Systems ( Dadurch wird Ihr System neu gestartet ).

Nachdem Ihr Gerät neu gestartet wurde, fügen Sie den Kanal erneut hinzu. Dies sollte das YouTube-Laufproblem lösen.

Das Problem „YouTube funktioniert nicht mit Ruku“ kann aufgrund eines vorübergehenden Fehlers im YouTube-Kanal, einer veralteten Systemversion oder anderer Probleme auftreten.

Befolgen Sie nacheinander die Schritte in diesem Artikel, um das Problem mit Ihrem Roku-Gerät zu beheben.

Teilen Sie uns mit, welche Methode Ihnen geholfen hat, den Fehler in den Kommentaren zu beheben.

  Idee Restaurant Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

Häufig gestellte Fragen

  • Roku bietet keine Optionen zum Zurücksetzen des YouTube-Kanals auf seinen Geräten. Die einzige Möglichkeit, die App zurückzusetzen, besteht darin, sie neu zu installieren. Drücken Sie die Heim markieren Sie die Schaltfläche Youtube App, drücken Sie die Stern (*) drücken und auswählen Entfernen. Installieren Sie die YouTube-App erneut aus dem Channel Store, um das Zurücksetzen abzuschließen.

  • Die YouTube-App funktioniert möglicherweise aufgrund vorübergehender Störungen und veralteter Systemsoftwareversionen nicht mehr auf Ihrem Roku-Gerät. Dies ist nicht der einzige Dienst, der seitdem Probleme mit Roku hat Auch andere Dienste stehen vor ähnlichen Problemen .

  • Ungeachtet dessen, was Sie vielleicht glauben, kann Roku mehr als nur Online-Inhalte streamen. Sie können zum Beispiel sogar Übertragen Sie Ihr Windows 10 auf ein Roky-Gerät .